Schlagwort: Sim-Drive

08.04.2014 - 08:34

SIM-Drive, Brusa, City eTaxi, Bosch Engineering.

SIM-Drive, die Vierte: Die Japaner zeigen ein neues Konzeptfahrzeug mit weiterentwickelten Radnabenmotoren. Die verhelfen SIM-HAL, so der Name des E-Flitzers, zu 260 kW und 2.480 Nm Drehmoment. Die 35 kWh-Batterie soll eine Reichweite von stolzen 400 Kilometern ermöglichen.
technologicvehicles.com (mit Video)

Brusa verdoppelt Induktiv-Power: Die Schweizer wollen mit der zweiten Generation ihres Inductive Charging System (ICS) eine Ladeleistung von 7,2 kW erreichen. Ein Prototyp des Systems soll schon im Herbst dieses Jahres gezeigt werden, auf den Markt kommt es laut Brusa 2017.
justpark.de, presseportal.de

— Textanzeige —
eMobility Summit, TagesspiegelElektromobilität – Wie überzeugt man die Kunden? Antworten gibt es auf dem Tagesspiegel eMobility Summit am 22. und 23. Mai in Berlin. Mit Barbara Hendricks, Matthias Wissmann, Annette Winkler, Winfried Hermann, Rainer Bomba, Olaf Lies, Sven Morlok, Cornelia Yzer und anderen Experten. Jetzt Tickets sichern!
www.emobility-summit.de

Details zum City eTaxi: Das im Rahmen des Forschungsprojekts „Adaptive City Mobility“ entwickelte Leichtbau-Taxi mit Akkutausch-System soll es auf 120 Kilometer Reichweite bringen und unter 20.000 Euro kosten. Es könnte zunächst in einer Kleinserie für Pilotprojekte gebaut werden.
heise.de

Steuerung für BZ-Systeme: Bosch Engineering stellt auf der MobiliTec seine Fuel Cell Control Unit vor. Das Steuergerät für Brennstoffzellensysteme auf Basis von Großserien-Hardware aus dem Automobilbereich ist für „Off-Highway“-Anwendungen geeignet, etwa für Gepäckschlepper.
springerprofessional.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag waren die frischen Infos zu SLAM und ChargeLounge.
spiegel.de

03.02.2014 - 09:14

Celgard, LG Chem, Samsung SDI, Hino, DENSO, Ballard, SIM-Drive.

Bewegung im Batterie-Markt: Der Separatoren-Hersteller Celgard verklagt LG Chem wegen der Verletzung eines Patents. Fast zeitgleich wurde bekannt, das Celgard künftig Samsung SDI mit Separatoren beliefern wird. Samsung wiederum investiert nun in den Graphen-Hersteller XG Sciences.
Quellen: Klage gegen LG Chem, Celgard/Samsung, Samsung/XG Sciences

Hino-Cool-HybridKühlende Hybridenergie: Hino Motors und die DENSO Corporation haben das erste elektrische Kühlsystem für Hybrid-Lkw entwickelt. Die in einem Hino Profia demonstrierte Technik nutzt die während der Fahrt erzeugte Energie der Hybrideinheit, um den Kühlschrank-Kompressor zu betreiben.
greencarcongress.com

BZ als Reichweitenverlängerer: Ballard Power Systems beliefert den polnischen Bushersteller Solaris mit zwei seiner Brennstoffzellen-Module FCvelocity-HD7. Die Brennstoffzellen dienen als Range Extender für die Batterien der E-Busse von Solaris, die in Hamburg zum Einsatz kommen sollen.
greencarcongress.com, ballard.com

Elektrischer Toyota GT 86: SIM-Drive hat auf dem Odaiba Motor Festival im Rahmen einer Demonstrationsfahrt eine elektrische und allradbetriebene Version von Toyotas Sportcoupé GT 86 gezeigt. Alle vier Räder des Modells werden von separaten Elektromotoren angetrieben.
electric-vehiclenews.com (mit Video)

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war die Straßenzulassung für das Trikke.
lr-online.de, e-speed-solar.de

08.04.2013 - 05:21

Peugeot, Schachner, Fisker, Sim-Drive, ZF, Car2Go.

