15.12.2016 - 18:25

Bestellstart für Opel Ampera-e in Norwegen

opel-amperae-elektroauto-2016

Opel führt seinen Elektro-Neuling je nach Marktstärke gestaffelt in Europa ein, im e-affinen Norwegen lässt sich das Modell nun zuerst bestellen und im Frühjahr rollen die ersten Exemplare zum Kunden. Das gesamte Händlernetz wird ihn ab 289.900 Norwegische Kronen (rund 32.300 Euro) anbieten, der Preis lässt sich aufgrund des Steuer-Systems aber nicht auf andere Länder übertragen. 

Als nächster Markt ist im Frühjahr Deutschland an der Reihe, wo der Ampera-e jedoch nur durch spezielle E-Agenten von Opel und auch nur in arg begrenzter Stückzahl verkauft werden wird. Derweil wurden in San Francisco die ersten drei Chevy Bolt übergeben.
autogazette.de, auto-medienportal.net, opel.de, insideevs.com (Bolt)

– ANZEIGE –

DenersolDer umfassende Leitfaden zu Batteriespeichern für die E-Mobilität: Wirtschaftlichkeit – Technik – Anbieter – Produkte. Ein Ratgeber voll mit praxiserprobtem Wissen für maximale Umsetzungsgeschwindigkeit bei solarer Eigenversorgung und E-Tankstellen. Werden Sie mit wenig Aufwand zum Experten für mehr Umsatz in 3 krisenfesten Wachstumsfeldern!
www.denersol.de

Stellenanzeigen

Produktmanager (w/m/d) Schnellladen (Elektromobilität)

Zum Angebot

Entwicklungsleiter für 3D gedruckte Li-Ionen Batteriezellen (m/w)

Zum Angebot

Project Manager (m/f/d) "Promotion of Electric Mobility in Cabo Verde"

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/12/15/bestellstart-fuer-opel-ampera-e-in-norwegen/
15.12.2016 18:28