Schlagwort: Cagliari

16.01.2017 - 12:16

60 Hybridbusse von Škoda Electric

Der Hersteller hat in den vergangenen drei Jahren rund 60 Trolleybusse mit Batterie-Hilfsantrieb ausgeliefert – dreizehn ins ungarische Szeged, mehr als dreißig nach Budapest, sowie weitere Fahrzeuge ins spanische Castellon, ins italienische Cagliari, ins schwedische Landskrona sowie in die tschechischen Städten Budweis und Zlín. 

Weiterlesen
07.01.2016 - 09:00

Berlin, Indien, Tesla, Kyocera, Cagliari.

Erneuter Stromausfall in Berlin: Die E-Busse in der Hauptstadt sind offenbar schon wieder außer Betrieb und müssen durch Dieselbusse ersetzt werden. Über die Gründe wird geschwiegen. Dienstag soll es ein Krisengespräch gegeben haben. Die andauernden Zuverlässigkeitsprobleme bei Bussen allgemein haben auch personelle Konsequenzen: Die BVG hat sich von ihrem Bus-Chef getrennt.
berliner-zeitung.de

Indien steigert E-Subventionen: Die indische Regierung will das Budget zur Förderung der E-Mobilität im Rahmen des Programms FAME von 750 Mio Rupien (10,5 Mio Euro) in diesem Geschäftsjahr auf mindestens 5 Mrd Rupien (70 Mio Euro) im kommenden, ab April startenden Geschäftsjahr steigern. Mehr als die Hälfte des Budgets soll in direkte Kaufprämien für Elektro- und Hybridfahrzeuge fließen, der Rest in Forschungszuschüsse für Hersteller und den Ausbau der Ladeinfrastruktur.
hindustantimes.com

Tesla-Ausbau in Australien schreitet voran: Der kalifornische Elektro-Pionier hat in seinem ersten Jahr in Down Under mehr als 600 Model S verkauft und sieben Supercharger errichtet, fünf weitere Schnelllader sollen 2016 folgen. Zudem gibt es in Australien bereits Dutzende Destination Charger.
businessinsider.com.au

— Textanzeige —
Studienführer Elektromobilität: Wir haben die Weihnachtspause genutzt und unsere Studiensammlung aktualisiert. Bei uns finden Sie über 450 Studien und Publikationen aus allen Bereichen der Elektromobilität aus den Jahren 2011 bis 2015. Klicken Sie doch mal wieder vorbei!
electrive.net/studien

Neue Solarlader in Japan: Kyocera hat in der Stadt Kyotango im Norden der Präfektur Kyoto zwei weitere öffentliche Solar-Ladestationen für E-Fahrzeuge installiert. Durch Umstellung auf einen netzunabhängigen Betrieb dienen die Stationen im Notfall auch als zentrale Verteiler für Reservestrom.
grueneautos.com, pressebox.de

Weitere O-Busse für Cagliari: Škoda Electric hat zwei weitere Trolleybusse mit Batterie-Hilfsantrieb an Sardiniens Hauptstadt geliefert. Deren 16 sind dort bereits im Einsatz. Die E-Busse werden im Rahmen des europäischen Projekts ZeEUS eingesetzt.
newstix.de

30.04.2015 - 08:09

Avis, Nissan, Nanjing, VW, Niedersachsen, BMW, Cagliari, Tesla.

Mega-Auftrag für Nissan: Avis Dänemark erweitert seine Flotte um insgesamt 461 Elektro-Modelle von Nissan, im Einzelnen 401 e-NV200 und 60 Leaf. Die dänische Dependance des Autovermieters hatte 2014 bereits 400 Nissan Leaf angeschafft, so dass ihre Flotte nun auf 861 Stromer anwächst.
just-auto.com, nissan-europe.com

Better Place auf chinesisch: Das israelische Unternehmen Ziv Av Engineering, das an der Entwicklung der Better-Place-Stationen beteiligt war, wurde laut einem Bericht der “Jerusalem Post” beauftragt, Akku-Tauschstationen für E-Busse in der chinesischen Stadt Nanjing zu installieren. Auch für E-Taxis könnten in Nanjing künftig Wechsel-Akkus zum Einsatz kommen.
jpost.com

Stromer-Zuwachs für Niedersachsen-Schaufenster: VW hat die ersten 13 von 25 Exemplaren des Kleinstlieferwagens E-Load-Up an den Verein Kommunen der Metropolregion Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg übergeben. In den Kommunen sind bereits 150 “reguläre” e-Ups im Einsatz.
auto-medienportal.net

E-Roller für Sardinien: BMW stattet die Polizei in Sardiniens Hauptstadt Cagliari mit 15 speziell ausgerüsteten C Evolution aus. Der Strom-Roller scheint sich bei Ordnungshütern in südlichen Gefilden wachsender Beliebtheit zu erfreuen: Im März wurden bereits 30 Exemplare des C Evolution an die Polizei in Barcelona verkauft. (wir berichteten)
bmwgroup.com

CHAdeMO-Adapter von Tesla ist jetzt auch offiziell über die Website des kalifornischen Elektroauto-Pioniers bestellbar. Er kostet 450 US-Dollar.
teslamotors.com via insideevs.com

— Textanzeige —
Mediadaten_electriveFachwerbung mit electrive.net erreicht inzwischen täglich rund 9.500 Macher der Elektromobilität im deutschsprachigen Raum. Profitieren Sie von diesem einzigartigen Verteiler und machen Sie Ihre Innovation, Veranstaltung, Publikation oder offene Stellen mit Textanzeigen oder Bannerwerbung bekannt. Ohne Streuverluste und zu attraktiven Preisen!
Hier Mediadaten für 2015 herunterladen >> (PDF)

– ANZEIGE –



Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/01/16/60-hybridbusse-von-skoda-electric/
16.01.2017 12:46