Schlagwort: Subaru

24.06.2022 - 15:07

Erster Rückruf für Toyota bZ4X und Subaru Solterra

Mehr als 5.000 Exemplare von Toyotas erstem Elektromodell bZ4X und Subarus Schwestermodell Solterra werden wegen eines ernsten Sicherheitssproblems zurückgerufen: Bei scharfen Kurven und plötzlichem Bremsen können sich die Radnabenschrauben bis zu dem Punkt lockern, an dem sich das Rad vom Fahrzeug lösen kann. Wegen des Problems könnte auch der Auslieferungsstart des Solterra in Deutschland verschoben […]

Weiterlesen
20.05.2022 - 12:46

eMobility update: Renault Scenic Vision mit Batterie und H2, mehr Tesla Supercharger, Subaru Solterra eingepreist

Hallo und willkommen zum „eMobility Update“. Die Sendung wird Ihnen präsentiert von MENNEKES, Ihrem Partner für intelligente eMobility-Ladelösungen! Und mit diesen Meldungen verabschieden wir uns ins Wochenende: Supercharger-Öffnung in weiteren Ländern ++ Preise für Subaru Solterra ++ Renault Scenic Vision mit Batterie und Brennstoffzelle ++ Mahindra will MEB-Komponenten nutzen ++ Und e.Go-Store in Berlin.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

coperion

17.01.2022 - 12:12

Subaru zeigt sportliche E-Studien

Subaru hat auf dem Tokyo Auto Salon zwei vollelektrische Studien präsentiert: Das 800 kW starke Rennwagen-Konzept STI E-RA Concept sowie das Solterra STI Concept, eine sportlichere Version des ersten elektrischen Subaru-Serienmodells Solterra.

Weiterlesen
07.01.2022 - 15:27

Unser Blick voraus: Diese Elektroautos kommen 2022

Wegen der wachsenden Auswahl und der fortgesetzten Subventionen steht uns das krasseste Boomjahr der Elektromobilität überhaupt bevor. Wir haben den Überblick – welche Modelle neu auf den Markt kommen und welche Elektroautos vorgestellt werden sollen. Nur eines fehlt – neue Kleinst- oder Kleinwagen mit E-Antrieb.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

11.11.2021 - 10:06

Subaru präsentiert sein Debüt-Elektroauto Solterra

Subaru hat mit dem Solterra nun offiziell sein erstes Elektromodell vorgestellt. Das E-SUV teilt sich die Plattform und Technik mit dem ersten BEV-Modell von Toyota, dem bZ4X, und soll ab Mitte 2022 in Japan, den USA, Kanada, Europa und China auf den Markt kommen.

Weiterlesen
18.08.2021 - 12:02

Subaru baut neues eMobility-Entwicklungszentrum

Der japanische Autohersteller Subaru will im Segment der vollelektrischen Fahrzeuge konkurrenzfähiger werden und plant deshalb den Bau eines 272 Millionen Dollar teuren Forschungs- und Entwicklungszentrum für E-Mobilität nahe Tokio.

Weiterlesen
11.05.2021 - 12:18

Subarus erstes E-SUV wird Solterra heißen

Das erste Elektromodell von Subaru wird Solterra heißen und im kommenden Jahr auf den Markt kommen. Beim Solterra handelt es sich um ein rein elektrisches SUV im C-Segment, das auf der gemeinsam mit Toyota entwickelten Plattform aufbaut.

Weiterlesen
15.12.2020 - 11:03

Subaru kündigt Elektroauto für Europa an

Subaru Europe hat zwar die Einführung eines rein elektrischen Modells „für die erste Hälfte der 2020er Jahre“ angekündigt, bleibt dabei aber bislang sehr unkonkret. Weitere Infos verspricht Subaru „im Laufe des nächsten Jahres“.

Weiterlesen
07.12.2020 - 11:21

Toyota gibt Ausblick auf e-TNGA-Produktpalette

Toyota hat Produktionsvorbereitungen für ein neues SUV-Modell mit rein elektrischem Antrieb angekündigt. Das mittelgroße Fahrzeug wird auf der neuen Plattform e-TNGA basieren, zu deren Aufbau die Japaner nun ebenfalls weitere Eckdaten veröffentlicht haben.

