17.08.2011 - 06:59

Smart, Audi, Coda, VCD-Umweltliste, IBM, Mitsubishi.

– Marken + Namen –

Elektro-Smart in dritter Generation: Daimler stellt bei der IAA den neuen Smart electric drive vor, der ab 2012 zunächst in fünfstelliger Stückzahl gebaut und erstmals auch an Privatkunden verkauft werden soll. Eine 17,6 kWh starke Batterie von der Deutschen Accumotive soll 140 km Reichweite ermöglichen. Der 55-kW-Elektromotor, das erste Produkt aus dem E-Joint-Venture zwischen Daimler und Bosch, beschleunigt den E-Smart auf 120 km/h. Der Preis wird erst bei der IAA bekannt gegeben.
autohaus.de, atzonline.de, automobil-produktion.de, handelsblatt.com

Smart E-Bike ebenfalls bei der IAA: Die seriennahe Version des Elektrofahrrads, das Smart gemeinsam mit der Berliner E-Bike-Schmiede Grace entwickelt und baut, wird ebenfalls bei der IAA zu sehen sein. In den Handel kommt das 26 Zoll-Fahrrad mit 250 W-Elektromotor und bis zu 100 km Reichweite im Frühjahr 2012 für 2.900 Euro.
auto-motor-und-sport.deelektroniknet.de

Audi e-tron urban concept wird bei der IAA auch in einer Spyder-Version zu sehen sein. Der Zustieg zu dem offenen Zweisitzer erfolgt dabei über schräg nach oben öffnende Türen.
autoweek.com, auto-news.de

— Textanzeige —
„Unsere Erfahrungen aus drei Jahren praktischem Fahrbetrieb zeigen: E-Mobilität weckt große Emotionen, ihre breite Anwendung erfordert aber noch viel Detailarbeit in der Fahrzeugentwicklung.” Mehr Input von Univ.- Prof. Dr.-Ing. Stefan Pischinger, Institutsleiter des Lehrstuhls für Verbrennungskraftmaschinen an der RWTH Aachen, gibt’s beim 4. E-MOTIVE Expertenforum am 7./8. September in Aachen. Jetzt anmelden unter www.e-motive.net.

Chevrolet Miray bei der IAA: GM holt die Studie im Stile eines Kampfjets nach Deutschland. Präsentiert wurde der Flitzer mit Hybridantrieb erstmals im April in Seoul. Zwei 15 kW starke E-Motoren arbeiten vorn, den Rest besorgt ein 1,5-l-Vierzylinder mit Turbolader im Heck.
atzonline.de, automobil-produktion.de

Coda sucht sein Glück in China: Eine Partnerschaft mit der chinesischen Great Wall Motor Company soll der US-Firma neue Absatzwege bescheren. Während die E-Limousine der Amerikaner auf sich warten lässt, soll Codas Lithium-Eisenphosphat-Batterie künftig in E-Autos von Great Wall verbaut werden.
green.autoblog.comgreencarcongress.com

– Zahl des Tages –

Genau 385 PKW-Modelle hat der Verkehrsclub Deutschland für seine Auto-Umweltliste 2011/2012 bewertet. Der Fokus lag auf der Umweltbelastung, die von den Fahrzegen ausgeht. Japanische Hybrid-Modelle wie der Gesamtsieger Lexus CT 200h fahren dabei klar vorne weg. In die Top Ten hat es mit dem VW Polo 1.2 TDI BlueMotion nur ein deutsches Auto geschafft. Elektroautos hat der VCD erstmals hinsichtlich Preis, Reichweite und Stromverbauch verglichen, aber noch nicht bewertet.
vcd.org (Vergleichstabelle der E-Autos ganz unten), spiegel.de, kfz-betrieb.vogel.de

– Forschung + Technologie –

IBM-Studie dokumentiert Veränderungen in der Autobranche. Demnach bleibt das Auto für den individuellen Mobilitätsmix zwar unverzichtbar, doch besitzen muss man es deswegen nicht mehr. Zudem wird Telematik als Schlüsseltechnologie für neue Mobilitäskonzepte angesehen. Für die Studie “Advancing Mobility – The Next Frontier of Smarter Transportation” hat IBM 123 Führungskräfte in 18 Ländern befragt.
ibm.com

Lithium-Ionen-Akkus: Die Autobranche könnte bereits 2015 die Notebook-Hersteller als größten Abnehmer für Batterien ablösen, legt eine Studie von IHS nahe. Durch sinkende Preise könnte der weltweite Markt mit Lithium-Akkus für Autos 2015 bereits knapp 12 Mrd Dollar schwer sein.
gigaom.com, isuppli.com (Studie)

