07.10.2016 - 07:30

Evatran, JOSPEL, Québec, Johnsen Matthey Battery Systems.

Evatran erweitert Induktiv-Angebot: Der US-Anbieter will bis Ende 2017 induktive Ladelösungen für 80 Prozent der E-Modelle auf dem heimischen Markt anbieten. Das Plugless-System kann schon jetzt für Chevy Volt (3,6 kW) und Tesla Model S (7,2 kW) bestellt werden. Künftig sollen auch Lösungen für Tesla Model X und Model 3 sowie eine 6,6-kW-Version für andere Hersteller angeboten werden.
greencarreports.com

Heiztechnik für mehr Reichweite: Im Rahmen des vom EU-Programm ‚Horizon 2020‘ geförderten Projekts JOSPEL (wir berichteten) wurde ein neuartiges Heizsystem für E-Fahrzeuge entwickelt, das den Energieverbrauch im Vergleich zu bisherigen Systemen um 30 Prozent senken soll. Es besteht aus thermoplastischen Heizplatten, die in verschiedenen Bereichen des E-Autos platziert werden können.
greencarcongress.com

— Textanzeige —
test#digital/mobility: 12 Referenten und mehr als 100 Teilnehmer diskutieren am 13. Oktober in Berlin über neue Wege der Mobilität. Auf Einladung von CMS Hasche Sigle zeigen Start-ups, Investoren sowie neue und alte Player der Automobilbranche, wie sie die Chancen der digitalen Transformation nutzen wollen. Mehr Infos …

E-Nutzfahrzeug aus Québec: Die Regierung der kanadischen Provinz fördert mit 8,6 Mio Dollar die Entwicklung von elektrischen Nutzfahrzeugen. Die Geldspritze geht an Autobus Lion, TM4, AddEnergie, Solution Adetel und Alcoa, die insgesamt vier Prototypen liefern sollen: zwei E-Busse und zwei E-Lkw.
ctvnews.ca

Johnson Matthey Battery Systems hat einen neuen Forschungs- und Produktionsstandort in Milton Keynes bezogen. In der englischen Stadt werden künftig u.a. Akkus für Hybridfahrzeuge und auch für E-Bikes entwickelt. Zudem gibt es dort Produktionslinien für Batteriepakete.
businessgreen.com

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/10/07/evatran-jospel-quebec-johnsen-matthey-battery-systems/
07.10.2016 07:13