15.12.2016 - 17:58

MAN, SWM und MVG kooperieren bei Linienbus mit alternativen Antrieb

byd-ebus-elektrobus

Für Götz von Esebeck, Leiter eMobility bei MAN Bus & Truck, ist es nur eine Frage der Zeit, bis E-Antriebe ein Muss für jeden Hersteller sind. 

„Es wird sicher so etwas wie einen Tipping-Point geben, ab dem sich der Markt rasant entwickelt. Irgendwann ist es dem Bürger nicht mehr vermittelbar, dass ein Bus oder Lkw nicht elektrisch läuft, wenn alle anderen Fahrzeuge es tun.“

MAN, Stadtwerke München und die MVG wollen im Rahmen einer Zusammenarbeit die Entwicklung von Linienbussen mit alternativen Antrieben vorantreiben. Erste Prototypen sollen entwickelt und ab 2019 im Busbetrieb des MVG-Netzes getestet werden.
eurotransport.de

– ANZEIGE –



Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Project & Sales Manager for Urban Charging Hubs (f/m/x)

Zum Angebot

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

IT Specialist Business Solutions & Infrastructure (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/12/15/man-swm-und-mvg-kooperieren-bei-linienbus-mit-alternativen-antrieb/
15.12.2016 17:05