14.07.2014 - 08:29

Schaeffler, ZF, Bosch eBike Systems.

Schaeffler-Step2Schaeffler präsentiert „Step2“: Das auf einem VW Golf basierende E-Auto diente dem Zulieferer im Rahmen der Silvretta E-Rallye zur Präsentation eines für E-Autos entwickelten Planetengetriebes. Mit zwei Übersetzungsstufen für niedrige und hohe Geschwindigkeiten soll der E-Motor möglichst oft im optimalen Arbeitsbereich laufen.
automobil-produktion.de, autohaus.de

Verbesserte Elektroportalachse: ZF hat ein Update der AVE 130 für Stadtbusse vorgestellt, die unter anderem in Bussen in Stuttgart, der Türkei und China zum Einsatz kommt. Binnen drei Jahren waren 300 dieser Elektroportalachsen in Summe zehn Mio Kilometer unterwegs und können Strom aus Batterien, Brennstoffzellen oder einer Oberleitung verwerten.
springerprofessional.de

Bosch bekennt Farbe und will Pedelec-Herstellern in Zukunft größeren Gestaltungsspielraum einräumen. Neue Gehäuse für die eBike Drive Unit sollen den Mittelmotor besser in E-Bike-Designs einpassen. Die 200 Gramm leichtere „NakedBike“-Variante ist speziell für Offroad-Räder gemacht.
ebike-news.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/07/14/schaeffler-zf-bosch-ebike-systems/
14.07.2014 08:37