26.06.2013 - 08:22

Hildegard Wortmann, BMW, und Marco Lessacher, Alphabet.

Hildegard-Wortmann„Da können Sie nicht sagen: Hier ist das Auto, die Wallbox können sie sich im Baumarkt besorgen. Was es braucht, sind vertrauensbildende Maßnahmen.“

Hildegard Wortmann, Bereichsleiterin Produkt Management Automobile und Aftersales, erläutert im Interview, warum Projekt i ein Erfolg werden muss. Zentral sei dabei der Rundum-Sorglos-Ansatz für den Kunden.
automobil-produktion.de

Marco-Lessacher„Der Trend ist eindeutig: Das Thema eMobility wird sich über kurz oder lang zu einem wesentlichen Bestandteil des Fuhrpark-Managements entwickeln.“

Marco Lessacher, Vorsitzender der Geschäftsführung beim Flotten-Dienstleister Alphabet, will als Multimarken-Anbieter E-Fahrzeuge aller Hersteller in Unternehmensflotten bringen.
news2do.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/06/26/hildegard-wortmann-bmw-und-marco-lessacher-alphabet/
26.06.2013 08:56