07.07.2014 - 08:02

EmiD, Total, Beratung für KMU, Ludwigsburg, Schweiz, Catch a Car.

Kick-off für EmiD: Am Freitag startete das Schaufensterprojekt „Elektromobilität in Dresden“. Dabei werden von den Projektpartnern Fraunhofer IVI (Konsortialführer), der Stadt und der TU Dresden sowie der Wirtschaftsförderung Sachsen 16 E-Fahrzeuge angeschafft und im Flottenbetrieb getestet.
dnn-online.de, saena.de, elektromobilitaet-verbindet.de

E-mobile Rundumversorgung: Total hat in Schwäbisch Gmünd eine weitere „Multi-Energie-Tankstelle“ errichtet. An der gibt es sowohl Wasserstoff als auch Gleichstrom via CCS und CHAdeMO sowie Wechselstrom via Typ 2. Ein weiterer Multi-Energiespender dieser Art steht bereits in Berlin-Schönefeld, ein dritter soll ab Sommer in der Berliner Jafféstraße angeboten werden.
tankstellenwelt.de, firmenauto.de

Angebot für den Umstieg: Das Wirtschaftsministerium BaWü legt ein Gutscheinprogramm für kleine und mittelständische Unternehmen auf, das Beratungsleistungen für den Umstieg auf E-Mobilität fördert. Übernommen werden maximal 80 Prozent der Beratungskosten bzw. maximal 2.400 Euro.
e-mobilbw.de

Hybridbusse für Ludwigsburg: Die im Speckgürtel von Stuttgart gelegene Stadt plant die Anschaffung von zehn neuen Solaris-Bussen mit Doppelantrieb. Die Hybrid-Flotte soll zum Jahreswechsel in Betrieb gehen und auf der Linie Eglosheim–Oßweil eingesetzt werden.
lkz.de

VW-Händler bietet Universal-Lader: Der Schweizer VW-Generalimporteur AMAG hat landesweit acht EVite-Schnellladestationen vom Typ ABB Terra 23 (mit CCS, ChaDeMo & Typ 2) installiert, die vorerst kostenlos zugänglich sind. Das OK hierfür musste sich AMAG bei VW angeblich hart erkämpfen.
schnellladen.ch, f-in.ch

Baseler CarSharing ohne E: In Basel startet im Spätsommer das neue Free-Floating-Carsharing „Catch a Car“. Zum Einsatz kommen 100 VW Up mit Verbrennungsmotor – die Gas- und Elektro-Varianten wurden zwar geprüft, „schieden aber wegen der Tank- und Ladeproblematik wieder aus“.
auto-wirtschaft.ch

these_juli_300x250

– ANZEIGE –

Kostenloses Webinar: Elektroflotte „richtig“ laden. Beim Umstieg auf eine elektrische Flotte ist eine Frage entscheidend: Wie, wo und wann werden die Elektroautos geladen? Erfahren Sie im Power2Drive Europe Webinar am 14. November um 15.00 Uhr, wie Elektromobilität nicht zur Kostenfalle wird. Alle Teilnehmer erhalten das Whitepaper „Flotten laden“ von The Mobility House anschließend kostenlos zum Download.
Jetzt anmelden!

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Programm-/Projektmanager Elektromobilität (m/w/x) Datenmonitoring/Datenbanken

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/07/07/emid-total-beratung-fuer-kmu-ludwigsburg-schweiz-catch-a-car/
07.07.2014 08:04