15.07.2016 - 08:13

BMW, Beiqi Foton Motors, Tesla, Changhan, Aluca.

Reichweite des Plug-in-3ers wächst: Der nächste 3er BMW kommt 2018 auf den Markt und dann auch gleich als Plug-in-Hybrid mit größerer Batterie für mehr Reichweite, berichtet „Auto Express“. Die Kollegen schwadronieren zudem von einem rein elektrischen 3er unter dem Namen eDrive Sport, dem ein 90-kWh-Akkupaket für rund 480 km Reichweite eingepflanzt werden könnte. Wahrscheinlicher ist aber, dass hier der Wunsch Vater des Gedankens ist, wenn wir uns an die vielen i5-Gerüchte erinnern.
autoexpress.co.uk

Deutsch-Chinesischer E-Van: Der chinesische Nutzfahrzeug-Hersteller Beiqi Foton Motor hat gestern in München die Markteinführung seines vernetzten Elektro-Transporters Toano EV bekannt gegeben. Dieser wird in Stuttgart entwickelt und dient in China der Demonstration der Fertigung nach Industrie 4.0. Ein Foto deutet auf eine Kooperation mit SAP und Continental hin, doch Details gibt es kaum.
presseportal.de

Akku-Umrüstung beim BMW i3: Ab sofort können Besitzer eines BMW i3 die neue, größere Batterie nachrüsten lassen. Kosten: etwa 7.000 Euro bei Inzahlungsnahme des alten Akkupakets. Allerdings muss der Schritt gut überlegt sein: Nach Informationen von electrive.net kann nämlich der neue Dreiphasen-Lader nicht mit verbaut werden, was zu extra langen AC-Ladezeiten führen dürfte.
faz.net

— Textanzeige —
Anzeige_EMOTIVE_300x150JuliJetzt mit Rabatt anmelden: 8. E-MOTIVE Expertenforum „Elektrische Antriebe“. Top-Referenten aus Forschung und Industrie präsentieren am 7. und 8. September Trends und Technologien elektromobiler Anwendungen. Nutzen Sie dieses erstklassige Branchenevent mit über 200 Experten zum Austausch, zur Information und erweitern Sie Ihr persönliches Netzwerk. Programm und Anmeldung: www.e-motive.net (Promo Code: e-motive-16)

Tesla schränkt ein: Seit dem 1. Juli bieten die Kalifornier die Rückkaufswert-Garantie nicht mehr an. Tesla begründet dies damit, dass man die Zinsen beim Leasing möglichst gering halten möchte und somit günstigere Raten realisieren kann. Zudem bestätigte Tesla, dass bei dem Unfall in Montana der Autopilot aktiv war, doch habe der chinesische Fahrer mehrere englische Warnhinweise ignoriert.
theverge.com, teslamag.de, spiegel.de (Crash)

E-Autos aus China: Changan beginnt die geplante E-Offensive und bringt bereits in diesem Jahr vier neue Elektro- und Hybrid-Modelle auf den Markt: Eado PHEV, Benni EV, Auchan EV und Eulove EV basieren allesamt auf bestehenden Modellen.
autonews.gasgoo.com

i-MiEV für Handwerker: Das Mitsubishi Electric Vehicle (ehemals i-MiEV) lässt sich jetzt für Handwerker oder Servicetechniker umrüsten, dank einer Umbaulösung von Aluca aus Schwäbisch Hall. Die hintere Sitzreihe wird zur Ladefläche umfunktioniert, ein Einbaublock bietet Schubladen im Kofferraum.
fuhrpark.de, eurotransport.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Letzter Beitrag

Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/07/15/bmw-beiqi-foton-motors-tesla-changhan-aluca/
15.07.2016 08:27