– Marken + Nachrichten –

Peugeot bringt elektrischen Partner an den Start: Der bei Gewerbekunden beliebte Kleintransporter erhält wie angekündigt einen Elektro-Ableger. Die Lithium-Ionen-Batterie ist im Boden montiert, um die volle Ladekapazität zu gewährleisten. Die Reichweite wird mit 170 km angegeben. Der Partner Electric kann ab Mai für mindestens 26.000 Euro inklusive Batterie bestellt werden und ist ab Juni im Handel.
newfleet.de, welt.de, autogazette.de

E-Bike-Pionier bringt E-Auto: Österreichs E-Pionier Franz Schachner baut aus. 2013 sind erstmals auch ein eigenes Elektroauto sowie ein E-Scooter im Sortiment. Die Batterien dafür kommen aus Korea.
wirtschaftsblatt.at

Mahindra bringt E-Verito noch 2013: Im aktuellen Wirtschaftsjahr will Mahindra neben dem bereits erhältlichen e2o drei weitere E-Autos auf den indischen Markt bringen. Den Anfang macht die E-Version des Verito. Ein genaues Datum ist dafür allerdings nicht bekannt. Der e2o läuft derweil nur langsam an.
indianautosblog.com (Verito), indianautosblog.com (e2O), forbes.com

— Textanzeige —
Linde MH,Motor, Droschke, eMotion„Eine Kutschfahrt, die ist lustig, eine Kutschfahrt die ist…“ Entspanntes Dahingleiten in einer vom klassischen Kutschbau inspirierten AAGLANDER Motordroschke – auch das ist Elektromobilität powered by Linde Material Handling. Besuchen Sie unseren eMotion-Stand H 11 in Halle 25 auf der Hannover Messe 2013 und staunen Sie!
www.linde-mh-emotion.com

Lexus‘ Hybrid-SUV wird konkreter: Schon auf dem Genfer Salon 2014 will Toyotas Nobelableger einen serienreifen Hybrid-Geländewagen vorstellen. Er wird wohl NX Hybrid heißen, auf der Plattform des Toyota RAV4 basieren und sich unterhalb des Lexus RX 450h einfügen. Ein Konzept gibt’s im November.
europe.autonews.com, hybridcars.com, autoweek.com

VW XL1 feiert Deutschlandpremiere ab heute auf der Hannover Messe: Der Plug-in-Hybrid steht im Zentrum des Volkswagen-Auftritts. Zu sehen gibt es auch den E-Transporter e-Co-Motion und den e-Up.
volkswagen-media-services.com

Lage bei Fisker spitzt sich zu: Das US-Startup hat aus finanziellen Gründen offenbar drei Viertel seiner Belegschaft entlassen, berichtet die „New York Times“. Die Insolvenz steht demnach kurz bevor.
nytimes.com, golem.de

– Zahl des Tages –

Beachtliche 30 Prozent Marktanteil unter den Neuzulassungen in der EU könnten Elektroautos im Jahr 2030 erreichen, prognostiziert eine neue Studie der Universität Duisburg-Essen, die im Auftrag der EU erstellt wurde. Erfolgt die Fertigung der Komponenten in Europa, rechnen die Wissenschaftler mit einer steigenden Wertschöpfung. Dadurch könnten bis zu 150.000 neue Jobs in der E-Mobilität entstehen.
idw-online.de, ec.europa.eu (Studie als PDF-Download)

– Forschung + Technologie –

Sim-Drive zeigt drittes E-Konzept: Der Sim-Cel der japanischen Firma Sim-Drive besticht durch ein aerodynamisches Zigarren-Design. Mit 324 Kilometern laut japanischem Messzyklus weist der Zweisitzer jedoch eine geringere Reichweite auf als sein Vorgänger. Die Batterie fasst immerhin 29,6 kWh.
green.autoblog.com, greencarreports.com, electric-vehiclenews.com

Boeing schließt Tests für neues Batteriesystem ab: Das Zertifizierungsverfahren für das neue Lithium-Ionen-Batteriesystem der 787 ist mit einem Testflug abgeschlossen wurden. Der Flug war unauffällig, weshalb die US-Flugbehörde FAA keine Einwände gegen den Einsatz haben sollte.
greencarcongress.com, electric-vehiclenews.com

BMW, Karriere, Jobs, Stellenmarkt

ZF Friedrichshafen partnert mit Toyota Racing: Bereits in der Saison 2013 wird Toyota die Hochleistungskupplungen von ZF Race Engineering im Toyota-Rennwagen TS030 Hybrid einsetzen.
schwaebische.de

