Schlagwort: Batterieproduktion

11.05.2021 - 11:30

Polestar will CO2-Äquivalente in der Lieferkette verfolgen

Polestar hat eine strategische Partnerschaft mit Blockchain-Anbieter Circulor geschlossen. Ein Element der Partnerschaft ist die Verfolgung von CO2-Äquivalenten durch die Lieferkette. Dies soll dabei helfen, Polestars Ziel, bis 2030 ein klimaneutrales Auto zu bauen, zu erreichen.

Weiterlesen
11.05.2021 - 11:14

Elkem gründet Batteriematerial-Tochter Vianode

Der norwegische Metallproduzent Elkem hat unter dem Namen Vianode ein eigenständiges Tochterunternehmen für die Entwicklung und Herstellung von Anodenmaterialien für E-Auto-Batterien gegründet. Einen potenziellen Großkunden gibt es bereits.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



30.04.2021 - 11:07

BMW startet Batteriemodul-Montage in Leipzig

Die BMW Group startet die Produktion von Batteriekomponenten in den Werken Leipzig und Regensburg. Am Montag, den 3. Mai 2021, läuft in Leipzig die Serienproduktion von Batteriemodulen an. Das Werk Regensburg begann bereits im April mit der Lackierung von Batteriezellen für Hochvoltbatterien.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



29.04.2021 - 09:41

Bau von Industriepark in Hefei gestartet

In der chinesischen Stadt Hefei hat der Bau eines riesigen Industrieparks namens Neo Park begonnen, der auf die Elektromobilität spezialisiert sein soll. An dem Projekt ist unter anderem der Elektroauto-Hersteller Nio beteiligt, der im Neo Park künftig seine Autos bauen will. Dort sollen aber auch Hunderte andere Unternehmen angesiedelt werden.

Weiterlesen
28.04.2021 - 10:28

Ford plant Batterie-Kompetenzzentrum in Michigan

Ford unternimmt erste Schritte zur Produktion eigener Batteriezellen. Der US-Autobauer hat nun angekündigt, im Südosten Michigans ein globales Batterie-Kompetenzzentrum namens Ford Ion Park zu errichten. Dort sollen Lithium-Ionen- und Feststoff-Akkus entwickelt und in Kleinserie gefertigt werden.

Weiterlesen
21.04.2021 - 11:18

Battrion startet Elektroden-Fertigung in der Schweiz

Battrion, ein Batterie-Spinoff der ETH Zürich, hat in Dübendorf eine Kleinserienfertigung für Batterieelektroden mit einer Kapazität von 20 MWh pro Jahr aufgebaut und dort nun auch die Produktion für Kunden aus der Automobilindustrie aufgenommen.

Weiterlesen
15.04.2021 - 14:19

VW erweitert Batteriesystem-Produktion in Braunschweig

Volkswagen Group Components hat in seinem Werk in Braunschweig die Produktion von Batteriesystemen deutlich ausgebaut. Nach der ersten Ausbaustufe mit einer maximalen Kapazität von 250.000 Batteriesystemen ist nun die zweite Ausbaustufe mit gleicher Kapazität angelaufen.

Weiterlesen
13.04.2021 - 11:20

JLR beteiligt sich an Batterie-Recycling-Startup

Jaguar Land Rover gehört zu den Investoren einer neuen 20 Millionen US-Dollar schweren Finanzierungsrunde des US-Startups Battery Resourcers. Das Unternehmen entwickelt ein spezielles Verfahren, bei dem nicht nur die Materialien zurückgewonnen werden, sondern auch neues Aktivmaterial formuliert wird.

Weiterlesen
12.04.2021 - 10:51

GS Yuasa will Produktion von Hybrid-Batterien verdoppeln

Der japanische Akku-Spezialist GS Yuasa hat beschlossen, seine Produktionskapazitäten für Lithium-Ionen-Batterien zum Einsatz in Hybridfahrzeugen mindestens zu verdoppeln. Dazu verstärkt die Unternehmenstochter Blue Energy ihre Produktionslinien in Kyoto und baut ein zweites Werk am selben Standort.

Weiterlesen
07.04.2021 - 09:46

Porsche vor Gründung eines Batterie-Joint-Ventures

Porsche treibt seine Planungen für ein Joint Venture mit Partnern zur Herstellung von Hochleistungs-Batteriezellen voran. Beim Bundeskartellamt befindet sich ein solches Gemeinschaftsunternehmen auf der Liste laufender Fusionskontrollverfahren.

Weiterlesen
06.04.2021 - 10:40

Saueressig plant offenbar US-Niederlassung in Texas

Der deutsche Mittelständler Saueressig Engineering soll laut einem Medienbericht eine Niederlassung in San Antonio, Texas, aufbauen. Damit verdichten sich die Anzeichen, dass der Spezialist für Trocken-Beschichtungen von Elektroden auch in die US-Batteriepläne von Tesla eingebunden ist.

