Schlagwort:

21.03.2019 - 13:23

Designwerk gründet Tochter und eröffnet neues Werk

Die Schweizer eMobility-Firma Designwerk will ihren Wachstumsanspruch mit einer neuen Produktionsstätte und einer internen Umstrukturierung untermauern. So übernimmt eine neue Tochtergesellschaft künftig die Herstellung der gesamten Produktpalette vom E-Lkw bis zum Schnellladegerät.

Weiterlesen
21.03.2019 - 12:50

Volkswagen & Northvolt gründen European Battery Union

Der VW-Konzern und Northvolt wollen die Batteriezellfertigung in Europa zusammen vorantreiben und gründen vor diesem Hintergrund mit Partner aus Forschung und Industrie aus sieben EU-Mitgliedsstaaten ein Konsortium namens European Battery Union (EBU).

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Baden-Württemberg Pavillon HMI

18.03.2019 - 15:59

Großes Interesse an Förderung für Zellfabrik in Deutschland

Nachdem am vergangenen Freitag die Bewerbungsfrist für den Förderaufruf des Bundeswirtschaftsministeriums zum Aufbau einer Batteriezellproduktion abgelaufen ist, gibt es nun ein erstes offizielles Statement des Ministeriums: Über 30 Unternehmen aus der gesamten Wertschöpfungskette hätten ihr Interesse bekundet. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Electric & Hybrid Vehicle Technology Expo

14.03.2019 - 14:30

Sechs Konsortien wollen Zellfabrik in Deutschland bauen

Sechs Konsortien haben bisher Anträge für die Fördermittel zum Aufbau einer Batteriezellfertigung eingereicht. Darunter befinden sich prominente Namen wie BASF, VW, PSA, BMW und Northvolt. Unterdessen steigt e.Go-Mobile-Chef Günther Schuh aus dem Konsortium aus, das eine Zellfabrik nach NRW bringen will. 

Weiterlesen
09.03.2019 - 17:25

Batteriehersteller Voltabox erzielt üppiges Umsatz-Plus

Voltabox befindet sich weiter auf Wachstumskurs. Nach vorläufigen Zahlen erwirtschaftete der deutsche Batteriesystem-Hersteller 2018 einen Umsatz von 66,9 Mio Euro. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet er ein weiteres Umsatzwachstum von rund 60-70 Prozent auf 105 bis 115 Mio Euro.

Weiterlesen
04.03.2019 - 12:03

China: CATL und FAW gründen Batterie-Joint-Venture

Der Batteriezellen-Hersteller CATL hat zusammen mit dem staatlichen chinesischen Autobauer FAW ein Joint Venture für die Entwicklung und Produktion sowie den Vertrieb von Lithium-Ionen-Akkus gegründet. Es ist mit einem Startkapital von zwei Mrd Yuan (ca. 263 Mio Euro) ausgestattet.

Weiterlesen
03.03.2019 - 21:58

Frankreichs Blickwinkel auf die geplante Zellfertigung

Die deutsch-französische Initiative zum Aufbau einer Zellproduktion in Europa haben wir bisher vor allem aus deutscher Perspektive aufgearbeitet. Wer aber sind die entscheidenden Akteure in Frankreich und wo könnte dort ein entsprechendes Werk entstehen? Ein Überblick.

Weiterlesen
03.03.2019 - 18:21

Valmet Automotive plant Batteriemontage in Finnland

Der Entwicklungs- und Fertigungsdienstleister Valmet Automotive plant die Aufnahme einer Großserienfertigung von Batteriepaketen für die Autoindustrie in der südwestfinnischen Stadt Salo. Für die Produktion, die noch 2019 anlaufen soll, ist die Einstellung mehrerer Hundert Mitarbeiter vorgesehen.

