01.09.2014 - 08:05

Stippvisite mit Fragezeichen.

Elon Musk war vergangene Woche offenbar im Kanzleramt zu Besuch. Über die Hintergründe ist nichts bekannt, so dass munter spekuliert wird: Bekommt die Kanzlerin endlich einen elektrischen Dienstwagen? Ging es um die Ladeinfrastruktur? Wir sind jedenfalls sicher, dass der Tesla-Chef einige Vorschläge beisteuern könnte, wie sich Merkels Million noch realisieren ließe.
twitter.com (Foto), mein-elektroauto.com, tff-forum.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Letzter Beitrag

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/09/01/stippvisite-mit-fragezeichen/
01.09.2014 08:20