Schlagwort: Batterieproduktion

23.02.2021 - 12:42

Blackstone kündigt LFP-Zellen für diesen Sommer an

Blackstone Technology, die deutsche Tochter des Schweizer Rohstoffunternehmens Blackstone Resources, hat eine neue Lithium-Ionen-Batteriezelle auf Basis der LFP-Technologie vorgestellt, die mit einer in-house patentierten 3D-Druck-Technologie hergestellt wurde und im Sommer in Serie gehen soll.

Weiterlesen
23.02.2021 - 11:37

Probleme bei Daimlers Zelllieferanten Farasis?

Die Partnerschaft von Daimler mit dem chinesischen Batteriezellenhersteller Farasis Energy droht laut einem Medienbericht zu scheitern. Da Farasis als Lieferant fest in die E-Offensive des Herstellers eingeplant war, könnte das die Pläne der Stuttgarter empfindlich treffen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


CALB content ad

22.02.2021 - 12:07

BMZ übernimmt strauchelnden Anlagenbauer APA

Die BMZ Gruppe aus Karlstein hat die seit Anfang August im Eigenverwaltungsverfahren befindliche APA GmbH Anlagen- und Produktionsmaschinenbau aus Alzenau übernommen. Als neues Mitglied der Unternehmensgruppe soll APA künftig die Batterieherstellung automatisieren.

Weiterlesen
22.02.2021 - 10:35

SVOLT plant zwei neue China-Werke

Der aus dem chinesischen Autobauer Great Wall hervorgegangene Batteriezellen-Hersteller SVOLT erweitert seine Produktionskapazitäten in China. Geplant sind neue Fabriken in Huzhou in der chinesischen Provinz Zhejiang sowie in Suining in der Provinz Sichuan, mit Jahreskapazitäten von jeweils 20 GWh.

Weiterlesen
19.02.2021 - 11:42

Feststoffakkus: QuantumScape errichtet Pilotanlage

Der Feststoffbatterie-Spezialist und Volkswagen-Partner QuantumScape hat im Rahmen der Bekanntgabe seiner Geschäftszahlen angekündigt, eine Pilotanlage im kalifornischen San José zu errichten. In der QS-0 genannten Anlage sollen über 100.000 Proben der Feststoff-Zellen pro Jahr hergestellt werden können.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

EA Elektro Automatik

16.02.2021 - 11:59

Coventry will „Nest“ für Batteriezell-Gigawerk bereiten

In England könnte zusätzlich zu der von Britishvolt geplanten Zellfabrik eine weitere „Gigafactory“ entstehen, und zwar am Flughafen der Industriestadt Coventry. Die Stadtverwaltung von Coventry hat angekündigt, zusammen mit dem Coventry Airport entsprechende Pläne entwickeln zu wollen – noch ohne konkreten Hersteller.

Weiterlesen
16.02.2021 - 11:45

Wird Nissans Barcelona-Werk eine Batteriefabrik?

Das Autowerk von Nissan in Barcelona, dessen Schließung der Autobauer im vergangenen Jahr angekündigt hatte, könnte laut einem Medienbericht in eine Batterieproduktionsstätte für Elektroautos umgewandelt werden, um Tausende von Arbeitsplätzen zu erhalten. Es soll bereits prominente Interessenten geben.

Weiterlesen
16.02.2021 - 10:47

Italvolt will 45-GWh-Zellproduktion in Italien aufbauen

Das neu gegründete Unternehmen Italvolt will die erste „Gigafabrik“ für E-Auto-Batteriezellen in Italien bauen. Angekündigt wird eine anfängliche Kapazität von 45 GWh, die später auf 70 GWh erweitert werden könnte. Einige Punkte – etwa der geplante Produktionsstart – sind aber noch nicht bekannt.

