09.05.2012 - 18:43

Interview: Gernot Lobenberg, Berliner Agentur für Elektromobilität.

CMS Hasche SigleGernot Lobenberg hat – man kann es kaum glauben – noch keinen Champagner auf das Berliner E-Schaufenster getrunken. Weil der Chef der Berliner Agentur für Elektromobilität „vom Zeitpunkt der Entscheidung überrascht wurde“, mussten ein paar Flaschen Sekt „aus der Nachbarschaft“ zunächst mal genügen. Und wie geht’s jetzt weiter? „Wir sind dabei, die einzelnen Projekte rund zu machen“, erklärt Gernot Lobenberg im Video-Interview mit electrive.net auf der MobiliTec im Rahmen der Hannover Messe. Beim Berliner Schaufenster stellt sich Lobenbergs Mannschaft eine zentrale Frage: „Wie können wir Flottenbetreiber überzeugen, mit dem Thema E-Mobilität zu starten?“ Der Bevölkerung will Lobenberg elektrisches Fahren dagegen vor allem mittels CarSharing schmackhaft machen. Für electrive.net-Gründer Peter Schwierz hat Gernot Lobenberg im Interview sogar noch eine Überraschung parat. Welche das ist – ein Klick ins Video verrät’s.

Weiterführende Links:

dieses Video bei Vimeo
dieses Video bei Youtube

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager E-Mobilität (m/w/d) Vertrieb Flottenkunden

Zum Angebot

Service-Techniker Deutschland hypercharger (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager/Consultant Automotive (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2012/05/09/interview-gernot-lobenberg-berliner-agentur-fur-elektromobilitat/
09.05.2012 18:22