Schlagwort: INEES

16.06.2016 - 07:36

INEES, Carissma, TEOS Poertrain Engineering, Natrium-Akku.

E-Autos mindern Netzschwankungen: Das Forschungsprojekt INEES hat seinen Abschlussbericht vorgelegt. Die Kooperationspartner VW, LichtBlick, SMA Solar und das Fraunhofer IWES zeigen darin auf, dass E-Fahrzeuge mit hoher Sicherheit und kurzer Reaktionszeit eine Leistungsreserve für das Stromnetz bereitstellen können. Die Erbringung von Regelleistung durch einen Pool von E-Fahrzeugen sei unter den aktuellen Rahmenbedingungen aber noch nicht rentabel.
lichtblick.de: Zusammenfassung, Abschlussbericht (PDF)

Akku-Tests in Ingolstadt: An der Technischen Hochschule Ingolstadt wurde Anfang Juni mit Carissma das neue Forschungs- und Testzentrum für Fahrzeugsicherheit in Deutschland eingeweiht. Dort stehen auch Prüfstände für Batteriesysteme und deren Komponenten zur Verfügung. Jüngst wurde auch ein verlässliches Testverfahren entwickelt, um die Haltbarkeit sicherheitskritischer Komponenten von Hochvoltbatterien über die gesamte Lebensdauer hinweg nachzuweisen.
qz-online.de, elektroniknet.de

— Textanzeige —
intellicar-anzeige-180x150-sPlatooning, LiDAR und Head-Up-Displays sind Ihre Themen? Unser Newsdienst „intellicar weekly“ informiert Sie kurz und knackig zu den aktuellsten Themen rund um Connected Cars und autonomes Fahren. Entscheider aus Industrie, Forschung und Politik sind mit intellicar.de auf der richtigen Spur. Mit einer Mail an abo@intellicar.de sind Sie kostenfrei dabei! Hier die aktuelle Ausgabe als Leseprobe: www.intellicar.de

Neuer Chassis-Bewerber für Formel E: TEOS Powertrain Engineering, ein Zusammenschluss des Motorenbauers Mecachrome und des Prototypen-Herstellers ADESS, hat sich als Chassis-Lieferant für die fünfte Saison der elektrischen Rennserie beworben und zeigt ein erstes Konzeptdesign. Die FIA sichtet derzeit alle Einreichungen und will die erfolgreichen Bewerbungen am 24. Juni veröffentlichen.
formel-electric.de, autosport.com

Natrium-Akku für E-Autos: Die britischen Firmen Faradion und AGM Batteries haben von Innovate UK eine Förderung in Höhe von 38,2 Mio Pfund erhalten, um bis 2018 den Prototyp einer Natrium-Ionen-Batterie zum Einsatz in E-Autos zu entwickeln. Ziel ist eine Kommerzialisierung bis zum Jahr 2025.
bestmag.co.uk

17.04.2014 - 08:26

INEES, CIVITAS DYN@MO, Get eReady, Wettingen, Kopenhagen, Tesla.

E-Autos als Stromspeicher: Im Rahmen des Forschungsprojektes INEES wurden in Berlin jetzt 20 VW e-up an Testkunden übergeben. Sie fungieren in den kommenden sechs Monaten als fahrende Stromspeicher und erproben das intelligente Laden mit „SchwarmStrom“ von LichtBlick.
iwr.de, griin.de

Heimisches E-CarSharing: Im Rahmen des EU-Projekts CIVITAS DYN@MO können sich die Bewohner eines Hauses in Aachen zwei E-Autos teilen, die mit Solarstrom der PV-Anlage auf dem Dach geladen werden. Das Modell soll künftig auch auf andere Wohnstandorte übertragen werden.
stawag.de, car-it.com

Get eReady: Unter diesem Namen läuft noch bis 2015 ein BaWü-Schaufensterprojekt, das die Elektrifizierungspotentiale in Flotten untersucht. Ziel ist es, dass in der Region Stuttgart und in den Landkreisen Pforzheim und Karlsruhe mindestens 750 neue E-Fahrzeuge neu zugelassen werden.
swp.de, bosch-si.com

Hybridflotte erweitert: Seit 2012 haben die Regionalen Verkehrsbetriebe Baden Wettingen im Schweizer Kanton Aargau einen Hybridbus getestet. Er wusste offenbar zu überzeugen, denn nun wurden drei weitere Busse mit Doppelantrieb angeschafft – wenn auch „nur“ gebrauchte.
aargauerzeitung.ch

Clevere Schnellladung: Der dänische eMobility-Provider CLEVER hat elf neue Ladestationen mit einer Ladeleistung von je 22 kW in Kopenhagen angekündigt. Damit sollen im Sommer dieses Jahres insgesamt 29 Schnellladepunkte in der dänischen Hauptstadt bereit stehen.
emobilitaetonline.de

Fossiles Tesla-Bündnis? Elon Musk wird sich nach Medienberichten in diesem Monat mit Vertretern des chinesischen Mineralölkonzerns Sinopec (China Petroleum & Chemical Corp.) treffen. Dabei will der Tesla-CEO angeblich über den Aufbau von Schnellladepunkten an deren Tankstellen verhandeln.
sfgate.com, marketwatch.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/06/16/inees-carissma-teos-poertrain-engineering-natrium-akku/
16.06.2016 07:42