Schlagwort:

17.10.2018 - 11:13

China: GAC-Mitsubishi startet Fertigung des Eupheme EV

Das China-Joint-Venture von Mitsubishi und GAC startet im chinesischen Changsha die Produktion des Eupheme EV. Das vollelektrische SUV bietet laut Hersteller eine Reichweite von 410 km und ist (nach Subventionen) zu einem Basispreis von umgerechnet rund 20.000 Dollar erhältlich.

Weiterlesen
27.09.2018 - 17:30

Update zu Verfügbarkeiten von Plug-in-Hybriden

Die Verfügbarkeit von Fahrzeugen mit alternativen Antrieben ist weiterhin als schwierig zu bezeichnen. Gerade mit Blick auf die Plug-in-Hybride sorgt die Umstellung auf den WLTP-Zyklus noch immer für Probleme bei einigen Autobauern. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Keba

30.08.2018 - 15:47

Neuer Mitsubishi Outlander PHEV startet im September

Der bereits im Frühjahr gezeigte Mitsubishi Outlander PHEV startet hierzulande im September bereits ab 37.990 Euro – und damit 2.000 Euro günstiger als bisher. Der überarbeitete Plug-in-Hybridantrieb bietet mehr Leistung und eine höhere Batteriekapazität. 

Weiterlesen
07.06.2018 - 14:24

Japan: Mitsubishi und Hitachi in V2G-Projekt aktiv

In Japan ist der Startschuss für ein öffentlich gefördertes V2G-Demonstrationsprojekt gefallen, an dem u.a. Mitsubishi und Hitachi mitwirken. Ziel ist es, mit Elektroautos und Plug-in-Hybriden an mehreren Standorten Vehicle-to-Grid-Systeme aufzubauen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

e-mobil_BW

28.05.2018 - 12:09

Renault-Nissan-Mitsubishi plant E-Plattform für SUVs

Den Allianzpartnern Renault, Nissan und Mitsubishi schwebt laut „Nikkei“ eine gemeinsame Plattform für mittelgroße Elektroautos vor – allen voran für SUVs. Geplant sei, auf Basis dieser neuen Plattform ab 2020 innerhalb von fünf Jahren zwei Millionen E-Autos zu verkaufen.

Weiterlesen
14.05.2018 - 16:44

Mpart AB feilt an rein elektrischem Mitsubishi Mirage

Die schwedische Firma Mpart AB entwickelt eine rein elektrische Version ihres Rallye-Autos Mitsubishi Mirage. Der Mirage R5e wird über zwei E-Motoren verfügen, die zusammen 250 kW leisten. Nähere Details werden aller Wahrscheinlichkeit nach noch in diesem Jahr folgen.

Weiterlesen
12.04.2018 - 16:40

Mitsubishi kreiert bidirektionales Ladenetz in Japan

Mitsubishi baut bei seinen Händlern in Japan ein Ladenetz auf, das nicht nur über Solarmodule mit Ökostrom gespeist wird, sondern auch das lokale Stromnetz stabilisieren und sogar Strom nach einer Naturkatastrophe oder einem Stromausfall bereitstellen kann.

Weiterlesen
31.03.2018 - 12:57

Hitachi, Mitsubishi & Engie treiben V2B-Projekt voran

Hitachi, Mitsubishi und der französische Energiekonzern Engie demonstrieren in einem gemeinsamen Projekt, wie Elektroautos als Energiepuffer für Bürogebäude (V2B) eingesetzt werden können. Der Testlauf findet in der niederländischen Stadt Zaandam statt.

Weiterlesen
12.03.2018 - 12:33

Renault, Nissan & Mitsubishi entwickeln Feststoff-Akkus

Auch die Hersteller-Allianz von Renault, Nissan und Mitsubishi arbeitet an Elektroautos mit Feststoff-Akkus. Wie Renaults E-Auto-Chef Gilles Normand der „Financial Times“ sagte, gebe es zwar viele Herausforderungen, doch man mache „sehr gute Fortschritte“. 

Weiterlesen
07.02.2018 - 12:23

Uber-Rivale Didi Chuxing plant großen Carsharing-Wurf

Der chinesische Fahrdienstvermittler Didi Chuxing baut eine E-Carsharing-Plattform auf und kooperiert dabei mit nicht weniger als zwölf Autoherstellern – konkret: BAIC BJEV, BYD, Changan, Chery, Dongfeng, FAW, Geely, Hawtai, JAC, Kia, Renault-Nissan-Mitsubishi und Zotye.