Weiterlesen
11.02.2021 - 10:44

USA: Microvast richtet Batteriewerk in Tennessee ein

Der Batteriehersteller Microvast hat in Clarksville im US-Bundesstaat Tennessee ein bestehendes Werk von Akebono und Bosch übernommen und rüstet dieses zur Herstellung von Batteriezellen, Modulen und Packs für E-Fahrzeuge um. Außerdem hat Microvast eine Kooperation mit der Oshkosh Corporation bekannt gegeben.

Weiterlesen
09.02.2021 - 15:48

Britischer Zellhersteller AMTE Power will an die Börse

AMTE Power hat seine Listung im Alternative Investment Market (AIM) an der Londoner Börse angekündigt, die voraussichtlich im März beginnen soll. Das Unternehmen ist ein britischer Entwickler und Hersteller von Lithium-Ionen-Batteriezellen für Spezialmärkte.

Weiterlesen
04.02.2021 - 13:00

CATL plant weitere Batteriezellfabrik in China

Der chinesische Batteriezellen-Hersteller CATL plant in der Stadt Zhaoqing ein weiteres Werk für seine Batteriezellen. Die Anlage mit anfänglich 25 GWh Kapazität war in der kürzlich veröffentlichten Investitionsplanung noch nicht enthalten.

Weiterlesen
03.02.2021 - 14:09

SKI zieht Bilanz: Batteriegeschäft auf Wachstumskurs

SK Innovation hat mit seinem Batteriegeschäft 2020 1,61 Billionen Won umgesetzt, umgerechnet rund 1,2 Milliarden Euro. Gegenüber 2019 hat sich der Umsatz mehr als verdoppelt, dennoch blieb im Batteriegeschäft unter dem Strich 2020 ein Verlust von 426,5 Milliarden Won (318 Millionen Euro) bestehen – wegen der Investitionen.

Weiterlesen
01.02.2021 - 12:56

Microvast bezieht neue Europazentrale in Ludwigsfelde

Der Batteriehersteller Microvast hat zum 1. Februar seine neue Europazentrale in Ludwigsfelde bei Berlin eröffnet. Mit der offiziellen Ansiedlung in Ludwigsfelde ist der Umzug vom bisherigen Standort in Frankfurt am Main vollständig abgeschlossen.

Weiterlesen
28.01.2021 - 14:42

Sila Nano will frisches Kapital in 100-GWh-Fabrik stecken

Der kalifornische Batteriematerial-Spezialist Sila Nanotechnologies hat in einer neuen Finanzierungsrunde 590 Millionen US-Dollar (knapp 488 Millionen Euro) eingenommen und plant den Bau einer 100-GWh-Anlage in Nordamerika für die Produktion seines Silizium-dominierten Anodenmaterials.

Weiterlesen
25.01.2021 - 12:09

Chinesischer Batteriehersteller CALB plant Expansion – auch nach Europa

Mit CALB (kurz für China Aviation Lithium Battery Technology) strebt ein weiterer Batteriehersteller aus China nach Europa. Das staatliche Unternehmen gibt an, Lithium-Ionen-Batterien mit NCM- sowie LFP-Chemie herzustellen – und zwar in einer Größenordnung von 100 GWh pro Jahr. In Europa ist der Bau einer eigenen Batteriefabrik geplant.

Weiterlesen
22.01.2021 - 13:58

Nissan-Werk Sunderland offenbar gesichert

Die Zukunft des britischen Nissan-Werks in Sunderland ist laut einem Medienbericht aufgrund des zwischen Großbritannien und der EU erzielten Handelsabkommens langfristig gesichert. Dafür investiert der japanische Autobauer sogar in den englischen Standort.

Weiterlesen
22.01.2021 - 13:43

JAC und CBAK entwickeln gemeinsam Li-Ion-Rundzellen

In China haben sich der staatliche Autobauer JAC Motors und der Batteriehersteller CBAK Energy Technology zur Entwicklung von Batteriezellen für Elektroautos zusammengeschlossen. Konkret geht es um zylindrische Lithium-Ionen-Zellen, einschließlich des Formats 4680.

