Schlagwort: SAIC

28.06.2021 - 09:53

Facelift des Audi e-tron soll Technik-Updates beinhalten

Audis Elektromodelle e-tron und e-tron Sportback sollen im zweiten Halbjahr 2022 ein Facelift inklusive einiger technischer Upgrades erhalten. Dazu wird laut einem Medienbericht eine neue Batteriegeneration gehören, die die Reichweite in beiden Modellen auf mehr als 600 Kilometer steigert.

Weiterlesen
24.06.2021 - 15:56

Maxus bringt 3,5-Tonner eDeliver 9 nach Deutschland

Die SAIC-Nutzfahrzeugmarke Maxus bringt nun auch den eDeliver 9 auf den deutschen Markt, nachdem zuvor bereits der EV80 und eDeliver 3 hierzulande eingeführt wurden. Der neue E-Transporter ist in verschiedenen Aufbau- und Batterievarianten verfügbar und zu Preisen ab 51.490 Euro netto erhältlich.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

23.06.2021 - 10:34

Stockender Verkaufsstart für den VW ID.4 in China

Die Verkaufszahlen des VW ID.4 in China bleiben bisher laut einem Medienbericht offenbar weit hinter dem zurück, was sich der deutsche Autohersteller erhofft hatte. Von den beiden E-Modellen des ID.4 wurden im Mai zusammen nur 1.213 Fahrzeuge verkauft.

Weiterlesen
22.06.2021 - 12:14

MG Marvel R Electric kommt in europäische Stores

Die zum chinesischen SAIC-Konzern gehörende Marke MG Motor hat die Markteinführung ihres vollelektrischen SUV Marvel R Electric in Europa angekündigt. Das im März vorgestellte Modell kann bereits vorbestellt werden, in die europäischen MG Brand Stores kommen die SUVs in diesem Herbst.

Weiterlesen
10.06.2021 - 11:31

UK: DPD beschafft 750 E-Transporter von Maxus

DPD erweitert seine Flotte in Großbritannien um 750 Elektrofahrzeuge. Die neuen E-Transporter hat der Paketzusteller bei der SAIC-Marke Maxus geordert. Konkret handelt es sich um 500 Exemplare des elektrischen 3,5-Tonners eDeliver 9 sowie 250 Einheiten des kleineren eDeliver 3.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



26.05.2021 - 09:42

GM will wohl Ultium-Fahrzeuge in China bauen

General Motors will die Ultium-Plattform für seine Elektrofahrzeuge offenbar über sein Joint Venture mit SAIC künftig auch in China produzieren. SAIC-GM hat lokalen Medien zufolge kürzlich eine strategische Partnerschaft mit der Stadtregierung von Wuhan geschlossen.

Weiterlesen
19.04.2021 - 09:35

VW ID.6: Großes Elektro-SUV für China

VW hat auf der Auto Shanghai mit dem ID.6 für den chinesischen Markt jetzt das dritte Modell der ID.-Familie vorgestellt. Das vollelektrische Familien-SUV auf MEB-Basis mit Platz für bis zu sieben Fahrgäste gibt es – wie schon den ID.4 – in zwei Versionen.

Weiterlesen
30.03.2021 - 10:55

Weitere Hinweise auf baldiges China-Debüt des VW ID.3

Volkswagen-Partner SAIC will angeblich auch den VW ID.3 in China produzieren und verkaufen. Einem chinesischen Medienbericht zufolge soll das Modell noch in diesem Jahr auf den chinesischen Markt kommen. Zudem gibt es nun nähere Details zum VW ID.6, der im April in China eingeführt werden soll.

Weiterlesen
29.03.2021 - 10:09

China: VW ID.4 X von SAIC-VW feiert Marktpremiere

Der VW ID.4 X hat sein offizielles Marktdebüt in China gegeben. Der von VW mit seinem Partner SAIC produzierte Stromer ist in China nun in sechs Varianten zu Preisen zwischen 199.900 und 272.900 Yuan (umgerechnet rund 25.900 bis 35.300 Euro) nach Subventionen erhältlich.

Weiterlesen
17.03.2021 - 11:32

MG Motor: E-Auto-Produktoffensive in Europa

Die britische SAIC-Marke MG Motor expandiert zunehmend nach Kontinentaleuropa. Nach dem jüngst eingeführten rein elektrischen SUV ZS EV und dem in Kürze folgenden Plug-in-Hybrid MG EHS hat der Autobauer das nächste Stromer-Duo angekündigt: das SUV Marvel R Electric und den Kompakt-Kombi MG 5 Electric.

Weiterlesen
09.03.2021 - 10:52

NEV-Absatz in China sinkt – aber nur auf Monatssicht

Rund 97.000 Elektroautos und Plug-in-Hybride wurden nach Zahlen der China Passenger Car Association (CPCA) im Februar in China verkauft, 675 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, aber 37,9 Prozent weniger als im Januar 2021. Einige Hersteller lagen aber auch im Februar im Plus.

Weiterlesen
05.03.2021 - 11:51

VW: 70 Prozent reine E-Autos bis 2030 in Europa

Die Marke Volkswagen hat ihre neue Strategie „ ACCELERATE“ vorgestellt und will in diesem Rahmen seine Elektro-Pläne nochmals beschleunigen. Dabei nennt VW auch konkrete Modell-Pläne – nur bei dem E-Kleinwagen gehen die Wolfsburger noch nicht ins Detail.

