18.01.2016 - 09:02

Förder-Zoff, Toyota, BMW, Mitsubishi, VW.

Zoff um Bundes-Förderung: Wer gehofft hatte, die Bundesregierung wäre in Sachen Förderung der Elektromobilität endlich auf der selben Spur unterwegs, wird eines Besseren belehrt. Das für heute geplante Treffen der Staatssekretäre im Kanzleramt ist nach Informationen der „FAZ“ abgesagt worden. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble sperrt sich weiter vehement gegen die vom Wirtschaftsministerium angedachte Kaufprämie in Höhe von 5.000 Euro. Auch Verkehrsminister Alexander Dobrindt mauert. Derweil bringt die SPD einen Vorschlag mit Hebelfunktion ins Spiel: Die Kaufprämie kommt, die Industrie müsse dann aber in die Batterieforschung und -produktion investieren. Derweil soll NPE-Chef Henning Kagermann der Kanzlerin mit Rücktritt gedroht haben, sofern der Markthochlauf nicht politisch unterstützt werde, berichtet der „Tagesspiegel“.
faz.net, morgenpost.de (SPD-Vorschlag), tagesspiegel.de (Kagermann)

Toyota vergibt Hybridprämie: Die Japaner geben zeitlich beschränkte Boni auf ihre Hybridmodelle – mit Ausnahme des Prius. Bis Ende März sinkt der Preis für den Auris Hybrid um 3.000 € und für den Yaris Hybrid um 2.500 Euro. Ein dreijähriges Wartungspaket gibt’s noch obendrauf.
ecomento.tv, toyota.de

X1 als Plug-in-Siebensitzer? Erlkönigbilder eines BMW X1 sollen eine speziell für China verlängerte Version zeigen. Das „Hybrid Test Vehicle” wäre demnach ein Siebensitzer, der unter der Marke Zinoro mit Partner Brilliance angeboten werden könnte. Zweit Tankklappen deuten auf einen Plug-in-Hybrid hin.
worldcarfans.com

— Stellenanzeige —
ZSWStellvertretender Leiter (m/w) für die Batteriesystemtechnik am Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) in Ulm gesucht. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.zsw-bw.de

Designtuning für Outlander PHEV: Mitsubishi bringt für seinen Plug-in-SUV zwei stylische Gewänder zum Tokyo Auto Salon mit. Beim „Active Camper“ dominiert ein robustes schwarz-silbernes Äußeres den um eine Dachbox erweiterten Wagen. Das „Gear Concept“ hebt sich durch Applikationen in Orange ab.
auto-motor-und-sport.de, worldcarfans.com, carscoops.com

e-Golf zum TDI-Preis: Dieses verlockende Angebot gibt es zurzeit für Unternehmen in Österreich. Dank einiger Vergünstigungen, u.a. durch eine öffentliche Förderung und bei der Steuer, ist der Stromer bis Ende Juni zum Preis des kleinen Diesels Golf TDI Highline (110 PS, TDI, DSG) zu haben.
leadersnet.at, volkswagen.at

Neuer RAV4 Hybrid im Test: Im Facelift des erfolgreichen Toyota-SUV macht der Hybridantrieb wirklich Sinn, urteilt Torsten Seibt nach einer Testfahrt. Die Antriebsabstimmung sei sogar besser als beim Brudermodell Lexus NX300h. Das Fahren sei „nervenschonend und leise“, in der Stadt sparsam.
auto-motor-und-sport.de

– ANZEIGE –



Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Referentin/Referenten (m/w/d) (Master) (20200836_9346)

Zum Angebot

Senior HR Business Partner (m/w/d) Geschäftsbereich Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Development Manager (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/01/18/foerder-zoff-toyota-bmw-mitsubishi-vw/
18.01.2016 09:55