Schlagwort: Foxconn

19.10.2021 - 09:29

Foxconn zeigt drei E-Modelle

Der taiwanische Auftragsfertiger Foxconn hat drei selbst entwickelte Elektrofahrzeug-Prototypen vorgestellt. Das SUV Model C, die Limousine Model E und der Stadtbus Model T laufen allesamt unter der Marke Foxtron.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ODU

01.10.2021 - 09:46

Foxconn kauft Lordstown-Werk und baut deren E-Pickup

Foxconn wird das Autowerk des E-Auto-Startups Lordstown Motors in Lordstown im US-Bundesstaat Ohio kaufen. Das sieht eine nun geschlossene Grundsatzvereinbarung beider Seiten vor. Foxconn soll dann dort für Lordstown Motors die Produktion des elektrischen Pickup-Trucks Endurance übernehmen.

Weiterlesen
29.09.2021 - 11:42

Foxconn formt Allianz mit Materialzulieferern für LFP-Akkus

Der für Apple tätige taiwanesische Auftragsfertiger Foxconn kooperiert mit den Unternehmen Giga Solar Materials, Long Time Technology und China Steel Chemical, um Anodenmaterialien für Lithium-Eisenphosphat-Batterien zu entwickeln. Erstmals zum Einsatz kommen sollen die neuen Batterien ab 2023 in Elektrobussen.

Weiterlesen
20.09.2021 - 11:14

Thailand: Foxconn und PTT gründen E-Auto-Joint-Venture

Der Auftragsfertiger Foxconn hat sich mit dem thailändischen Energieunternehmen PTT auf ein Joint Venture für die Produktion von Elektroautos in Thailand verständigt. In das Großprojekt sollen Investitionen in Höhe von ein bis zwei Milliarden US-Dollar (rund 850 Millionen bis 1,7 Milliarden Euro) fließen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ChargeHere Webinar

16.09.2021 - 10:35

Kooperation von Byton und Foxconn vor dem Aus?

Der taiwanesische Auftragsfertiger Foxconn hat seine Anfang dieses Jahres angekündigte Kooperation mit dem kriselnden chinesischen E-Auto-Startup Byton Insidern zufolge auf Eis gelegt. Der Grund hierfür ist laut einem Medienbericht die sich verschlechternde finanzielle Situation von Byton.

Weiterlesen
22.07.2021 - 13:01

Nidec und Foxconn planen E-Antriebs-Joint Venture

Der taiwanesische Auftragsfertiger Hon Hai (als Foxconn bekannt) und das japanische Unternehmen Nidec haben Gespräche zur Gründung eines Joint Ventures aufgenommen. Gemeinsam wollen die Firmen ihr jeweiliges Auto-Geschäft ausbauen.

Weiterlesen
24.06.2021 - 10:31

Gogoro will seine E-Roller von Foxconn bauen lassen

Der Elektroroller-Hersteller Gogoro hat sich mit Foxconn auf eine Technologie- und Produktionspartnerschaft verständigt. In erster Linie geht es dabei um die Herstellung der Elektroroller und des Batterietauschsystems von Gogoro durch den taiwanesischen Auftragsfertiger.

Weiterlesen
16.06.2021 - 15:16

Foxconn will Batteriematerialien für E-Autos entwickeln

Der für Apple tätige taiwanesische Auftragsfertiger Foxconn investiert laut einem Medienbericht über eine Tochtergesellschaft umgerechnet rund 36 Millionen US-Dollar in das Unternehmen Giga Solar Materials und will zusammen mit diesem Batteriematerialien für Elektrofahrzeuge entwickeln.

Weiterlesen
01.06.2021 - 15:54

Foxconn und PTT planen offene E-Auto-Plattform

Das thailändische Energieunternehmen PTT hat eine Absichtserklärung mit dem Auftragsfertiger Foxconn zur Zusammenarbeit beim Aufbau einer offenen Plattform für die Herstellung von Elektrofahrzeugen und deren Schlüsselkomponenten unterzeichnet.