Weiterlesen
21.04.2020 - 10:14

Erstes BEV von Subaru soll 2021 präsentiert werden

Das erste Elektro-Modell von Subaru wird Medienberichten zufolge Evoltis heißen und soll im Oktober 2021 auf der Tokyo Motor Show Weltpremiere feiern. Das E-SUV wird auf der von Subaru zusammen mit Toyota entwickelten BEV-Plattform aufbauen.

Weiterlesen
20.01.2020 - 12:48

Subaru setzt sich E-Ziele für 2030

Subaru hat seine künftige technologische Ausrichtung festgelegt. Im Jahr 2030 sollen mindestens 40 Prozent aller weltweit verkauften Fahrzeuge von Subaru reine Elektroautos oder Hybride sein. Bis spätestens 2035 sollen alle Fahrzeuge der Marke mit Elektro- bzw. Hybridantrieben ausgerüstet werden.

Weiterlesen
28.09.2019 - 21:56

CharIN: Fortschritte bei Lkw-Ladestandard ab 2 MW

Die CCS-Initiative CharIN vermeldet 15 neue Mitglieder, darunter die Autobauer SAIC, Suzuki und Subaru. Der CharIN-Lenkungsausschuss hat zudem die Entwicklung des geplanten CCS-konformen Steckers zur Schnellladung von E-Nutzfahrzeugen mit mindestens 2 MW vorangetrieben.

Weiterlesen
07.06.2019 - 10:34

Toyota stellt Weichen für Elektroautos mit Batterien

Toyota hat angekündigt, eine Reihe von Kooperationen in China einzugehen, um die Entwicklung von Elektroautos zu beschleunigen und die Versorgung mit den wichtigen Batteriezellen sicherzustellen. Zu den neuen Partnern gehört neben CATL auch ein weiterer Batteriehersteller – und auch BYD, Chinas führender Elektroauto-Hersteller.

Weiterlesen
16.01.2019 - 14:00

Boeing setzt bei E-Flugzeugbau auf japanisches Know-how

Boeing wird mit japanischen Unternehmen, Universitäten und der Regierung zusammenarbeiten, um Technologien für leichtgewichtige E-Flugzeuge der nächsten Generation zu entwickeln. Zu den Partnern gehören u.a. GS Yuasa für die Batterieentwicklung und Sinfonia Technology sowie Tamagawa Seiki für Motoren.

Weiterlesen
15.05.2018 - 09:27

Subaru plant US-Marktstart für Crosstrek Hybrid

Subaru kündigt sein erstes Plug-in-Hybrid-Modell an. Der Subaru Crosstrek Hybrid kommt in den USA gegen Ende dieses Jahres in den Handel und nutzt das Toyota Hybrid System (THS). Infos zu den Leistungsdaten und Preisen gibt es bislang noch nicht. 

Weiterlesen
09.02.2018 - 12:25

Subaru setzt bei PHEV-Debütmodell auf Prius-Technik

Subaru wird bei seinem ersten Plug-in-Hybrid, der noch 2018 in den USA angeboten werden soll, auf Technologie von Partner Toyota zurückgreifen. Laut Technikchef Takeshi Tachimori wird ein Großteil der Technik von der PHEV-Version des Prius übernommen.

Weiterlesen
11.01.2018 - 18:07

Suzuki, Subaru, Hino & Daihatsu treten Japan-JV bei

EV Common Architecture Spirit, das japanische Joint Venture von Toyota, Mazda und Denso zur Entwicklung von Technologien für Elektroautos, bekommt Verstärkung. Laut der Wirtschaftszeitung „Nikkei“ treten die vier Hersteller Suzuki, Subaru, Hino und Daihatsu dem Projekt bei. 

Weiterlesen
27.11.2017 - 17:13

Subaru plant E-Versionen bestehender Modelle

Die Elektrifizierungspläne von Subaru sind offenbar weitreichender als bisher bekannt. Die japanische Marke will bis 2021 nicht nur ein rein elektrisches Modell, sondern eine ganze Reihe von Elektro-Ablegern bestehender Modelle wie dem Outback, Forester und Impreza anbieten. 