Weiterlesen
17.02.2021 - 15:15

Düsseldorf: Maxus EV80 bei Rhenus im Probeeinsatz

Der Maxus EV80 ist ab sofort für Rhenus Home Delivery im Einsatz. Der Logistikdienstleister erprobt den vollelektrischen Transporter als Fahrgestell mit Kofferaufbau vier Wochen lang im Raum Düsseldorf – mit der Option, den Test zu verlängern oder an einem anderen Standort fortzusetzen.

Weiterlesen
15.01.2021 - 09:57

Joint Venture von SAIC und Alibaba stellt Elektromodelle vor

Zhiji Auto, ein frisch gegründetes Joint Venture von SAIC Motor und Alibaba, hat Prototypen seiner ersten beiden Elektromodelle präsentiert. Die Limousine und das SUV leisten 400 kW und sollen wahlweise mit 93 oder 115 kWh Batteriekapazität erhältlich sein. Die Zellen kommen von CATL.

Weiterlesen
08.01.2021 - 11:25

Bestätigt: Baidu will E-Autos in Geely-Werken bauen

Vor einigen Wochen wurde bekannt, dass der chinesische Technologiekonzern Baidu den Einstieg in die Produktion von Elektroautos prüft. Neu ist nun die Information, dass die Produktion der E-Autos offenbar in bestehenden Werken von Geely erfolgen soll.

Weiterlesen
09.12.2020 - 10:31

China mit starken NEV-Absatzzahlen im November

Rund 169.000 sogenannte New Energy Vehicles (BEVs, PHEVs und FCEVs) wurden laut der China Passenger Car Association im November in China verkauft, 136,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Die meisten E-Fahrzeuge setzten vergangenen Monat SAIC GM Wuling (SGMW), BYD und Tesla ab.

Weiterlesen
02.12.2020 - 10:47

Maxus: Zwei E-Transporter samt Vertriebsnetz in Deutschland

Die chinesische SAIC-Nutzfahrzeugmarke Maxus strebt noch vor Jahresende den Marktstart in Deutschland an. Über den Importeur Maxomotive Deutschland sollen zum Anfang zwei Elektro-Modelle verfügbar sein: Neben dem bekannten EV80 ein weiterer Transporter namens eDeliver 3.

Weiterlesen
19.11.2020 - 12:36

VW plant offenbar ID.3-Markstart in China

VW will den bisher nur in Europa angebotenen ID.3 ab Ende 2021 auch in China auf den Markt bringen. Laut einem Medienbericht soll dabei bereits das Werk feststehen, in dem der ID.3 in Fernost gebaut werden soll.

Weiterlesen
05.11.2020 - 09:59

VW präsentiert ID.4-Versionen für China

VW hat nun offiziell die beiden Varianten des ID.4 für den chinesischen Markt präsentiert. Der ID.4 X ist die für SAIC-VW entwickelte Version des Elektro-SUV, während der ID.4 Crozz das Gegenstück von FAW-VW ist.

Weiterlesen
29.10.2020 - 09:37

Bäckerei-Flotte lädt mit eigenem Wind- und Sonnenstrom

Die Hofbäckerei Wittmaack, ihres Zeichens Biobäckerei aus Bargteheide bei Hamburg, hat nicht nur binnen drei Jahren ihre Lieferflotte fast vollständig elektrifiziert, sondern strebt bereits für kommendes Jahr einen CO2-neutralen Betrieb an – unter anderem dank Solarzellen und einem Kleinwindrad.

Weiterlesen
27.10.2020 - 10:24

Produktion des VW ID.4 X in China angelaufen

VW hat in seinem mit SAIC betriebenen Werk in Anting nahe Shanghai die Produktion von E-Autos auf MEB-Basis gestartet, konkret die Fertigung des ID.4 X. Der ID.4 Crozz, das Pendant des anderen China-Joint-Ventures mit FAW, soll in wenigen Wochen folgen.

Weiterlesen
13.10.2020 - 13:57

Voi stellt Logistikflotte auf E-Antriebe um

Der schwedische E-Tretroller Sharing-Dienst Voi hat angekündigt, seine eigene Logistikflotte zum Betrieb der E-Tretroller-Flotte auf elektrische Vans und E-Cargobikes umzustellen. Die ersten Modelle sollen in diesem Monat in Hamburg und Berlin in Betrieb genommen werden.

Weiterlesen
01.10.2020 - 10:50

Buick zeigt erstes Ultium-BEV für China

Buick hat in China das rein elektrische Konzeptfahrzeug Electra vorgestellt, das einen Ausblick auf die elektrische Zukunft der General-Motors-Marke liefert. Das Crossover-Modell nutzt die neue Elektro-Plattform von GM mit „Ultium“-Batterie.

Weiterlesen
28.09.2020 - 14:25

China: VW pumpt mit Partnern 15 Milliarden Euro in E-Mobilität

Volkswagen wird zusammen mit seinen drei Joint-Venture-Partnern SAIC, FAW und JAC bis 2024 rund 15 Milliarden Euro in die Elektromobilität in China investieren – zusätzlich zu den 33 Milliarden Euro, die der Konzern bereits 2019 für die weltweite Entwicklung der E-Mobilität angekündigt hatte.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/06/28/facelift-des-audi-e-tron-soll-technik-updates-beinhalten/
28.06.2021 09:00