Schlagwort: St. Athan

08.03.2021 - 09:36

Aston Martin plant zwei E-Modelle bis 2025

Aston Martin wird ab 2025 rein elektrische Modelle in seinen aktuellen Werken in Großbritannien fertigen. Zuvor sollen bereits Hybride verkauft werden. Damit scheint Aston Martin, wo es nach dem Einstieg des Konsortiums um Lawrence Stroll und dem Aus des Rapide E zunächst nach einem Verbrenner-Fokus aussah, doch wieder in Richtung eMobility zu gehen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

06.03.2019 - 13:12

Lagonda wartet in Genf mit elektrischem Luxus-SUV auf

Aston Martins Elektroauto-Marke präsentiert auf dem diesjährigen Genfer Autosalon mit dem All-Terrain Concept einen Ausblick auf ihr erstes Serienmodell, das ab 2022 im neuen Werk St. Athan in Wales produziert wird. Technische Details verrät der Hersteller leider noch nicht.

Weiterlesen
11.09.2018 - 11:15

Aston Martin macht St. Athan zum eMobility-Stützpunkt

Aston Martin ernennt sein Werk St. Athan in Wales zum “Home of Electrification”. Dort wird ab 2019 zunächst mit dem Rapide E das erste vollelektrische Modell des Herstellers gefertigt. Ab 2021 startet in St. Athan dann die Produktion für Aston Martins Elektroauto-Marke Lagonda.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/03/08/aston-martin-plant-zwei-e-modelle-bis-2025/
08.03.2021 09:04