Mini-Blockheizkraftwerke könnten die perfekte Ergänzung zum Elektroauto sein, findet die IG Metall und unterstützt entsprechende Vorstöße deutscher Autobauer. VW realisiert solche Zuhause-Kraftwerke bereits mit Lichtblick, künftig wäre auch eine Kooperation zwischen Opel und der Schweinfurter Sener Tec denkbar.
“Frankfurter Allgemeine Zeitung” vom 17.08.2011, Seite 14

Akku-Tram kommt ins Guinness-Buch: Der Straßenbahn-Hersteller Stadler Pankow ist mit einer 40 Tonnen schweren Tram 18,98 km rein batteriebetrieben gefahren – neuer Weltrekord. Möglich macht’s ein 380 kg schwerer Lithium-Ionen-Akku auf dem Dach. Die Variobahn soll künftig in München ein Teilstück ohne Oberleitung im Englischen Garten überbrücken.
elektroniknet.de

E-Motorrad mit Tempo-Rekord: Satte 206,079 Meilen pro Stunde (331,652 km/h) schnell ist eine E-Maschine von Lightning Motorcycles am Wochenende über die Salzwüste des ehemaligen Bonneville-Sees im US-Bundesstaat Utah gedüst – neuer Rekord.
green.autoblog.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Dienstag war die Meldung zum BMW i3, der in den Straßen Chicagos vermutlich für einen Werbespot vor der Kamera posierte.
green.autoblog.com

– Zitat des Tages –

“Das sind Autos für Pioniere mit gut gefülltem Geldbeutel.”

Gerd Lottsiepen, Verkehrspolitischer Sprecher des VCD, rät umweltbewussten Privatkunden vorerst noch von Elektroautos ab. Sie sollten stattdessen zu Hybridmodellen greifen.
fr-online.de

– Marketing + Vertrieb –

Mitsubishi i-MiEV wird seit neun Monaten in Deutschland verkauft. Über 600 Fahrzeuge sind bereits als Privat- und Firmenfahrzeuge zugelassen und haben zusammen bereits über 1 Mio km rein elektrisch zurückgelegt. Grund genug für Mitsubishi, mal ein paar wohlwollende Kundenstimmen einzufangen.
newfleet.de, auto-medienportal.net

L’Oréal fährt C-Zero: Der deutsche Ableger des französischen Kosmetikherstellers hat mit einem Citroën C-Zero sein erstes E-Auto in den Fuhrpark aufgenommen. Die Leasinggesellschaft GE Capital – ASL Fleet Services hat das Geschäft eingefädelt.
autoflotte.de

Leasing-Allianz in Großbritannien: Britische Firmenkunden profitieren von einer neuen Partnerschaft zwischen dem Energieversorger British Gas und der Leasingfirma Hitachi Capital Vehicle Solutions. E-Autos und Ladestationen inklusive Wartung und Service gibt’s dadurch im Paket.
thegreencarwebsite.co.uk, businessgreen.com

Regionales kurz & knapp: In der Schweiz rückt eine Helmpflicht für E-Bikes, die schneller als 25 km/h fahren können, näher. ++ Am Bahnhof Luzern geht die erste Publi-Bike-Station in Betrieb. Dort können 6 Fahrräder und zwei E-Bikes ausgeliehen werden. ++ Nachgereichtes Fundstück: Am Wochenende ist ein Video von der Eröffnung der neuen Ladesäulen in den Parkhäusern rund um die Messe Wien online gegangen.
suedostschweiz.ch (Helmpflicht), luzernerzeitung.ch (Publi-Bike), youtube.com (Video über Wiener Ladesäulen)

– Rückspiegel –

VW-Campingbus fürs Kinderzimmer: Ab Oktober gibt’s den Volkswagen T1 als Bausatz von Lego – inklusive Boxermotor, Waschbecken und Aufstelldach. Vermutlich hat Lego für die 1.322 Teile aber eher Papas mit kuscheligen Erinnerungen als Zielgruppe im Sinn.
auto-medienportal.net

+ + +
“electrive today” ist der Info-Dienst für Entscheider aus der Welt der Elektromobilität. Der Newsletter erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net.
+ + +

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2011/08/17/smart-audi-coda-vcd-umweltliste-ibm-mitsubishi/
17.08.2011 06:10