Schlagwort:

19.05.2019 - 09:48

EMT Madrid gibt bei BYD 15 Elektrobusse in Auftrag

EMT Madrid, einer der großen ÖPNV-Betreiber in der spanischen Hauptstadt, hat bei BYD die Lieferung von 15 E-Bussen in Auftrag gegeben. Es handelt sich um 12 Meter lange Exemplare, die ab Anfang des kommenden Jahres in Madrid ankommen sollen.

Weiterlesen
13.05.2019 - 15:19

Spanien: Badajoz nimmt 15 E-Busse von BYD in Betrieb

BYD hat jetzt die im vergangenen Jahr bestellten 15 E-Busse für die spanische Stadt Badajoz ausgeliefert. Der ÖPNV-Betreiber Tubasa hat diese bereits in Betrieb genommen. In Kürze will BYD auch die von Tusgsal georderten acht E-Busse zum Einsatz in der Stadt Badalona nahe Barcelona ausliefern.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



06.05.2019 - 17:00

Schwedens Nobina ordert weitere 20 E-Busse von BYD

Der schwedische Busbetreiber Nobina hat bei BYD weitere 20 Elektrobusse bestellt. Es handelt sich um 18-Meter-Gelenkbusse des Typs BYD K11, deren Auslieferungen Ende 2019 beginnen sollen. Nobina hatte bereits im vergangenen Jahr 26 E-Busse bei BYD geordert.

Weiterlesen
27.04.2019 - 14:36

BYD plant Bau seines vierten E-Auto-Werks in Changzhou

BYD erweitert seine Produktionskapazitäten für Elektroautos in China massiv. Mit der Regierung der Stadt Changzhou hat der Hersteller nun eine Vereinbarung zum Bau seines vierten Pkw-Werks erzielt, das Kapazitäten für 400.000 E-Autos jährlich bieten soll.

Weiterlesen
02.04.2019 - 10:37

BYD stellt XXL-Elektrobus K12A für 250 Fahrgäste vor

BYD hat den angeblich längsten Elektrobus der Welt vorgestellt. Der K12A ist 27 Meter lang, bietet Platz für 250 Fahrgäste, eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h und eine Reichweite von 300 Kilometern. Entwickelt wurde der XXL-Bus vor allem für den südamerikanischen Markt, etwa für Großstädte wie Bogotá.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



09.03.2019 - 17:38

BYD liefert 30 Elektrobusse an Flughafen in Brüssel

BYD stattet den Flughafen in Brüssel mit 30 Elektrobussen aus. Die ersten Exemplare der 12-Meter-Busse wurden bereits in Betrieb genommen. Im Lieferumfang enthalten sind zudem 30 Ladegeräte, mit denen die E-Busse über Nacht im Terminal geladen werden.

Weiterlesen
26.02.2019 - 14:21

BYD beginnt mit Bau von Batteriefabrik in Chongqing

BYD hat den ersten Spatenstich zum Bau seiner im vergangenen Jahr angekündigten Batteriefabrik in der chinesischen Stadt Chongqing mit einer avisierten Jahreskapazität von 20 GWh gesetzt. Der erste Bauabschnitt soll innerhalb eines Jahres fertiggestellt und in Betrieb genommen werden.

Weiterlesen
01.02.2019 - 11:27

Xi’an nimmt 200 Elektro-Doppeldecker von BYD in Betrieb

Die weltweit größte vollelektrische Doppeldecker-Busflotte geht in diesen Tagen in der chinesischen Stadt Xi’an an den Start. Es handelt sich um 200 BYD-Doppeldecker vom Typ K8S, die sechs Buslinien der Stadt bedienen werden. In Xi’an fahren inzwischen mehr als 3.000 Elektrobusse des Herstellers.

Weiterlesen
31.01.2019 - 14:26

BYD bringt drei E-Nutzfahrzeuge auf spanischen Markt

BYD hat auf einem Event im spanischen Murcia drei elektrische Nutzfahrzeuge vorgestellt, die nun auch in Europa angeboten werden. Dabei handelt es sich um den 7,5-Tonnen-Lkw T6, den Transporter T3 sowie die vor allem für den Einsatz an Flughäfen und Häfen konzipierte Zugmaschine Q1M.

Weiterlesen
13.12.2018 - 17:20

Brasilien: BYD übergibt 15 E-Busse an São Paulo

Die größte Stadt Brasiliens hat ihre ersten Elektrobusse von BYD erhalten. Es handelt sich um 15 Fahrzeuge vom Typ BYD D9W, die im Rahmen eines Pilotprojekts in São Paulo eingesetzt werden. Spätestens im März 2019 sollen alle 15 Busse mit Elektroantrieb eingeflottet sein.

Weiterlesen
06.12.2018 - 12:04

BYD erwägt Börsengang und Bau eines Werks in Europa

BYD liebäugelt mit dem Bau von Batteriefabriken in Europa und den USA. In Europa prüft das Unternehmen mögliche Standorte in Großbritannien und Deutschland. Darüber hinaus erwägt der chinesische Elektroauto-Hersteller, sein Batteriegeschäft separat an die Börse zu bringen.

Weiterlesen
26.11.2018 - 14:40

BYD präsentiert sein SUV Tang als reines Elektro-Modell

BYD hat auf der Guangzhou Auto Show eine vollelektrische Version des SUV-Modells Tang vorgestellt, das bisher bereits als Verbrenner und als Plug-in-Hybrid im Handel war. Angeboten werden soll der Stromer als Fünf- und Siebensitzer zu Preisen zwischen 260.000 und 360.000 Yuan (33.000 bis 45.500 Euro).