Weiterlesen
01.02.2018 - 11:28

Renault-Nissan-Mitsubishi knackt halbe Million-Marke

Genau 540.623 reine E-Fahrzeuge hat die Hersteller-Allianz von Nissan, Renault und Mitsubishi laut einer aktuellen Mitteilung bisher global abgesetzt. Der seit Dezember 2010 verkaufte Nissan Leaf knackte kürzlich die Marke von 300.000 Verkäufen weltweit.

Weiterlesen
27.01.2018 - 14:10

Wirtschaftsbetrieb Hagen stellt Flotte auf E-Fahrzeuge um

Bereits 34 von 50 Autos des Wirtschaftsbetriebs Hagen (WBH) fahren elektrisch. In den kommenden zwei bis drei Jahren soll die Flotte komplett auf E-Autos umgestellt werden. Der Fuhrpark umfasst derzeit Modelle von Nissan, Mitsubishi, Citroën, Peugeot und Volkswagen. 

Weiterlesen
22.11.2017 - 13:05

Renault testet Elektro-Kwid für China

Vom geplanten preisgünstigen Elektro-Kleinwagen der Hersteller-Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi für den chinesischen Markt gibt es offenbar bereits erste Prototypen. Der Kleinwagen baut auf dem Renault Kwid auf. 

Weiterlesen
25.10.2017 - 12:30

Mitsubishi zeigt SUV-Coupé e-Evolution Concept

Der japanische Autobauer Mitsubishi hat auf der Messe in Tokio jetzt das Tuch von seinem e-Evolution Concept gezogen. Unter dem neuen, globalen Slogan „Drive your Ambition“ verkörpert das vollelektrische SUV die neue strategische Ausrichtung des Herstellers. 

Weiterlesen
25.10.2017 - 10:53

Daimler präsentiert E-FUSO und E-Lkw Vision One

Die Daimler-Nutzfahrzeugtochter Mitsubishi Fuso Truck and Bus Corporation (MFTBC) hat im Rahmen der Tokyo Motor Show die vollständige Elektrifizierung aller ihrer Lkw- und Bus-Baureihen in den nächsten Jahren angekündigt – und hierfür die neue Marke E-FUSO gegründet. 

Weiterlesen
25.09.2017 - 12:44

Mitsubishi plant zwei neue Elektroautos

Der japanische Hersteller wird zwei E-Modelle zu den kürzlich von der Hersteller-Allianz aus Renault, Nissan und Mitsubishi angekündigten zwölf neuen Elektrofahrzeugen bis 2022 beisteuern, meldet die japanische Wirtschaftszeitung „Nikkei“. 

Weiterlesen
15.09.2017 - 13:55

12 neue Stromer von Renault, Nissan und Mitsubishi

Die Hersteller-Allianz aus Renault, Nissan und Mitsubishi hat einen gemeinsamen Sechs-Jahres-Plan vorgestellt. Bestandteil der Strategie namens „Alliance 2022“ ist es, bis zum Jahr 2022 insgesamt zwölf neue rein elektrische Fahrzeuge auf den Markt zu bringen. 

Weiterlesen
09.08.2017 - 10:41

GS Yuasa plant doppelte Reichweite zum gleichen Preis

Der japanische Akku-Spezialist GS Yuasa will ab 2020 mit der Serienproduktion neuer Li-Ion-Batterien beginnen, welche E-Kleinwagen zu doppelter Reichweite zu Preisen heutiger Batterien verhelfen sollen. Die Zellen werden von Lithium Energy Japan, dem Joint Venture von GS Yuasa mit Mitsubishi, produziert und sollen Autoherstellern in Japan und Europa angeboten werden.
nikkei.com

10.07.2017 - 10:21

Nissan arbeitet an E-Kleinwagen für China

Die Pläne von Renault-Nissan zur Entwicklung von preisgünstigen Elektroautos für den chinesischen Markt werden konkreter. Laut „Nikkei“ arbeitet Nissan an einem elektrischen Kleinwagen, der ab 2018 zu einem Verkaufspreis von etwa 1,5 Mio Yen (rund 11.500 Euro) angeboten werden soll. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/07/10/nissan-arbeitet-an-e-kleinwagen-fuer-china/
10.07.2017 10:21