08.11.2016 - 08:14

Herbert Diess, Matthias Wissmann, Achim Kampker.

Herbert-Diess-VW„Wir nehmen Tesla sehr ernst. Sie zu belächeln, wie es manche tun, ist gefährlich. Wenn Tesla den Schritt zur Massenproduktion schafft, dann wird das ein harter Wettbewerber.“

Sagt VW-Markenchef Herbert Diess, der Volkswagen in der aktuellen Verfassung für „nicht zukunftsfähig“ und für „reformbedürftig, aber auch für reformfähig“ hält. VW stehe dafür, „Innovationen in die Breite zu tragen“. Das muss bei der Elektromobilität nun gelingen.
kn-online.de

Matthias-Wissmann„Wir haben mal gedacht, dass 2025 etwa 3 Prozent der verkauften Neufahrzeuge in Europa Elektroautos sein würden. Heute schätzen wir: Es werden zwischen 15 und 25 Prozent sein.“

Räumt jetzt Matthias Wissmann ein. Ob der VDA-Präsident bei seinem Lauf-Modus wohl schon von Marathon auf Sprint umgeschaltet hat? Immerhin ermahnt Wissmann die deutschen Autobauer, „den Wandel an der Spitze der Entwicklung“ zu gestalten, sonst werde sich die „weltweit führende Rolle in der Automobilindustrie nicht halten“ lassen.
handelsblatt.com

Achim-Kampker„StreetScooter gibt es nur, weil die Anderen nichts getan haben.“

Mit diesem und anderen Sätzen erntete StreetScooter-Chef Prof. Achim Kampker als Fürsprecher der Elektromobilität gestern bei der Vernetzungskonferenz Elektromobilität in Berlin viel Applaus.
Quelle: Peter Schwierz für electrive.net vor Ort

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Project & Sales Manager for Urban Charging Hubs (f/m/x)

Zum Angebot

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

IT Specialist Business Solutions & Infrastructure (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/11/08/herbert-diess-matthias-wissmann-achim-kampker/
08.11.2016 08:37