Weiterlesen
27.02.2019 - 12:15

SK Innovation baut in Ungarn zweites Batteriezellwerk

Der südkoreanische Hersteller SK Innovation kündigt den Bau einer weiteren Fabrik für Batteriezellen in Ungarn an. Der Spatenstich soll bereits im März dieses Jahres in Komárom erfolgen – also dort, wo SK Innovation vor einem Jahr auch mit dem Bau seiner ersten ungarischen Batteriefabrik begonnen hat.

Weiterlesen
26.02.2019 - 15:30

Northvolt: Finanzierung künftiger Akkufabrik im Fokus

Die vom ehemaligen Tesla-Manager Peter Carlsson geleitete schwedische Firma Northvolt will bis Mitte des Jahres rund 1,6 von insgesamt vier Milliarden Euro generiert haben, die für die Errichtung ihrer geplanten Gigafactory im schwedischen Skellefteå benötigt werden.

Weiterlesen
26.02.2019 - 14:21

BYD beginnt mit Bau von Batteriefabrik in Chongqing

BYD hat den ersten Spatenstich zum Bau seiner im vergangenen Jahr angekündigten Batteriefabrik in der chinesischen Stadt Chongqing mit einer avisierten Jahreskapazität von 20 GWh gesetzt. Der erste Bauabschnitt soll innerhalb eines Jahres fertiggestellt und in Betrieb genommen werden.

Weiterlesen
22.02.2019 - 10:58

BMWi startet Förderaufruf zur Batteriezellfertigung

Das Bundeswirtschaftsministerium (BMWi) hat heute offiziell einen Förderaufruf zur Batteriezellfertigung veröffentlicht. Unternehmen und Konsortien sind nun aufgerufen, bis zum 15. März Projektideen zum Aufbau einer wettbewerbs- und vor allem förderfähigen Batteriezellproduktion einzureichen.

Weiterlesen
20.02.2019 - 13:10

Forsee Power liefert bis 2020 Batteriesysteme an Niu

Der französische Batteriehersteller Forsee Power wird die chinesische Marke Niu ab diesem Quartal bis zum Jahr 2022 mit Akkus für deren Elektroroller-Modelle der N-, M- und U-Serie beliefern. Zudem plant Forsee, in seinem Werk Zhongshan in der Provinz Guangdong mehr als 100.000 Batterien für Niu zu produzieren. 

Weiterlesen
18.02.2019 - 12:37

Batterie-Joint Venture von Jungheinrich und Triathlon

Der Gabelstapler-Hersteller Jungheinrich und die Triathlon Holding gründen unter dem Namen JT Energy Systems ein Joint Venture für die Produktion und Wiederaufarbeitung von Lithium-Ionen-Batteriesystemen im sächsischen Glauchau. Der operative Start ist für August geplant.

Weiterlesen
14.02.2019 - 12:36

Frankreich: 700 Mio Euro Zuschuss für EU-Zellfertigung

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron kündigt an, dass seine Regierung in den kommenden Jahren 700 Mio Euro in die Produktion von Batteriezellen für Elektroautos investieren wird. Die Initiative ist Teil eines deutsch-französischen Projekts zum Aufbau einer Zellproduktion in Europa.

Weiterlesen
12.02.2019 - 15:26

Oxis nennt Details zu Li-S-Zellenfertigung in Brasilien

Der Lithium-Schwefel-Batteriespezialist Oxis Energy, der erst kürzlich eine Reihe neuer Investoren vermeldet hat, kündigt nun den Bau der weltweit ersten Fertigungsanlage für die Massenproduktion von Li-S-Zellen an. Diese soll in der brasilianischen Stadt Belo Horizonte entstehen.

Weiterlesen
05.02.2019 - 11:46

Batteriegeschäft von Panasonic fährt dank Tesla Gewinne ein

Panasonic hat nach einem Gewinnrückgang im Weihnachtsgeschäft seine Prognose für das im März endende Geschäftsjahr 2018/19 gesenkt. Allerdings verzeichnete der Geschäftsbereich Energie, zu dem auch das Batteriegeschäft mit Tesla gehört, mit 131 Millionen Euro den ersten Betriebsgewinn seit drei Quartalen. 

