04.09.2014 - 08:12

Gigafactory, Foxconn, VW, Mitsubishi, Nissan.

Bekommt Nevada die Gigafactory? Laut amerikanischen Medien macht der siebtgrößte US-Bundesstaat das Rennen um die 5-Mrd-Dollar-Batteriefabrik von Elon Musk. Steuergeschenke im Wert von 400 Mio Dollar machen’s offenbar möglich. Arizona, New Mexico, Texas und Kalifornien gehen leer aus, wobei das kalifornische Tesla-Werk in Fremont nur ein paar hundert Meilen entfernt liegt. Nevadas Gouverneur will die Entscheidung angeblich heute Abend (Ortszeit) offiziell verkünden.
usatoday.com, abcnews.go.com, forbes.com

Foxconn wird konkreter: Der Elektronikriese Hon Hai alias Foxconn, der angekündigt hatte, E-Autos für unter 15.000 Dollar auf den Markt bringen zu wollen, will diese in der chinesischen Provinz Shanxi bauen, wo auch die Smartphone-Produktion von Foxconn angesiedelt ist. Fünf Mrd Yuan (rund 600 Mio Euro) sollen noch in diesem Jahr zusätzlich in den Standort fließen und die Zahl der Angestellten auf 100.000 erhöht werden. Zahlen zur E-Auto-Produktion werden noch nicht genannt.
focustaiwan.tw

E-Golf für Verbrecherjagd: Einen sprintstarken Einsatzwagen ohne verräterische Motorengeräusche bietet VW jetzt der Polizei an. Der rein elektrische Golf wird nächste Woche als Streifenwagen mit Blaulicht und Digitalfunk auf der Fachmesse für Polizeiausrüstung in Leipzig präsentiert.
autozeitung.de, auto-medienportal.net

— Textanzeige —
CMS-Law-TaxSmart eMobility: Unter diesem Motto bringen CMS Hasche Sigle und der Forum Elektromobilität e. V. die Experten der Branche zusammen, um innovative Geschäftsmodelle aus der Datennutzung zu beleuchten und mit Ihnen im Kontext der Elektromobilität zu diskutieren. Die vierte Kooperationsveranstaltung findet am 17. September in Berlin statt. www.cms-hs.com

Mitsubishi-Rückruf: Die Japaner bitten in der Heimat die Besitzer von rund 6.000 i-MiEV und Minicab-MiEV aufgrund möglicher Probleme mit der Bremskraftunterstützung in die Werkstätten. Wegen des gleichen Problems waren im vergangenen Jahr bereits 5.800 i-MiEV zurückgerufen worden.
japan.ahk.de

Schlechte Noten für E-Transporter: Lediglich drei von fünf Sternen bekam der Nissan e-NV200 im jüngsten EuroNCAP-Crashtest verliehen. Schwächen offenbarte er laut den Testern vor allem beim Fußgängerschutz und bei den Sicherheitssystemen.
heise.de, focus.de, euroncap.com

Golf GTE im Test: Der Plug-in-Hybrid überzeugte Thomas Geiger mit Fahrspaß und technischer Ausgereiftheit. Die Multi-Antriebs-Strategie könnte allerdings zum Bumerang für den GTE werden, glaubt Geiger: Der Erdgas-Golf koste nicht nur deutlich weniger, sondern fahre auch günstiger.
welt.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2014/09/04/gigafactory-foxconn-vw-mitsubishi-nissan/
04.09.2014 08:13