Weiterlesen
23.03.2021 - 13:15

Foxconn setzt bei MIH-Plattform auf E-Antriebe von Nidec

Der für Apple tätige taiwanesische Auftragsfertiger Foxconn hat sich über seinen Automotive-Ableger Foxtron mit dem japanischen Elektromotoren-Hersteller Nidec zusammengeschlossen. Ziel des Duos ist die Entwicklung von Elektroantrieben für die von Foxconn im Herbst 2020 vorgestellte E-Auto-Plattform MIH.

Weiterlesen
24.02.2021 - 13:46

Fisker und Foxconn planen neuartiges E-Auto ab 2023

Fisker hat ein groß angelegtes Elektrofahrzeug-Projekt mit dem Apple-Auftragsfertiger Hon Hai alias Foxconn angekündigt. Das Modell, dass offenbar kein gewöhnliches Elektroauto werden soll, wird dann nach dem E-SUV Ocean das zweite Modell von Fisker.

Weiterlesen
13.01.2021 - 14:14

Geely und Foxconn gründen eMobility-Auftragsfertiger

Der langjährige Apple-Zulieferer Foxconn und der chinesische Autobauer Geely gehen eine Partnerschaft ein. Mit dem geplanten Gemeinschaftsunternehmen, an dem beide Partner je zur Hälfte beteiligt sein werden, wollen Geely und Foxconn die Auftragsfertigung von Fahrzeugen sowie Beratungsdienste unter anderem im Bereich Elektromobilität anbieten.

Weiterlesen
04.01.2021 - 13:13

Byton: Fertigung mit Foxconn ab 2022

Das kriselnde E-Auto-Startup Byton verhandelt mit dem Apple-Auftragsfertiger Foxconn über eine Zusammenarbeit, laut einem Medienbericht soll es dabei um eine Investition in Höhe von 200 Millionen US-Dollar gehen. Geplant sei angeblich, die Serienproduktion des Byton M-Byte im ersten Quartal 2022 zu starten.

Weiterlesen
19.10.2020 - 10:22

iPhone-Spezialist Foxconn enthüllt E-Auto-Plattform

Der für Apple tätige taiwanesische Auftragsfertiger Hon Hai alias Foxconn will groß ins Elektrofahrzeug-Geschäft einsteigen. Laut Konzernchef Liu Young-way soll Foxconn bis spätestens 2027 weltweit in jedem zehnten E-Auto mit Bauteilen oder Dienstleistungen vertreten sein.

Weiterlesen
17.01.2020 - 09:47

FCA und Foxconn planen gemeinsame E-Auto-Fertigung

Fiat Chrysler will mit Hon Hai alias Foxconn, bekannt vor allem als iPhone-Auftragsfertiger, ein Joint Venture für die Produktion von Elektroautos gründen, die zunächst auf dem chinesischen Markt angeboten werden sollen. Unterschrieben ist aber noch nichts.

Weiterlesen
02.12.2017 - 12:31

Byton siedelt US-Zentrale in Kalifornien an

Das chinesische Start-up Future Mobility schlägt mit seiner Elektro-Marke Byton wie erwartet in den USA auf. Die Amerika-Zentrale wurde nun in Santa Clara in Kalifornien eröffnet. Zudem wurden Partnerschaften mit den Zulieferern Bosch und Faurecia geschlossen.

Weiterlesen
06.11.2017 - 12:16

Evoke zeigt E-Motorrad Urban Classic (Video)

Der chinesische Hersteller Evoke Motorcycles stellt ab Donnerstag auf der EICMA sein neues Elektro-Motorrad Urban Classic vor, bei dem es sich offenbar um einen modifizierten Ableger der bereits angebotenen Urban S Smart handelt. 

Weiterlesen
10.09.2017 - 13:31

Future Mobility gründet E-Auto-Marke Byton

Das u.a. von Foxconn und Tencent geförderte und vom ehemaligen BMW-i-Manager Carsten Breitfeld geleitete chinesische Start-up Future Mobility Corp. wird seine Elektroautos in Europa und den USA unter dem Label Byton vertreiben. 

Weiterlesen
17.08.2017 - 14:13

Future Mobility generiert Kapital und konkretisiert Pläne

Das u.a. von Foxconn und Tencent geförderte und vom ehemaligen BMW-i-Manager Carsten Breitfeld geleitete chinesische E-Auto-Start-up Future Mobility Corp. hat von Investoren weitere 200 Mio Dollar einsammeln können, die vor allem in die Entwicklungsarbeit fließen sollen. 

