05.04.2016 - 07:30

Förderung, Honda, Model 3, Spyker, BYD, Vanmoof.

Elektroauto-Förderung unter Zeitdruck: Laut CDU-Generalsekretär Peter Tauber will die Union das Thema noch vor der Sommerpause in trockene Tücher bringen. Aufgrund der 2017 anstehenden Bundestagswahl rechnet der CDU-Mann später nicht mehr mit der nötigen Kompromissfähigkeit der Koalition. Und wir dachten schon, das wird im April noch was… Verkehrsminister Alexander Dobrindt hält derweil ausdrücklich am Millionenziel fest. Na dann…
finanznachrichten.de, boerse-online.de, autohaus.de (Dobrindt zum Millionenziel)

CR-V als Plug-in-Hybrid? Honda geht mit dem Trend und plant die Elektrifizierung des Mittelklasse-SUVs zur anstehenden Neuauflage. Zur Weltpremiere im Herbst 2017 könnte dann schon der vorgesehene Vierzylinder samt Elektromotor und Batterie zur externen Bestromung bereitstehen.
responsejp.com via indianautoblog.com

Noch mehr Details zum Model 3: Elon Musk hat auf Twitter viele User-Fragen beantwortet. Demnach wird die 35.000-Dollar-Basisversion ein Hecktriebler werden, die Allrad-Option soll mit deutlich unter 5.000 Dollar günstiger sein als beim Model S. Der cw-Wert des Model 3 wird bei extrem guten 0,21 liegen und die auffälligen Debüt-Felgen sowie eine Anhängerkupplung sind fest eingeplant.
teslamag.de

— Textanzeige —
new-mobility-Logo-300x150Die new mobility – Fachmesse mit Kongress – findet vom 12. bis 13. April 2016 auf dem Leipziger Messegelände statt. Sie befasst sich mit Konzepten, Produkten und Dienstleistungen zur zukünftigen Mobilität in vernetzten Infrastrukturen von Städten und Regionen sowie den daraus resultierenden Chancen. Jetzt Ticket kaufen. www.new-mobility-leipzig.de/besuchen

Langzeitallianz von Spyker & Volta Volaré: Spyker hat anscheinend einen Technik-versierten Partner für die künftigen Expansionspläne auf der Straße und in der Luft gefunden. Volta Volaré wird alle Modelle mit E-Motoren ausrüsten, auch die geplanten E-Flugzeuge mit Range Extender („SpykerAero“). Sämtliche Autos der Marke sollen eine reine E-Version bekommen, das Premierenmodell wird auf der LA Auto Show im November enthüllt. Zudem erwägen die Partner ein Engagement in der Formel E.
motorauthority.com

Neue E-Autos von BYD: Die umtriebigen Chinesen werden dem bestehenden E-Portfolio zwei weitere Modelle hinzufügen: die Limousinen Qin EV300 und e5. Beide sollen mit einer Batterieladung knapp 300 km weit kommen. U.a. dank der ständig wachsenden Palette will der Autobauer seines Absatz an E-Autos in diesem Jahr auf 150.000 Stück verdreifachen.
autoblog.com

E-Bike mit smarter Technik: Mit dem Electrified S präsentiert Vanmoof die neueste Generation seines E-Bikes, welches dank App-Anbindung einige smarte Funktionen mit sich bringt: Darunter findet sich etwa ein GPS-Tracker und ein schlüsselloses Sicherungssystem.
uphyped.de, klamm.de

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Letzter Beitrag

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/04/05/foerderung-honda-model-3-spyker-byd-vanmoof/
05.04.2016 07:14