Weiterlesen
18.01.2021 - 13:58

Britishvolt kooperiert für UK-Zellfertigung mit Siemens

Britishvolt holt sich für seine geplante Batteriezellenfabrik in Großbritannien Unterstützung von Siemens. Durch die Kooperation erhält Britishvolt Zugriff auf Automatisierungs- und Elektrifizierungslösungen sowie auf Technologie, die es ermöglicht, Produktionsprozesse bereits vor Abschluss der Bauarbeiten zu simulieren.

Weiterlesen
18.01.2021 - 09:42

Tesla: Model-Y-Auslieferungen in China offiziell gestartet

Tesla hat in China offiziell mit den Auslieferungen der dort gebauten Model Y begonnen. Derweil laufen die Vorbereitungen für die Produktion des europäischen Model Y in Grünheide weiter – das Werk könnte größer werden als zunächst gedacht. Aber auch beim Model S und Model X verdichten sich die Hinweise auf ein baldigen Refresh.

Weiterlesen
13.01.2021 - 12:48

Manz: US-Kunde ordert Montagelinie für Akkumodule aus Rundzellen

Der Maschinenbauer Manz hat von einem namentlich nicht genannten US-amerikanischen Elektrofahrzeug-Hersteller einen Auftrag über eine Montagelinie für Batteriemodule aus Rundzellen im unteren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich erhalten. Die ersten Anlagen sollen 2021 installiert werden.

Weiterlesen
08.01.2021 - 11:31

CATL will offenbar weitere 130 GWh in China aufbauen

Der Batteriezellen-Hersteller CATL hat angekündigt, 39 Milliarden Yuan (rund 5 Milliarden Euro) in die Erweiterung seiner Produktionskapazitäten in China zu investieren. Damit sollen in drei Werken die Produktionskapazitäten um 130 GWh ausgebaut werden.

Weiterlesen
06.01.2021 - 14:19

Blackstone strebt Wandeldarlehen im Wert von 20 Mio. CHF an

Blackstone Resources hat einen Vertrag über einen Wandeldarlehensrahmen in Höhe von bis zu 20 Millionen Schweizer Franken (rund 18,5 Millionen Euro) abgeschlossen und will so unter anderem zur Finanzierung der geplanten Massenproduktion von 3D-gedruckten Feststoffbatterien beitragen.

Weiterlesen
06.01.2021 - 11:31

CATL plant offenbar mit Kapazität von 230 GWh für 2021

CATL will seine Produktionskapazitäten für Batteriezellen offenbar massiv ausbauen – konkret auf 230 GWh in diesem Jahr und auf 1.200 GWh in 2025. Parallel strebt der chinesische Batteriehersteller eine Expansion nach Japan, Indonesien, in die USA und Europa an.

Weiterlesen
05.01.2021 - 10:42

Tesla und Panasonic schließen Deal zu Japan-Zellen

Tesla hat mit seinem langjährigen Partner Panasonic eine neue Preisvereinbarung zu in Japan hergestellten Batteriezellen für den Zeitraum 1. Oktober 2020 bis zum 31. März 2022 geschlossen, wie aus einer nun veröffentlichten Mitteilung an die US-Börsenaufsicht hervorgeht.

Weiterlesen
04.01.2021 - 10:57

Freyr unterzeichnet Lizenzdeal mit 24M Technologies

Das norwegische Unternehmen Freyr, das den Bau einer großen Batteriezellfabrik im norwegischen Rana plant, hat eine Lizenzvereinbarung mit dem Zellspezialisten 24M Technologies geschlossen. Das US-amerikanische Spin-off ist für die Entwicklung seiner sogenannten Semi-Solid-Technologie bekannt.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/02/24/samsung-sdi-baut-ungarisches-batterie-werk-aus/
24.02.2021 10:38