14.04.2016 - 07:11

Toyota, Volvo, Alta Green Motors, Youzu Interactive, Tesla.

Das E-Auto von morgen: Toyota hat zusammen mit der Clemson University (South Carolina) Ideen für ein Elektroauto für die nächste Käufergeneration gesammelt. Heraus kam das aktuell auf dem SAE World Congress debütierende Konzept uBox: ein Carbon-Van mit E-Antrieb sowie besonders flexiblem Sitzsystem und dank 3D-Druck-Verkleidungen selbst gestaltbarem Innenraum für autonomes Fahren.
auto-motor-und-sport.de

Volvo mottet Diesel-Hybrid ein: Wie die „Auto Motor und Sport“ berichtet, wollen die Schweden den aktuell im S60 und V60 angebotenen Diesel-Hybridantrieb aufgrund schwacher Nachfrage auslaufen lassen. Für die Nachfolgemodelle, die 2018 auf den Markt kommen, werde dann ein Plug-in-Hybrid auf Basis eines Benziners eingesetzt.
auto-motor-und-sport.de

— Textanzeige —
SiemensElectromobility powered by Siemens – Siemens präsentiert Lösungen für den Antriebsstrang von Hybrid- und Elektrofahrzeugen auf der „Fahrzeugschau Elektromobilität“ in Bad Neustadt a.d.S. am kommenden Wochenende (16. und 17. April) auf dem Festplatz der Modellstadt für Elektromobilität. Besuchen Sie uns und überzeugen Sie sich von den neuesten Innovationen.
www.siemens.de/electriccarAdvertisement

Mini-Elektroauto für Metropolen: Drei Entrepreneure von Alta Green Motors aus Brasilien haben sich zusammengetan und den Liggo entwickelt. Der Kleinstwagen ist speziell auf die Bedürfnisse umweltbewusster Großstädter zugeschnitten: klein, wendig und mit genug Reichweite für City-Fahrten. Andere Varianten könnten folgen, z.B. ein E-Transporter. Ende 2016 soll ein Prototyp fertig sein.
prnewswire.com, altagreenmotors.com

Quereinsteiger mit Ambitionen: Die nächste branchenfremde Firma sieht’s in die Elektromobilität. Der chinesische Spielehersteller Youzu Interactive will in Kooperation mit einem (namentlich nicht genannten) Elektrofahrzeug-Hersteller 2018 ein E-SUV mit 300 km Reichweite anbieten. Geht’s nach Youzu, finden sich bereits im ersten Jahr 5.000 Abnehmer für das knapp 46.000 Dollar teure Modell.
bloomberg.com

ICU Charging Equipment

BMW i3 im Dauertest: Wie bewährt sich ein elektrischer Kompaktwagen in den Widrigkeiten des Alltags? Michael Specht hat den Schritt hin zum E-Auto vor zwei Jahren gewagt und erzählt nun von seinen Erfahrungen der vergangenen 25.000 km mit dem BMW i3. Eine lesenswerte Selbsterfahrung.
spiegel.de

Wie Teslas Modell-Zukunft aussehen könnte, haben sich die Jungs und Mödels von „Auto Bild“ ausgedacht und servieren uns Renderings eines möglichen Model R (Cabrio auf Model-3-Basis), Model Y (Crossover auf Model-3-Basis) und eines Kleinwagens namens Model C. Natürlich alles ohne Gewähr.
autobild.de

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/04/14/toyota-volvo-alta-green-motors-youzu-interactive-tesla/
14.04.2016 07:33