Weiterlesen
25.11.2018 - 10:30

BYD legt Pläne für Elektro-Lkw-Fabrik in Kanada auf Eis

BYD hat überraschend die Pläne für eine Elektro-Lkw-Fabrik in der kanadischen Provinz Ontario eingestampft. Es hätte sich um den ersten Fertigungsstandort der Chinesen in Kanada gehandelt. Geplant war, die Produktionsstätte noch dieses Jahr zu eröffnen und 40 Arbeitsplätze zu schaffen.

Weiterlesen
18.11.2018 - 11:46

London: BYD & ADL übergeben 36 E-Busse an RATP Dev

Die Elektrobus-Kooperation von BYD und ADL hat 36 E-Busse an den ÖPNV-Betreiber RATP Dev in London ausgeliefert. Die E-Busse vom Typ Enviro200EV waren 2017 samt Ladeinfrastruktur bestellt worden. Unterdessen hat BYD in Jordanien eine Kooperation mit Aramex geschlossen.

Weiterlesen
15.11.2018 - 10:06

Albuquerque bemängelt Qualität von BYD-Bussen

Die größt Stadt des US-Bundesstaates New Mexico storniert einen Vertrag mit BYD über die Lieferung von E-Bussen. Begründet wird dies mit technischen Problemen, die auch durch eine Inspektion nicht behoben worden seien. Stattdessen beschafft die Stadt nun Verbrenner-Busse eines US-Herstellers. BYD bestreitet die technischen Probleme und vermutet politische Hintergründe.
krqe.com, abqjournal.com

14.11.2018 - 16:30

Anchersen ordert 27 E-Busse von BYD für Kopenhagen

BYD vermeldet den ersten Auftrag für Elektrobusse aus Dänemark. Das Busunternehmen Anchersen bestellt beim chinesischen Hersteller 27 elektrische 12-Meter-Busse zum Einsatz in der dänischen Hauptstadt Kopenhagen. Die Strom-Busse sollen Ende 2019 in Betrieb gehen.

Weiterlesen
05.11.2018 - 10:05

BYD und ADL zeigen neue Version des Enviro200EV

BYD und sein britischer Partner Alexander Dennis Limited (ADL) haben auf der Euro Bus Expo in Birmingham eine neue Version ihres Elektrobusses Enviro200EV vorgestellt. Der 10,8 Meter lange Stromer bietet 33 Sitzplätze und einen Rollstuhlplatz. 

Weiterlesen
25.10.2018 - 15:49

Singapur: BYD, ST und Yutong teilen sich E-Bus-Auftrag

Singapur hat bei drei Firmen insgesamt 60 Elektrobusse bestellt, die 2019 und 2020 geliefert werden sollen. Die Aufträge gingen an BYD, ST Engineering und Yutong-NARI. Unterdessen kündigt die SP Group (Singapore Power) den Aufbau von 1.000 Ladepunkten im Stadtstaat an.

Weiterlesen
01.10.2018 - 15:00

BYD und Panasonic liebäugeln mit Batteriewerk in UK

BYD und Panasonic loten offenbar jeweils die Möglichkeiten zur Errichtung einer Batteriefabrik in Großbritannien aus. Nach Informationen der „Times“ haben sich beide Unternehmen in den vergangenen Monaten diesbezüglich an die britische Regierung gewandt.

Weiterlesen
27.09.2018 - 14:25

BYD erweitert Elektrobus-Werk in Lancaster erneut

BYD hat sein Elektrobus-Werk im kalifornischen Lancaster erneut erweitert. Weitere 5 Millionen Dollar flossen in eine nun fertiggestellte 9.290 Quadratmeter große neue Lagerhalle, wodurch sich die Gesamtinvestition in Lancaster inzwischen auf mehr als 53 Millionen Dollar summiert. 

Weiterlesen
20.09.2018 - 15:48

Schweden: Nobina gibt bei BYD 26 E-Busse in Bestellung

Der schwedische Busbetreiber Nobina hat bei BYD 26 Elektrobusse bestellt, die im Sommer 2019 ausgeliefert werden sollen. Mit dem neuen Auftrag hat BYD nach eigenen Angaben dieses Jahr aus Skandinavien bereits Bestellungen für mehr als 100 E-Busse erhalten.

Weiterlesen
09.09.2018 - 18:23

Wiesbadener ESWE verlängert Ausschreibungsfrist

Die ESWE will wie berichtet bis 2022 ihre 220 Fahrzeuge starke Busflotte in Wiesbaden komplett auf E-Antriebe umstellen und die ersten rund 50 E-Busse bereits im kommenden Jahr auf die Straße schicken. Doch aus letzterem Zeitplan wird wohl nichts.

Weiterlesen
04.09.2018 - 14:03

Egged bestellt bei BYD sieben E-Busse für Jerusalem

Egged, die größte Busgesellschaft Israels, hat bei BYD sieben rein elektrische Busse für Jerusalem in Auftrag gegeben. Seit Mitte 2017 sind bereits 17 E-Busse des chinesischen Herstellers in Haifa im Einsatz. Bei der neuen Bestellung handelt es sich um einen Folgeauftrag.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/05/20/byd-plant-mithilfe-von-evant-marktstart-in-australien/
20.05.2019 12:49