Weiterlesen
31.03.2017 - 10:58

CATL sammelt Milliarden und kommt nach Deutschland

Der ambitionierte chinesische Batteriehersteller Contemporary Amperex Technology (CATL) erhält ein Investment in Höhe von stolzen 1,4 Mrd Dollar – von keinem geringeren als iPhone-Fertiger Foxconn. Neue Niederlassungen in Berlin und München treiben zudem die Expansion nach Europa voran.

Weiterlesen
21.02.2017 - 12:53

Future Mobility konkretisiert Marktpläne

Das von Foxconn und Tencent geförderte und vom ehemaligen BMW-i-Manager Carsten Breitfeld geleitete chinesische E-Auto-Startup Future Mobility Corp. will Ende 2019 mit dem Verkauf seines ersten Modells beginnen. 

Weiterlesen
04.12.2015 - 09:34

Ladesäulenverordnung, Berlin, Clever, Regensburg, Norwegen.

Ladesäulenverordnung (LSV) ist vorerst im Bundesrat hängen geblieben: Der Verkehrsausschuss der Länderkammer hat gestern die Beratungen zur aktuellen Vorlage auf Antrag von Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Berlin um zwei Sitzungen vertagt, um der Bundesregierung die Gelegenheit zu geben, einen optimierten Entwurf vorzulegen. Zur Begründung heißt es in einem Protokoll, das electrive.net vorliegt: “Die Folgen einer derart vorgezogenen Festlegung sind in ihrer gesamten Tragweite nicht absehbar. Daher sollte eine Zusammenführung aller für den Aufbau und den Betrieb von Ladeinfrastruktur zu regelnden Aspekte in einer Verordnungsfassung angestrebt werden.” Hessen und Niedersachsen brachten zahlreiche Änderungsanträge ein. Unter anderem solle die LSV erst 2017 – und nicht wie vom BMWi geplant schon drei Monate nach Veröffentlichtung – gelten.
Quelle: eigene Informationen

Berliner Elektro-Busse wurden offenbar an einem Montag montiert: Erneut sind zwei der vier E-Busse ausgefallen. Einer wurde von einem lockeren Stecker ausgebremst, der andere durfte “nach einer Fehleranzeige nicht mehr weiterfahren”, so die “Morgenpost”. Immerhin: Es kann nur besser werden.
morgenpost.de

Clever startet in Deutschland: Der dänische Betreiber von Ladestationen will noch dieses Jahr vier Multi-Standard-Schnelllader in Norddeutschland in Betrieb nehmen. Die Standorte erschließen die Fahrstrecken von Dänemark nach Hamburg und sind die ersten drei Monate nach Errichtung kostenfrei.
emobilitaetonline.de, energy-supply.dk

Ladenetz in Regensburg ist um drei neue Ladesäulen gewachsen. Eine weitere soll in Kürze folgen. Das Ziel von 18 neuen Ladestationen bis zum Jahresende in der Stadt und dem Landkreis Regensburg (wir berichteten) sei damit erreicht, heißt es freudig aus der Oberpfalz.
regensburger-nachrichten.de

H2-Tankstellen für Norwegen: Der norwegische Elektrolyseur-Hersteller NEL und der Tankstellen-Betreiber Uno-X wollen ein Joint Venture gründen, um bis 2020 mindestens 20 Wasserstoff-Tankstellen in großen norwegischen Städten wie Oslo, Bergen, Trondheim, Stavanger und Kristiansand zu errichten.
businesswire.com

E-Autovermietung in China: Der Foxconn-Ableger FIH Mobile investiert 1,2 Mrd Renminbi Yuan (umgerechnet rund 173 Mio Euro) in den Aufbau einer Elektroauto-Vermietung in der chinesischen Stadt Hangzhou. Innerhalb von drei Jahren sollen dort bis zu 5.000 E-Autos (!) zur Miete bereitstehen.
digitimes.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/10/21/emobility-update-kia-ev6-startet-bei-44-990-e-zeekr-startet-fertigung-des-001-q3-zahlen-von-tesla/
21.10.2021 12:00