Schlagwort:

17.04.2018 - 22:11

Power Innovation stellt Schnellladecontainer in Achim vor

Mitte März hatte Enercon am Stammsitz in Aurich (Ostfriesland) seinen ersten High-Power-Charger namens E-Charger 600 in Betrieb genommen. Nun hat der Entwicklungspartner Power Innovation auch den dazugehörige Batteriespeicher als Pufferlösung installiert – und zwar in Achim bei Bremen.

Weiterlesen
17.04.2018 - 09:31

UPS testet in Hannover und Braunschweig zwei e-Crafter

Der US-Paketdienstleister UPS erprobt ab diesem Monat in Deutschland zwei neue e-Crafter von VW im Praxisbetrieb. Die E-Transporter kommen in den UPS-Niederlassungen Hannover und Braunschweig zum Einsatz. In Deutschland setzt UPS aktuell 70 vollelektrische Fahrzeuge ein.

Weiterlesen
16.04.2018 - 16:00

Göttingen nimmt erstes Hybridbus-Trio in Betrieb

Die Göttinger Verkehrsbetriebe (GöVB) setzen ab sofort ihre drei ersten Hybridbusse ein. Gegen Jahresende sollen drei weitere Hybridbusse hinzukommen. Ab 2019 oder 2020 könnten in Göttingen die ersten vollelektrischen Busse in Betrieb gehen.

Weiterlesen

E-Flat

12.04.2018 - 13:13

VW bündelt Akkusystem-Kompetenz in Braunschweig

Das VW-Werk Braunschweig erhält den Zuschlag, die Entwicklung und Fertigung von Batteriesystemen für die MEB-Plattform des Konzerns voranzutreiben. VW selbst spricht von einer Bündelung der Batteriesystem-Kompetenz für ganz Europa am Standort Braunschweig.

Weiterlesen
04.04.2018 - 15:51

Stadtwerke Osnabrück schnüren Wallbox-Komplettpaket

Die Stadtwerke Osnabrück bieten E-Autofahrern und Unternehmen jetzt ein Ladestations-Komplettpaket an. Es umfasst die Installation einer Wallbox, deren Wartung und Instandhaltung die Stadtwerke auf Wunsch für fünf Jahre gegen eine feste monatliche Gebühr übernehmen.

Weiterlesen

ZF Friedrichshafen

20.02.2018 - 15:10

Neues Konzept: Hannover schaltet auf Elektromobilität um

Die Stadt Hannover hat ein 80-seitiges Elektromobilitäts-Konzept vorgelegt. Die Beschlussvorlage beinhaltet 37 Maßnahmen, mit denen die E-Mobilität in Hannover vorangebracht werden soll. Im nächsten Schritt wird das Dokument den Ratsgremien zur Beratung vorgelegt.

Weiterlesen
07.02.2018 - 14:07

EWE bündelt Mobilitätsgeschäft in Tochterfirma WAYDO

Der Energieversorger EWE bündelt sein bundesweites Mobilitätsgeschäft inklusive der E-Mobilität ab sofort in der neu gegründeten Firma WAYDO GmbH mit Sitz in Oldenburg. Dadurch erhofft sich das Unternehmen „einen leichteren Zugang zu potenziellen Partnern“. 

Weiterlesen
21.01.2018 - 21:02

Stadt Nienburg erhält 18 neue Ladepunkte

In Nienburg wurden jetzt 18 neue Ladepunkte für E-Fahrzeuge eingeweiht. In Summe kommen in der niedersächsischen Stadt nun 41 öffentliche und halböffentliche Ladepunkte auf rund 31.000 Einwohner. Die Pionier-Stadt für Elektromobilität hat sogar an ein dynamisches Lastmanagement gedacht.

Weiterlesen
09.01.2018 - 15:40

Hannover vergibt Konzession für 240 Ladestationen

Die niedersächsische Landeshauptstadt will nach Informationen der „Hannoverschen Allgemeinen“ eine Konzession für den Betrieb von 240 öffentlich zugänglichen Ladesäulen mit je zwei Ladepunkten vergeben, davon mindestens 20 Prozent Schnellladestationen. 

Weiterlesen
19.12.2017 - 16:08

VW und Stadt Wolfsburg beteiligen sich an Tretbox

Volkswagen steigt über sein Joint Venture mit der Stadt Wolfsburg in unbekannter Höhe bei dem auf elektrische Lastenräder spezialisierten Berliner Start-up Tretbox ein. Bereits 2016 hatte die Wolfsburg AG die Firma Tretbox bei dem Bau von zwei Funktionsträgern unterstützt. 

Weiterlesen
18.12.2017 - 14:43

VW verpflichtet Batterie-Experten von Daimler

Frank Blome wird ab dem 1. Januar 2018 bei Volkswagen das „Center of Excellence Batteriezelle“ leiten. Blome war seit 2009 Vorsitzender der Geschäftsführung der Daimler-Tochter Deutsche ACCUmotive und war zuvor bei Continental u.a. als Entwicklungsleiter für elektrische Antriebe tätig. 

