03.02.2015 - 09:03

Kreisel Electric, ESKAM, SolidEnergy, Nissan.

Kreisel-E-CaddyE-Caddy aus Österreich: Kreisel Electric will ab Mitte 2015 einen Umbau des VW Caddy mit E-Antrieb anbieten. Batteriezellen mit einer Gesamtkapazität von 60 kWh sollen eine Reichweite von 350 Kilometern ermöglichen. Den E-Caddy soll es für rund 35.000 Euro als Umbau-Kit und für rund 45.000 Euro als komplettes E-Fahrzeug zu kaufen geben.
ecomento.tv, kreiselelectric.com, youtube.com (Testfahrt)

Skalierbarer E-Antrieb für Nutzfahrzeuge: Forscher des Fraunhofer IWU in Chemnitz haben in dem vom Bundesforschungsministerium geförderten Projekt ESKAM zusammen mit zehn Partnern ein optimiertes Achsmodul für E-Nutzfahrzeuge mit integriertem Motor sowie einem Getriebe und Leistungselektronik entwickelt. Ende 2015 soll das Modul in einem Fahrzeug getestet werden.
transport-online.de, fraunhofer.de

— Textanzeige —
Lernen Sie im „Flashlight: Technology Foresight Batteriemarkt“ die Relevanz neuester technologischer Entwicklungen aus dem Batteriemarkt für potentielle Geschäftsfelder Ihres Unternehmens kennen. Das Flashlight ist ein Diskussionsgespräch mit Fraunhofer IFAM-Experten. Weitere Infos unter Flashlight >>

MIT-Akku ab 2017: Die Pläne des MIT-Spinoffs SolidEnergy für einen deutlich leistungsfähigeren Li-Ion-Batteriespeicher (wir berichteten) werden allmählich konkreter. Eine Version für Elektroautos soll 2017 auf den Markt kommen und mit einer Energiedichte von über 1.200 Wh/l im Vergleich zu heutigen Li-Ion-Batterien eine doppelte so hohe Reichweite ermöglichen.
futurezone.at, greencarcongress.com

Nissan zeigt WEC-Hybrid: Die Japaner zeigen erste Bilder ihres Hybrid-Rennwagens Nissan GT-R LM Nismo, der u.a. in Le Mans die Konkurrenz von Audi, Porsche und Toyota abhängen soll. Ein 3-Liter-V6-Benziner mit kinetischer Energierückgewinnung soll 1.200 bis 1.400 PS auf den Asphalt bringen.
auto-news.de, green-motors.de, greencarcongress.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Vortag war das Model X von Tesla bei Probefahrten auf einem ehemaligen Militärgelände. Übrigens ganz knapp vor dem jungen Elon Musk, der sich über seinen McLaren F1 freut.
youtube.com (Model X), youtube.com (Elon Musk)

– ANZEIGE –

MennekesSolarladen für zu Hause. Die MENNEKES Wallbox AMTRON Charge Control überzeugt mit der komfortablen Bedienung über Smartphone oder Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/02/03/kreisel-electric-eskam-solidenergy-nissan/
03.02.2015 09:50