14.07.2015 - 08:12

Local Motors, Viktor Arestov, ZF, Aguri.

Local-Motors-Reload-Redacted-Swim3D-Stromer angekündigt: Local Motors will schon Anfang 2016 Elektroautos aus dem 3D-Drucker auf den Markt bringen. Auch das Modell steht schon fest: Es wird der im Rahmen eines Designwettbewerbs eingereichte Entwurf „Reload Redacted“, der in zwei Versionen – als „Swim“ und als „Sport“ – angeboten werden soll. Avisierte Verkaufspreise: Zwischen 18.000 und 30.000 US-Dollar.
cnbc.com, 3dprint.com

Asynchroner Radnabenmotor für Fahrräder: Viktor Arestov hat einen Asynchron-Radnabenmotor mit kombinierten Wicklungen für E-Bikes entwickelt, der die Eigenschaften herkömmlicher Motoren übertreffen soll und ohne Seltenerdmetalle auskommt. Mit dem 3-kW-Antrieb sollen sich alltagstaugliche E-Bikes realisieren lassen, die eine große Reichweite bei geringer Akku-Kapazität erreichen.
pedelec-elektro-fahrrad.de, arestov.de

Hybrid-Getriebe aus Saarbrücken: Das ZF-Werk in Saarbrücken soll beim Thema Elektromobilität eine führende Rolle übernehmen. Im Rahmen des 100. Geburtstags des Zulieferers wurde bekannt, dass dort künftig die Endmontage von Hybrid-Getrieben stattfinden soll.
saarbruecker-zeitung.de

Aguri setzt auf Bewährtes: Das Aguri-Team will für die zweite Saison der Formel E keinen neuen Antrieb entwickeln und auch keinen einkaufen. Laut Teamchef Mark Preston habe man sich entschieden, das Geld lieber anderweitig zu investieren und das bestehende Paket zu optimieren.
motorsport-total.com, electricautosport.com

– Feedback –

Meistgeklickter Link am Montag war die Modellrechnung von „Auto Bild“ zur Umweltprämie.
autobild.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/07/14/local-motors-viktor-arestov-zf-aguri/
14.07.2015 08:06