25.03.2015 - 09:16

Siemens, Kreisel Electric, ABB, Linde MH & CRG.

Rekord-Motor für E-Flugzeuge: Siemens hat einen neuen Elektromotor für Flugzeuge entwickelt, der bei einem Gewicht von nur 50 Kilogramm rund 260 kW elektrische Dauerleistung liefert, fünfmal so viel wie vergleichbare Antriebe. Damit können laut Siemens erstmals auch größere Flugzeuge mit Startgewichten von bis zu zwei Tonnen elektrisch angetrieben werden. Noch 2015 will Siemens den E-Motor in einem Flug erproben und im nächsten Schritt seine Leistung weiter steigern.
elektronikpraxis.vogel.de, iwr.de, siemens.com

Elektro-Porsche präsentiert: Kreisel Electric hat auf der Automesse in Salzburg den Prototyp eines rein elektrischen Porsche Panamera vorgestellt. Er bringt es auf 360 kW Leistung und ein Max-Tempo von bis zu 300 km/h. Ein 90-kWh-Akku soll für mindestens 450 km Reichweite sorgen.
elektroautor.com

– Textanzeige –
logo_intellicar_200Mit intellicar.de immer auf der richtigen Spur: Unser Newsletter „intellicar weekly“ informiert Sie schnell und einfach über vernetzte Fahrzeuge und autonomes Fahren. Für Entscheider aus Industrie, Forschung und Politik verdichten wir jeden Donnerstag das weltweite Geschehen der Branche zu einem kompakten Überblick. Mit einer Mail an abo@intellicar.de sind Sie kostenfrei dabei! Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe: www.intellicar.de

Neuer E-Antrieb für Schiffe: ABB stellt mit dem Azipod D ein neues elektrisches Antriebssystem für Schiffe vor. Es soll Schiffsbauern deutlich mehr Gestaltungsspielraum beim Design von Rumpf-Formen und Propeller-Größen bieten. Die Antriebsleistung deckt einen Bereich von 1,6 bis 7 MW pro Einheit ab.
abb.de

E-Kart-Kooperation: Der italienische Kart-Hersteller CRG und Linde Material Handling kooperieren bei der Entwicklung und Produktion elektrischer Karts für das Race-2-Rent-Programm von CRG. Die Italiener fertigen die Chassis, Linde liefert die E-Antriebe.
presseportal.de

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Dienstag waren die neuen Spekulation über die Ausgestaltung einer möglichen eMobility-Zusammenarbeit von Apple und BMW.
sueddeutsche.de

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/03/25/siemens-kreisel-electric-abb-linde-mh-crg/
25.03.2015 09:16