Weiterlesen
19.08.2017 - 14:25

Kommt der Forester bald auch als Hybrid?

Subaru steckt aktuell mitten in der Entwicklung des Nachfolgers seines SUV-Urgesteins und dabei kommt eine neue Plattform zum Einsatz, die auch eine Teilelektrifizierung zulässt. Daher erwarten Branchenkenner, dass der Offroader dem aktuellen Trend folgt und auch eine Hybrid-Variante erhält.
autocar.co.uk

23.03.2017 - 10:53

Subaru plant erstes E-Auto ab 2021

Subaru will in vier Jahren sein erstes rein elektrisches Modell anbieten, wie Präsident Yasuyuki Yoshinaga nun in einem Interview verriet. Bereits 2018 wolle Subaru zuerst in Amerika ein Modell mit Plug-in-Hybrid-Allradantrieb, einer Kombination aus Elektro- und Boxermotor, auf den Markt bringen. 

Weiterlesen
24.01.2017 - 09:38

Genf: Subaru XV als Hybrid möglich

Auf dem Genfer Autosalon wird die zweite Generation Subaru XV Premiere feiern, für die auch ein neuer Hybridantrieb erwartet wird. Bisher wurde der XV nur in Japan und den USA als Hybrid angeboten, künftig soll dies auch in Europa der Fall sein. Die Plattform, auf welcher der neue Subaru XV aufbaut, erlaubt zudem auch reine Elektro-Versionen.
autocar.co.uk

15.08.2016 - 07:25

Volkswagen, Deutsche Post, Tesla, Subaru, WM Motor.

VW nennt Elektroauto-Details: VW-Markenchef Herbert Diess hat der „Wirtschaftswoche“ Details zur geplanten E-Offensive verraten. Den Anfang mache ein Kompaktmodell mit den Außenabmessungen eines Golf, dem Platzangebot eines Passat und einer Reichweite zwischen 400 und 600 km. Der seriennahe Prototyp werde auf dem Pariser Automobilsalon präsentiert und soll Ende 2018 oder Anfang 2019 in den Handel kommen. Auf derselben Plattform würden wenig später auch ein City-SUV, ein Coupé, ein Kleinlieferwagen sowie eine Limousine als Phaeton-Nachfolger unter Strom gesetzt werden.
wiwo.de

StreetScooter künftig auch für Dritte: Die Deutsche Post will ihre StreetScooter ab dem kommenden Jahr auch auf dem freien Automarkt anbieten. Nach Informationen des „Spiegel“ will die Post schon bald in die Massenproduktion einsteigen und in Aachen bis zu 10.000 Fahrzeuge pro Jahr produzieren.
reuters.com, n-tv.de

Tesla bald mit 100 kWh? Die Anzeichen für Akkupakete von Tesla mit einer Kapazität von 100 kWh verdichten sich weiter. Die niederländische Fahrzeug-Zulassungsbehörde RDW soll den Kaliforniern nun die offizielle Typzulassung für die 100-kWh-Versionen des Model S und Model X erteilt haben.
blog.kenteken.tv via insideevs.com, electrek.co

Automechanika_300x250_D_electrive

Subaru-Stromer ab 2021? Subaru will laut einem japanischen Medienbericht im Jahr 2021 sein erstes rein elektrisch angetriebenes Modell auf den US-Markt bringen. Es soll sich um ein Crossover-Modell mit Allradantrieb handeln, das entweder auf dem Forester oder dem Outback basiert.
autonews.com, carscoops.com, electrek.co

WM plant günstige Stromer: In China schickt sich laut Reuters eine weitere finanzkräftige Startup-Firma an, die Elektromobilität zu erobern. WM Motor will in der Provinz Zhejiang ein Werk errichten und dort günstige Stromer für den Massenmarkt bauen. Ab 2018 sollen drei Modelle angeboten werden. Drei bis vier Jahre nach Start will WM bereits 100.000 E-Autos im Jahr absetzen.
reuters.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/06/24/erster-rueckruf-fuer-toyota-bz4x-und-subaru-solterra/
24.06.2022 15:51