Weiterlesen
05.04.2021 - 11:55

VW investiert weitere 100 Millionen Dollar in QuantumScape

Der Feststoffbatterie-Spezialist QuantumScape hat die neueste Generation seiner Zellen in seinen Labors in Deutschland erfolgreich getestet. Das ist ein wichtiger Schritt für das Unternehmen, denn damit wurde die vertraglich vereinbarte Voraussetzung erfüllt, damit Volkswagen weitere 100 Millionen Dollar investiert.

Weiterlesen
29.03.2021 - 10:33

SK baut zwei weitere Separatoren-Werke in Polen

SK IE Technology hat den Bau von zwei neuen polnischen Werken für Separatoren zum Einsatz in E-Auto-Batterien beschlossen. Die Tochterfirma des südkoreanischen Batteriezellenherstellers SK Innovation baut in Polen bereits zwei derartige Werke, der Bau der Anlagen 3 und 4 soll im dritten Quartal 2021 beginnen.

Weiterlesen
25.03.2021 - 09:19

Skoda kündigt Coupé-Ableger des Enyaq an

Skoda wird noch in diesem Jahr eine Coupé-Variante des Elektromodells Enyaq iV auf den Markt bringen, wie die tschechische Volkswagen-Marke nun bekannt gegeben hat. Zudem fordert Škoda, eine der sechs VW-Batteriezellfabriken in Tschechien zu bauen.

Weiterlesen
23.03.2021 - 10:20

Daimler startet Batteriemontage für den EQS

Kurz vor der Weltpremiere am 15. April 2021 hat Daimler die Batterieproduktion für sein E-Flaggschiff Mercedes EQS gestartet. Als Teil des Standorts Untertürkheim ist der Werkteil Hedelfingen verantwortlich für die Produktion von Batteriesystemen des EQS, gefolgt von Systemen für das anstehende Modell EQE.

Weiterlesen
19.03.2021 - 10:48

Varta will 21700-Zelle in sechs Minuten laden können

Varta-Chef Herbert Schein hat in einem Interview nun das Gerücht bestätigt, dass das Unternehmen künftig auch für Elektroautos Batteriezellen produzieren will, und nähere Details hierzu verraten. Die Fertigung soll spätestens 2024 anlaufen. Für die Zellen selbst verspricht Varta enorme Leistungsdaten – und spezielle Einsatzzwecke.

Weiterlesen
16.03.2021 - 12:08

Lion plant Montagewerk für Akkumodule und -packs

Der kanadische E-Nutzfahrzeug-Hersteller Lion Electric hat den Bau eines Batteriewerks und eines Innovationszentrums im kanadischen Québec angekündigt. In dem Werk sollen ab 2023 Batteriemodule und Batteriepacks aus zugelieferten Zellen produziert werden.

Weiterlesen
15.03.2021 - 15:55

„Power Day“: Volkswagen plant Einheits-Batteriezelle

Volkswagen hat bei seinem „Power Day“ seine Technologie-Roadmap für die Bereiche Batterie und Laden bis 2030 vorgestellt. Ziel der Roadmap ist, Komplexität und Kosten der Batterie signifikant zu senken. Kern des Plans sind zahlreiche Lade-Kooperationen, eine neue Einheits-Batteriezelle und gleich sechs Zellfabriken in ganz Europa.

Weiterlesen
12.03.2021 - 11:07

USA: LG will Zellfertigung bis 2025 auf 110 GWh bringen

Der südkoreanische Batteriezellen-Hersteller LG Energy Solution hat angekündigt, bis 2025 mehr als 4,5 Milliarden US-Dollar (knapp 3,8 Milliarden Euro) zu investieren, um seine Produktionskapazitäten in den USA um 70 GWh auf dann 110 GWh auszubauen. Geplant sind mindestens zwei neue Fabriken.

Weiterlesen
12.03.2021 - 09:33

Altmaier: EU-Batterieproduktion für sieben Millionen BEV ab 2025

Bis 2025 dürfte Europa imstande sein, jedes Jahr genug Batteriezellen zu produzieren, um mindestens sieben Millionen Elektroautos zu versorgen, wie Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier, sein französischer Kollege Bruno Le Maire und EU-Kommissionsvize Maros Sefcovic in einem Gastbeitrag schreiben.

Weiterlesen
10.03.2021 - 09:57

Valmet startet Einstellungs-Offensive in Finnland

Valmet Automotive schafft in Finnland 1.000 neue Arbeitsplätze in seiner Fahrzeug- und Batteriesystemfertigung. Bereits vor einigen Wochen hatte der Auftragsfertiger und Batteriehersteller angekündigt, auch in Deutschland neue Stellen und Kapazitäten an seinen Standorten München und Bad Friedrichshall zu schaffen.

Weiterlesen
10.03.2021 - 09:33

LG will wohl 4680-Zellen für Tesla bauen – ab 2023

LG Energy Solution beabsichtigt laut einem Medienbericht, ab 2023 die neuen großformatigen 4680er Zellen für Tesla zu produzieren. Hierfür werden demnach Produktionsstandorte in den USA und in Europa erwogen, um die dortigen Tesla-Werke zu beliefern. Einen Deal gibt es aber wohl noch nicht.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/05/11/polestar-will-co2-aequivalente-in-der-lieferkette-verfolgen/
11.05.2021 11:20