Schlagwort:

18.10.2018 - 14:58

LeasePlan bietet Elektro- & Hybrid-Pkw auch online an

LeasePlan Deutschland hat Hybrid- und Elektrofahrzeuge in sein Online-Leasingangebot Click & Drive für Unternehmen und Selbständige aufgenommen. Damit unterstreicht LeasePlan das eigene Ziel, interessierte Firmenwagenfahrer beim Umstieg auf Elektromobilität unterstützen zu wollen. 

Weiterlesen
18.10.2018 - 10:12

Nissan Leaf mit 60 kWh könnte 5.500 Dollar mehr kosten

Aus Händlerdokumenten will „CarsDirekt“ Neuigkeiten zur 60-kWh-Version des Nissan Leaf erfahren haben. Demnach soll der Leaf mit größerer Batterie nur 5.500 Dollar (rund 4.800 Euro) mehr kosten als die derzeitige 40-kWh-Version. In Produktion gehen soll der reichweitenstärkere Leaf bereits im Januar 2019. 

Weiterlesen
18.10.2018 - 08:45

Werbung zur Ladezeit des Nissan Leaf in UK untersagt

Die britische Werbeaufsicht untersagt Nissan, für den neuen Leaf mit einer Ladezeit von unter einer Stunde zu werben. Das sei eine irreführende Behauptung, so die ASA. Nissan verweist auf das Kleingedruckte, in dem die Angabe relativiert wird, hat aber klein beigegeben und zugesagt, die Entscheidung anzuerkennen.
electrive.com

– ANZEIGE –

Keba

11.10.2018 - 14:52

Nissan & EDF Energy erforschen Zweitverwendung von Akkus

Nissan kooperiert mit dem britischen Energieversorger EDF Energy, um die Zweitverwertung von ausgedienten Elektroauto-Akkus weiter zu erforschen. Und in Japan tut sich Nissan mit anderen Firmen zusammen, um Batterien von Elektroautos, Wohnhäusern und Büros zu virtuellen Kraftwerken zusammenzuschließen. 

Weiterlesen
08.10.2018 - 21:40

Renault-Nissan und Daimler vor eMobility-Kooperation?

Renault-Nissan und Daimler wollen ihre Zusammenarbeit auf elektrische und autonome Fahrzeugtechnik sowie Mobilitätsdienstleistungen ausweiten. Das meldet die Nachrichtenagentur Reuters. Dabei geht es wohl auch um Batterien und elektrische Antriebe.

Weiterlesen
04.10.2018 - 14:07

Neue Kooperationen zum Bau autonomer (Elektro-)Autos

Mit Kooperationen versuchen mehrere Autobauer, sich für den künftigen autonomen Fahrbetrieb – u.a. beim Ride-Hailing mit E-Shuttles –  zu rüsten. Neue Partner auf diesem Feld sind Honda und GM, Toyota und Softbank sowie möglicherweise bald Renault-Nissan und Daimler. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

e-mobil_BW

03.10.2018 - 18:56

Diesel-Tausch: Das sind die Prämien für E-Modelle

Auf die neuesten Entscheidungen zur Zukunft des Diesels haben Autohersteller aus dem In- und Ausland zügig mit der temporären Einführung von Umtauschprämien reagiert. Mehrere OEMs fördern in diesem Zuge den Umstieg auf elektrifizierte Modelle. Eine Übersicht.

Weiterlesen
05.09.2018 - 11:30

Elektroauto-Werbung in den USA? Fehlanzeige!

Eine neue Analyse der Northeast States for Coordinated Air Use Management (NESCAUM) zeigt, dass sechs große und etablierte Autohersteller in den USA – General Motors, Ford, Toyota, Nissan, Volkswagen und Fiat Chrysler – weiterhin fast kein Geld ausgeben, um ihre Elektroautos und Plug-in-Hybride zu bewerben. Die Media-Ausgaben kommen vor allem SUVs und Pickups zugute.
cleantechnica.com, electrek.co, sierraclub.org

14.08.2018 - 10:37

Nissan-Dongfeng-JV: 20 elektrifizierte Autos bis 2022

Das von Nissan und Dongfeng zu je 50 Prozent gehaltene Joint Venture Dongfeng Motor Company Limited (DFL) hat die Einführung einer „grünen“ Roadmap angekündigt und in diesem Zuge den Launch von 20 elektrifizierten Fahrzeugen bis 2022 in Aussicht gestellt.

Weiterlesen
06.08.2018 - 14:58

Emissionsarme Antriebe: UK fördert Zukunfts-Projekte

Als Teil seiner „Road to Zero“-Strategie fördert Großbritannien jetzt drei Projekte zur Entwicklung von emissionsarmen Antriebssträngen mit 35 Millionen Pfund (gut 39 Mio Euro). Aus der Privatwirtschaft kommen noch einmal Investitionen in derselben Größenordnung obendrauf.

Weiterlesen
26.07.2018 - 12:58

Nissan und Honda bauen Hybride & Akkus in Thailand

Nissan und Honda haben von der thailändischen Regierung die Genehmigung zur Produktion von Hybridautos und Batterien im Land erhalten. Damit sind sie in guter Gesellschaft: Toyota, BMW und Daimler produzieren bereits Hybridfahrzeuge in Thailand.

Weiterlesen
24.07.2018 - 18:55

Japan: Nissan baut Elektro-Carsharing Mobi aus

Nissan erweitert in Japan sein E-Carsharing Mobi durch eine Kooperation mit der Handelskette Kohnan Shoji bis März 2019 um 100 neue Standorte. Bei dem Angebot werden der Nissan Leaf und Nissan Note e-Power für Kurzzeitmieten bereitgestellt.