Weiterlesen
04.02.2019 - 16:35

CATL legt Erfurter Batteriewerk für bis zu 100 GWh aus

Der chinesische Batteriezellhersteller CATL korrigiert die Pläne für seine Fabrik in Erfurt nach oben. Grund sind die strengeren CO2-Vorgaben für Fahrzeuge in Europa. CATL hält in Thüringen eine Kapazität von bis zu 100 GWh für realistisch. Wir haben mit Europachef Matthias Zentgraf darüber gesprochen.

Weiterlesen
04.02.2019 - 12:52

Freudenberg erhöht Beteiligung an XALT Energy

Freudenberg Sealing Technologies hat seine Beteiligung am US-Batteriespezialisten XALT Energy von 31,8 auf 50,1 Prozent aufgestockt und ist damit nun Mehrheitsgesellschafter. Die Firma aus Michigan entwickelt und produziert Lithium-Ionen-Technologien für die Nutzfahrzeug-Industrie. 

Weiterlesen
04.02.2019 - 10:06

Kommt eine deutsche Batteriezell-Fabrik nach NRW?

Die Pläne für eine Batteriezellen-Fabrik deutscher Unternehmen nehmen offenbar Gestalt an. Angetrieben vom Aachener Professor Günther Schuh, hätten sich mehrere Unternehmen zusammengetan, darunter StreetScooter, e.GO Mobile und die BMZ Group, die das Batteriezell-Konsortium TerraE übernommen hat. 

Weiterlesen
29.01.2019 - 16:28

Auswertung der These des Monats: Förderung nur für neue Zelltechnologie?!

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier träumt vom europäischen Batteriezell-Wunder, doch das Thema bleibt eine harte Nuss. Bisher hat sich noch kein Konsortium aus der Deckung gewagt. Die Mehrheit der Teilnehmer unserer These des Monats macht klar: „Wer morgen Geld verdienen möchte, muss auch Produkte von morgen entwickeln.“ 

Weiterlesen
29.01.2019 - 15:42

Siemens fertigt Akkumodule für Schifffahrt in Norwegen

Siemens hat in Trondheim eine robotergestützte Batteriemodulfabrik eröffnet, in der künftig pro Schicht 55 Batteriemodule für den Marine- und Offshoremarkt montiert werden. Die Fabrik umfasst eine Linie mit acht Roboterstationen und einer Kapazität von bis zu 300 MWh pro Jahr.

Weiterlesen
29.01.2019 - 15:49

LG Chem: Werkspläne für Polen nehmen konkrete Form an

Die Europäische Kommission hat polnische Investitionsbeihilfe in Höhe von 36 Mio Euro für ein neues Werk von LG Chem in der im Südwesten Polens gelegenen Region Dolnośląskie (Niederschlesien) genehmigt. Das passt zu kürzlich durchgesickerten Gerüchten zu einem entsprechenden Vorhaben der Koreaner.

Weiterlesen
28.01.2019 - 16:06

Kamenz: Exklusiver Besuch in der Daimler-Batteriemontage

Die Batteriemontage von Daimler in Kamenz ist der Grundstein für einen weltweiten Akku-Produktionsverbund – mit sieben Fertigungsstätten auf der ganzen Welt. Der Branchendienst electrive.net konnte nun die Montage von Batterien von Mercedes Benz begleiten. Ein exklusiver Werksbesuch.

Weiterlesen
25.01.2019 - 12:16

VW: Batteriegeschäft nun unter neuer Marke Komponente

Volkswagen bündelt alle Aufgaben rund um die Entwicklung und Produktion von Batterien nun in seiner Konzernsparte Komponente. Der Bereich übernimmt ab sofort die Verantwortung für die gesamte Energiespeicher-Thematik – von der Zellfertigung bis zum Akkurecycling.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/03/21/asahi-kasei-investiert-in-bau-von-batterieseparatoren/
21.03.2019 15:28