Elektrifizierung bei mobiler Automation: Ein Wandel hin zu elektrischen Antrieben ist auch in der Landwirtschaft zu erwarten. Dafür liefert Jetter nun einen Doppel-Frequenzumrichter, der speziell für den Einsatz im Außenbereich entwickelt wurde und Temperaturen von -40 bis 85 Grad verkraftet.
elektrotechnik.vogel.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war der frisch vorgestellte E-Roadster SP:01 von Detroit Electric.
greencarreports.com

– Zitate des Tages –

Chris-Bangle„Vermutlich, weil wir nicht willens genug sind, von unserer Vorstellung zu lassen, wie ein Auto auszusehen hat.“

Chris Bangle, ehemaliger BMW-Designer, auf die Frage, warum Elektroautos bislang meistens aussehen wie konventionelle Fahrzeuge.
spiegel.de

Lutz-Fuegener„Am Anfang ist es natürlich wie bei jeder Revolution: Die ersten werden erschossen.“

Lutz Fügener, Professor für Transportation Design an der Hochschule Pforzheim, ist davon überzeugt, dass Elektroautos die Welt der Autoformen bunter machen, zugleich aber nicht alle Geschmäcker befriedigen können.
zeit.de

Manfred-Wittenstein„Andere Nationen sind nicht weiter als wir.“

Manfred Wittenstein, Vorstandschef der Wittenstein AG, fordert strategische Allianzen, um Deutschland als Systemanbieter für E-Mobilität zu etablieren.
vdi-nachrichten.com

– Flotten + Infrastruktur –

Rotenberg will Car2Go: Obwohl Car2Go seine Stuttgarter E-Flotte erst kürzlich aufgestockt hat, dürfen die blau-weißen Stromer nach wie vor nicht im Stadtteil Rotenberg abgestellt werden. Doch die Rotenberger fordern nun ausdrücklich eine Erweiterung des Geschäftsgebiets auf ihren Stadtteil.
stuttgarter-nachrichten.de

Langenich plant Velo-Route: Die kleine Ortschaft in Nordrhein-Westfalen plant eine vier Meter breite Fahrradstrecke auf einer ehemaligen Bahntrasse in Richtung Eifel. Der Weg wird für Fußgänger und Radfahrer zugänglich sein. Damit ihn auch E-Biker nutzen können, wird es zwei Spuren geben.
ksta.de

Bahn „shuttelt“ elektrisch: Für den Zeitraum der Hannover Messe organisiert die DB Fuhrpark einen Shuttle-Service mit 20 Elektroautos, die Gäste vom Messebahnhof zum -eingang bringen.
e-mobility-21.de

— Textanzeige —
MENNEKESDas Original: Der Ladestecker. Die Ladestation. Das Ladesystem. Überzeugen Sie sich selbst: Persönlich vom 8. – 12. April auf der MobiliTec in Hannover Halle 25, Stand J11 oder jederzeit online auf www.DieLadestation.de.
www.MENNEKES.de (Video-Einladung)

– Service –

Pedelec von Aldi im Test: Aldi Süd bietet sein E-Bike namens Cyco bereits für 699 Euro an. Ein fast unschlagbarer Preis. Angaben zur Ladezeit und Herkunft der Komponenten gibt es allerdings nicht. Und eine Probefahrt ist auch nicht möglich. Man kauft die Katze also im Sack.
ebike-news.de

Lese-Tipp: Die „WirtschaftsWoche“ hat das komplette Interview mit Elon Musk online gestellt. Darin plaudert der Tesla-Gründer u.a. über eine mögliche Produktion in Europa oder gar Deutschland.
wiwo.de

Hinweis in eigener Sache: Heute startet die MobiliTec auf der Hannover Messe. Die offizielle Eröffnung findet von 13 bis 15 Uhr mit Keynotes u.a. von Henning Kagermann (NPE) und Andreas Docter (Daimler) auf dem Forum in Halle 25 statt. electrive.net-Herausgaber Peter Schwierz moderiert die zwei Stunden. Auf dem Gemeinschaftsstand E-Motive produziert electrive zudem seine vierte Video-Interview-Staffel.

– Rückspiegel –

Super-Stromer gegen Monster-Verbrenner: Wie ein spontanes Kräftemessen beim Spurt zwischen einem Rimac Concept One und einem Ferrari 458 Spider wohl ausgeht? Na, dreimal dürfen Sie raten!
greencarreports.com

– ANZEIGE –

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/04/08/sim-drive-brusa-city-etaxi-bosch-engineering/
08.04.2014 08:11