14.06.2016 - 07:40

Bonn, Formentera, Shanghai, Québec, Cohere.

Bonn soll elektrofreundlicher werden: Die Stadtverwaltung will Autos mit E-Kennzeichen künftig kostenfrei parken lassen. Zudem sollen Parkplätze an Ladesäulen eingerichtet und die Ladeinfrastruktur weiter ausgebaut werden. Eine Entscheidung hierzu wird aber erst im September fallen.
wdr.de

eMobility-Offensive auf Formentera: Auf der Baleareninsel wurde eine Initiative gestartet, um mehr E-Fahrzeuge auf die Straßen zu bringen. In einem ersten Schritt werden sechs Citroën E-Méhari an Hotels übergeben und diese mit Zuschüssen ermutigt, mehr Ladepunkte zu installieren. Langfristiges Ziel ist es, 15.000 Autos und Motorräder auf der Insel durch E-Fahrzeuge zu ersetzen.
spanishnewstoday.com

100 neue Elektro- und Hybridfahrzeuge gehen in Shanghai in Betrieb. Sie sollen für die Beförderung von Touristen zwischen dem in Kürze eröffnenden Disney-Themenpark und verschiedenen Orten im Stadtgebiet – wie etwa Bahnhöfen und Flughäfen – eingesetzt werden.
english.cri.cn

Elektro-Quote für Autohändler? Ein neuer Gesetzentwurf der Regierung von Québec sieht vor, dass Autohändler künftig mindestens 15 Prozent Elektro- und Hybridmodelle verkaufen müssen. Sollte das Gesetz in Kraft treten, müssten Händler, welche die Quote nicht erfüllen, mit Strafzahlungen rechnen.
montreal.ctvnews.ca

Finanzspritze für Cohere: Das Amsterdamer Startup Cohere Energy Solutions hat 300.000 Euro von Investoren eingesammelt. Mit dem frischen Geld will das Unternehmen die Weiterentwicklung seines Energiemanagement-Systems Maxem zum intelligenten Laden von E-Fahrzeugen vorantreiben.
cohere.pr.co

– ANZEIGE –

Einheitliche Bezahlsysteme an Ladestationen: Keine Lust auf zusätzliche Registrierungen, jede Menge Apps und versteckte Gebühren? Wir auch nicht! Eichrechtskonforme Ladelösungen von wallbe machen es einfach. Giro- oder Kreditkarte vorhalten und laden. So macht e-mobility erst richtig Sinn.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Senior Projektmanager Ladelösungen (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager Home Charging (Hardware) (M/F/D)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/06/14/bonn-formentera-shanghai-quebec-cohere/
14.06.2016 07:28