21.04.2016 - 07:49

Shanghai, Communauto, E-Busse, Salzburg, E-Wld, Wirecard.

E-Offensive auf Shanghais Flughäfen: Hongqiao und Pudong werden noch in diesem Jahr mit den ersten 100 Lademöglichkeiten für E-Autos ausgerüstet, insgesamt sind beachtliche 1.500 geplant. Außerdem sollen für beide Airports hunderte Elektro- und Hybridfahrzeuge (u.a. Shuttle-Busse) angeschafft werden. Für Reisende stehen am Pudong-Flughafen künftig auch noch Miet-Elektroautos zur Verfügung.
shanghaidaily.com

Elektrifizierung für Kanada-Carsharing: Nutzer von Communauto dürfen sich auf insgesamt 600 neue Elektro- und Hybridfahrzeuge in der Flotte des Carsharing-Anbieters freuen. In Québec, Ottawa, Halifax und Montreal kommen sie zum Einsatz. Schon in der kommenden Woche gehen 275 Modelle in Montreal an den Start.
journaldemontreal.com (französisch)

US-Fördergelder für E-Busse: Die Federal Transit Administration (FTA) des US-Verkehrsministeriums hat sieben Projekte ausgewählt, die insgesamt 22,5 Mio Dollar für Batterie-elektrische und Brennstoffzellen-Busse sowie die entsprechende Infrastruktur erhalten.
greencarcongress.com

— Textanzeige —
TUEV NORDTÜV NORD Mobilität – sprechen Sie mit uns auf der Hannover Messe Industrie zu neuen Dienstleistungen für Fuhrparkbetreiber. Im kommunalen Umweltmanagement sind wir Ihr Partner in der Flottenumstellung auf eMobilität. Mit etablierten Dienstleistungen unterstützt Sie der TÜV NORD in der Umsetzung – von der Planung, über eine nachhaltige und ökologische Umsetzung bis hin zur Zertifizierung der Fahrzeuge und der Ladeinfrastruktur. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Halle 27, Stand G4. www.tuev-nord.de/ifm

Mehr Geld für Salzburger E-Autokäufer: Das Land hat bis zum 1. April 2017 rund 700.000 Euro für erhöhte Kauprämien freigegeben. Privatleute bekommen statt 3.000 nun 5.000 Euro pro E-Fahrzeug (bei Ökostrom-Nutzung) bzw. statt 4.000 nun 6.000 Euro mit eigener PV-Anlage. Unternehmen erhalten für mehrspurige Elektrofahrzeuge 3.000 Euro, für eine Flotte von zwei bis 15 Wagen gar 6.000 Euro je Fahrzeug.
salzburg.com, salzburg24.at

E-Wald neuer intercharge-Partner: Der bayerische Ladeverbund wird 200. Partner beim europaweiten Ladenetzwerk von Hubject und bringt mehr als 600 Ladepunkte ein.
hubject.com (PDF)

Bargeldloser Autostrom in Europa: Der Anbieter von mobilen Bezahllösungen Wirecard will mit dem österreichischen IT-Startup Enio das bargeldlose Bezahlen an Ladesäulen via App ermöglichen. Noch im ersten Halbjahr 2016 soll die Implementierung der mobilen Bezahloption zügig in allen europäischen Ländern erfolgen, die Enio unterstützt.
presseportal.de

— Textanzeige —
VDE-Kongress-2016-blauWelche Technologien und welche Anwendungen beeinflussen heute und morgen Produktionsprozesse, gestalten unsere Mobilität oder sorgen für die Einbindung von Elektrofahrzeugen in Energie- und Kommunikationsnetze? Besuchen Sie den VDE Kongress 2016 Internet der Dinge am 7./8. November in Mannheim. Informationen und Anmeldung: vde-kongress.de

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/04/21/shanghai-communauto-e-busse-salzburg-e-wld-wirecard/
21.04.2016 07:37