10.11.2015 - 08:47

Berlin, Thüringen, Herford, Malaysia.

Stop and Go in Berlin: Die Techniker der BVG sind zuversichtlich, dass sie das Batterie-Problem der vier Berliner E-Busse (wir berichteten) lösen können und diese in der zweiten November-Hälfte wieder für den Betrieb freigegeben werden. In Mannheim und Braunschweig, wo Busse mit demselben System im Einsatz sind, gibt es derartige Probleme nicht.
berliner-zeitung.de

Thüringen fördert in diesem Jahr sieben Unternehmen bei der Anschaffung von Elektroautos und Ladestationen. Insgesamt bezuschusst das Land 32 E-Fahrzeuge, 29 Ladestationen und drei Pufferspeicher für Solarstrom mit rund 600.000 Euro. Weitere Mittel kommen vom BMWI.
welt.de, jenapolis.de

Freies Parken in Herford: In der Innenstadt von Herford (NRW) dürfen E-Autos künftig gebührenfrei parken. Damit gehört die Kreisstadt zu den ersten Kommunen, welche diese Option nutzen.
nw.de

E-Busse für Malaysia: Formel-E-Austragungsstadt Putrajaya startet im September 2016 Versuche mit zehn Elektrobussen. Wenn sich die Fahrzeuge in dem dreijährigen Pilotprojekt bewähren, soll die gesamte Busflotte auf Stromer umgestellt werden.
themalaymailonline.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Project & Sales Manager for Urban Charging Hubs (f/m/x)

Zum Angebot

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

IT Specialist Business Solutions & Infrastructure (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/11/10/berlin-thueringen-herford-malaysia/
10.11.2015 08:41