Subaru, Nissan, Yamaha, Zytek, Braunschweig.


Subaru-VizivSubaru zeigt Viziv 2: Die Hybrid-Studie Viziv, die vor ziemlich genau einem Jahr in Genf vorgestellt wurde, ist von den japanischen Allrad-Spezialisten zum diesjähigen Autosalon weiterentwickelt worden. Der Allrad-Hybridantrieb bleibt, weitere Details zum Update folgen zur Messe.
autobild.de, autozeitung.de, newfleet.de

Verbesserter Nissan-Hybrid: Die zweite Generation des 2010 im Infiniti M35h eingeführten Hybridantriebs mit zwei Kupplungen bietet u.a. mehr Leistung und eine höhere E-Reichweite. Das Update kommt in den Infiniti-Modellen Q50, Q70 und QX60 sowie im Nissan Pathfinder zum Einsatz.
greencarcongress.com

Details zu Motiv.e: Der Antrieb des zur Tokyo Motor Show präsentierten City-Stromers von Yamaha stammt von Zytek, deren 13 Kilo leichter E-Motor bis zu 25 kW leistet. Der Zweisitzer selbst wiegt inklusive Batterie 730 Kilo und soll mit einer Akkuladung 100 Kilometer weit kommen.
greencarcongress.com

E-Mobilty-Nachwuchs: Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade gibt in Braunschweig 280.000 Euro für Aus- und Weiterbildungsangebote zur Elektromobilität aus. Wie die Kammer mitteilte, soll das Geld in das Berufsbildungszentrum und in zwei E-Fahrzeuge investiert werden.
braunschweiger-zeitung.de, braunschweigheute.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Freitag war unser Rückspiegel über einen 44-Jährigen, der im Unterallgäu mit einem elektrischen Liege-Fahrrad vor der Polizei geflohen ist – mit über 90 Sachen.
augsburger-allgemeine.de

Schlagwörter: , , , ,