09.03.2015 - 08:54

Was Sprit wirklich kosten müsste.

Umgerechnet 90 Eurocent mehr müsste ein Liter Benzin in den USA kosten, wären die sog. Externalitäten, also Gesundheits- und Umweltkosten, im Preis enthalten. Diese Rechnung hat Klimawissenschaftler Prof. Drew T. Shindell aufgestellt. Ein Liter Diesel müsste 1 Euro teurer werden.
green.wiwo.de, paperity.org (Berechnung im Original)

– ANZEIGE –

Einheitliche Bezahlsysteme an Ladestationen: Keine Lust auf zusätzliche Registrierungen, jede Menge Apps und versteckte Gebühren? Wir auch nicht! Eichrechtskonforme Ladelösungen von wallbe machen es einfach. Giro- oder Kreditkarte vorhalten und laden. So macht e-mobility erst richtig Sinn.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Senior Projektmanager Ladelösungen (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager Home Charging (Hardware) (M/F/D)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/03/09/was-sprit-wirklich-kosten-muesste/
09.03.2015 08:54