26.06.2013 - 08:21

Tesla, Dienst-Pedelecs, Nissan Leaf, Ingelheim, Luzern.

Tesla erobert die Shopping-Malls: Die Kalifornier haben eine Vereinbarung mit CBL & Associates Properties, einem Betreiber von Einkaufszentren, geschlossen, um an deren Standorten in den USA Supercharger zu installieren. Zunächst sind fünf Malls vorgesehen, doch weitere könnten folgen.
treehugger.com

Gemichte Bilanz für Dienst-Pedelecs: Bei den Mitarbeitern des Rathauses Lüdenscheid (NRW) kommen die drei E-Diensträder bisher so gar nicht an, lediglich der Bürgermeister hat eine Fahrt gewagt. Die Mitarbeiter von Schneider Schreibgeräte in Schramberg (BaWü) sind dagegen hellauf begeistert, weshalb die Flotte verdoppelt wurde, wodurch jährlich rund 50.000 Autokilometer eingespart werden.
come-on.de (Lüdenscheid), pressemanagement.de (Schramberg)

Britische Leaf-Flotte: Acht Nissan Leaf nimmt Blacktrace Holdings aus Royston in Großbritannien in die hauseigene Flotte auf und stellt die Stromer u.a. den Mitarbeitern ihrer Tochter-Firmen zur Verfügung.
fleetnews.co.uk

— Textanzeige —
Den ganz großen Auftritt bei „electrive today“ erhalten Sie mit unserem Maxi Content Ad. Das Banner im Hochformat misst 300 mal 450 Pixel und entfaltet mobil-optimiert auch auf Smartphones seine Wirkung. Buchbar einzeln oder in Paketen zu 5, 10 oder 20 Schaltungen mit attraktiven Mengenrabatten. Alle Informationen und Preise finden Sie in unseren Mediadaten. Persönliche Beratung unter 030/27593029.
www.electrive.net (PDF)

Auf E-Bike Kuschelkurs: Vier Pedelec-Ladesäulen hat das 2012 zur „fahrradfreundlichsten Kommune“ gekürte Ingelheim (Rheinland-Pfalz) aufgestellt. Gesponsert hat sie der Energieversorger Rheinhessische.
allgemeine-zeitung.de

Born to be steuerfrei: In Luzern denkt man darüber nach, E-Motorräder und E-Velos von Steuern zu befreien. Das sog. Luzerner Modell sieht zudem vor, die Steuer für Autos zu gleichen Teile aus Hubraum und Leistung zu berechnen, sowie einen Bonus für besonders geringe CO2-Emissionen einzuführen.
luzernerzeitung.ch

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/06/26/tesla-dienst-pedelecs-nissan-leaf-ingelheim-luzern/
26.06.2013 08:56