15.07.2013 - 07:49

Niedersachsen, e-Gap, colognE-mobil.

E-Carsharing für Gewerbekunden: Den gleichnamigen Flottenversuch mit Elektroautos starten Stadtmobil Hannover, TU Dresden und Ernst & Young im Schaufenster Niedersachsen. Über drei Jahre sollen die Auswirkungen von E-Flotten auf Region und Nutzer, insbesondere Unternehmen, beobachtet werden. Ernst & Young will dabei auch Geschäftsmodelle für gewerbliches E-Carsharing entwickeln.
newfleet.de

Neue Förderrunde für e-Gap: Die Deutsche Bahn, Audi und das Fraunhofer IAO haben für die Ausweitung ihres Engagements in Garmisch-Patenkirchen Förderbescheide über knapp 2,5 Millionen Euro erhalten. Gleichzeitig wurde eine e-Flinkster Verleihstation am Bahnhof der Gemeinde eingeweiht.
merkur-online.de, dmm.travel

colognE-mobil geht in Phase II: Bis Ende Juli werden weitere 24 E-Autos (7 Focus Electric sowie 17 Ford C-MAX Energi) an das Projekt in der Modellregion übergeben und ergänzen die E-Flotte am Rhein.
rundschau-online.de, auto-medienportal.net

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Manager/-in eMobility

Zum Angebot

E-Mobility Project Engineer (DACH)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2013/07/15/niedersachsen-e-gap-cologne-mobil/
15.07.2013 07:58