Weiterlesen
19.07.2018 - 11:06

18.000 neue Nissan Leaf in Europa im ersten Halbjahr

Im ersten Halbjahr sind nach Angaben von Nissan 18.000 neue Leaf in Europa zugelassen worden, davon rund 900 in Deutschland. Daraus schließen die Japaner, dass das Modell von Januar bis Juni 2018 das meistverkaufte Elektroauto des Kontinents gewesen ist.

Weiterlesen
17.07.2018 - 11:43

Reichweitenstärkerer Nissan Leaf erhält auch mehr Power

Nissans EV-Marketingchef Brian Maragno hat gegenüber „AutoGuide“ bestätigt, dass der Nissan Leaf mit größerem Akku kommendes Jahr als 2019er Modelljahrgang auf den Markt kommen wird und anhand der zusätzlichen Bezeichnung „E-Plus“ identifiziert werden kann.

Weiterlesen
07.07.2018 - 14:11

Neue Details zum Nissan Leaf mit 60-kWh-Akku

Die schon seit vielen Monaten kursierenden Gerüchte, dass Nissan den Leaf nächstes Jahr mit 60-kWh-Akku und höherer Ladeleistung bringen wird, erhalten neue Nahrung: Ein vom Schweizer Ladeinfrastruktur-Spezialisten EVTEC getwittertes Foto zeigt offenbar einen Prototyp des 60-kWh-Leaf, der via CHAdeMO mit 102 kW geladen wird. 

Weiterlesen
02.07.2018 - 17:03

Amsterdam Arena versorgt sich mit Second-Life-Speicher

Unter allen gewerblichen Gebäuden beherbergt die Fußball-Arena in Amsterdam das größte Energiespeichersystem Europas. Insgesamt sind Batteriezellen mit einer Kapazität von 2,8 MWh verbaut. Das soll der Batteriekapazität von 148 Nissan Leaf entsprechen.

Weiterlesen
02.07.2018 - 10:44

Nissan: Verkauf der Batteriesparte an GSR geplatzt

Nissan hat den schon in trockenen Tüchern geglaubten 1-Milliarde-Dollar-Verkauf seines Batterie-Geschäftszweigs an den chinesischen Konzern GSR Capital gecancelt. Die Verhandlungen hatten sich schon vor dieser Entscheidung hingezogen.

Weiterlesen
28.06.2018 - 11:39

China: Nissan öffnet die Bestellbücher für den Sylphy

Nissan öffnet in China die Bestellbücher für den im April auf der Auto China präsentierten Sylphy Zero Emission, das erste elektrische Nissan-Serienmodell für den chinesischen Markt. Der Basispreis soll nach Subventionen bei 166.000 CNY liegen, derzeit knapp 22.000 Euro. 

Weiterlesen
23.06.2018 - 11:12

Nissan und Sibeg entwickeln elektrisches Ökosystem

Nissan schafft auf Sizilien zusammen mit dem Coca-Cola-Abfüller Sibeg im Rahmen des Projekts „Green Mobility Project“ ein Ökosystem aus Elektroautos und Ladestationen. Die nun gestartete zweite Projektphase umfasst die Bereitstellung von 110 neuen Nissan Leaf für die Sibeg-Vertriebsmitarbeiter. 

Weiterlesen
18.06.2018 - 14:33

Japan-Bündnis entwickelt Feststoff-Akkus

Ein neues Forschungsprojekt in Japan soll an Kerntechnologien für Feststoff-Batterien zum Einsatz in Elektroautos arbeiten. 23 Unternehmen sind an dem Konsortium beteiligt, darunter Panasonic, Honda, Nissan sowie Toyota. Gemeinsam wollen sie Festlörper-Akkus in den frühen 2020er Jahren kommerzialisieren. 

Weiterlesen
18.06.2018 - 10:37

Auch Renault & Nissan beenden Brennstoffzellen-Projekt

Auch Renault und Nissan verabschieden sich von der Brennstoffzelle, zumindest was ein Gemeinschaftsprojekt mit Daimler und Ford anbelangt, die ihrerseits vor einigen Tagen angekündigt hatten, das Joint Venture Automotive Fuel Cell Cooperation mit Sitz in British Columbia bis zum Sommer aufzulösen. 

Weiterlesen
07.06.2018 - 12:06

Nissan zeigt E-Wohnmobil auf Basis des e-NV200

Nissan hat auf dem Madrider Autosalon eine neue Wohnmobil-Reihe vorgestellt, zu der auch eine entsprechend umgerüstete Variante des Elektro-Transporters e-NV200 gehört. Leider ist der e-NV200 Camper allerdings vorerst nur in Spanien erhältlich. 

Weiterlesen
07.06.2018 - 11:06

Neue Öko-Ziele: Nissan treibt Elektrifizierung voran

Nissan hat einen umfassenden Nachhaltigkeitsplan mit Kernzielen des Unternehmens bis zum Geschäftsjahr 2022 veröffentlicht. Er sieht u.a. eine Verringerung der CO2-Emissionen von Neufahrzeugen vor, was durch zunehmende Elektrifizierung erreicht werden soll.

Weiterlesen
04.06.2018 - 17:47

Tiefbauamt der Stadt Bern setzt auf E-Nutzfahrzeuge

Das Tiefbauamt der Stadt Bern hat eine Straßenreinigungsmaschine sowie zwei Kleinmüllfahrzeuge mit Elektroantrieb in Betrieb genommen. Und das ist erst der Anfang: Im Rahmen von Ersatzbeschaffungen sollen bis Ende 2020 insgesamt 15 Nutz- und Kommunalfahrzeuge mit Elektroantrieb gekauft werden. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/04/tiefbauamt-der-stadt-bern-setzt-auf-e-nutzfahrzeuge/
04.06.2018 17:47