Weiterlesen
24.11.2017 - 15:25

A.T.U und Allego errichten Schnelllader an 40 Standorten

Die Werkstattkette A.T.U. und der Ladeinfrastruktur-Spezialist Allego errichten an mindestens 40 Standorten neue Schnellladestationen. An der Filiale in Verden (Niedersachsen) ging die erste Anlage in Betrieb. Die Multi-Charger verfügen über die gängigen Anschlüsse Typ 2, CHAdeMO und CCS. 

Weiterlesen
16.11.2017 - 16:52

DHL startet StreetScooter-Offensive in Hannover

Ab der kommenden Woche stellt die Deutsche Post DHL mit den ersten von 26 geplanten StreetScootern Pakete in der Innenstadt von Hannover zu. Dabei kommt der größere Work L mit doppeltem Ladevolumen zum Einsatz. Begleitet wird der Flottenstart des im Rahmen des Projekts „Urbane Logistik Hannover“ vom Infrastruktur-Aufbau der Enercity. 

Weiterlesen
11.11.2017 - 13:34

14 H2-Züge von Alstom für Niedersachen

Nachdem Alstom bereits Absichtserklärungen zum Kauf von 60 Brennstoffzellen-Zügen mit verschiedenen Bundesländern geschlossen hatte, wurde nun mit der Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) ein fester Vertrag zur Lieferung von 14 BZ-Zügen geschlossen. 

Weiterlesen
06.11.2017 - 15:05

Enercity plant 600 Ladepunkte in Hannover

Die Stadtwerke Hannover haben ein 10 Mio Euro schweres eMobility-Investitionsprogramm für die Region Hannover beschlossen. Kern ist der Ausbau der Ladeinfrastruktur auf 600 öffentlich zugängliche Ladepunkte innerhalb der nächsten drei Jahre. 

Weiterlesen
01.11.2017 - 15:53

Stadt Braunschweig erhält vier Volkswagen e-up!

Die Stadt Braunschweig hat vier Volkswagen e-up! erhalten. Vor allem Mitarbeiter aus den Bereichen Tiefbau, Hochbau und Stadtgrün nutzen die Stromer nun. In den kommenden Jahren soll der Anteil an E-Fahrzeugen im Braunschweiger Fuhrpark deutlich zunehmen. 

Weiterlesen
01.11.2017 - 14:11

Wolfsburg will zur Modellstadt für E-Mobilität werden

Die Stadt Wolfsburg will bis zum Jahr 2025 zur Modell- und Referenzstadt für Elektromobilität werden. Hierfür wurde eine entsprechende Strategie entwickelt. Der Vorschlag geht aus einer Vorlage der Verwaltung hervor, der Beschluss steht allerdings noch aus. 

Weiterlesen
23.10.2017 - 12:35

Daimler: Batterie-Ersatzteillager für Elektroautos am Netz

Die Daimler-Tochter Mercedes-Benz Energy und die Stadtwerke Hannover (Enercity) haben nach einjähriger Bauphase jetzt einen riesigen Batteriespeicher am Enercity-Standort in Herrenhausen bei Hannover in Betrieb genommen. Konzipiert ist dieser als „lebendes Ersatzteillager“ für Batteriesysteme, die später im Elektroauto zum Einsatz kommen.

Weiterlesen
22.09.2017 - 14:21

Hannover wird Modellregion für Lieferverkehr der Zukunft

Die niedersächsische Hauptstadt startet zusammen mit Unternehmen und Hochschulen das Modellprojekt „Urbane Logistik“, für das der Bund jetzt Fördermittel bewilligt hat. Das Forschungsprojekt soll Liefer- und andere Wirtschaftsverkehre analysieren und in neue Logistik-Konzepte münden lassen. 

Weiterlesen
18.09.2017 - 10:26

Formfehler bremsen E-Busse in Osnabrück aus

Das Auswahlverfahren für den Lieferanten der 13 E-Busse, die ab Ende 2018 in Osnabrück starten sollen, verzögert sich laut “Osnabrücker Zeitung” mindestens um ein Vierteljahr. Grund sei ein mangelhaftes Ergebnis der europaweiten Ausschreibung: Alle abgegebenen Angebote weisen Formfehler auf.
noz.de

27.08.2017 - 14:09

Großbrand zerstört Elektrobus-Werk von Sileo

Das ohnehin magere Angebot an elektrischen Bussen wird jetzt noch dünner: Am frühen Sonntagmorgen hat ein Brand die Fabrik des Elektrobus-Herstellers Sileo in Salzgitter (Niedersachsen) vollständig zerstört. Auch das Verwaltungsgebäude brannte nieder. Die Brandursache ist noch unklar.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/14/erster-elektrobus-im-stadtverkehr-helmstedt-unterwegs/
14.08.2017 15:25