19.01.2017 - 11:48

Elektroauto im Funkloch und Tesla startet nicht mehr

tesla-model-s-elektroauto-blau

Tesla-Fahrer Ryan Negri aus Nevada hatte kürzlich ein kleines Malheur. Er war unterwegs und konnte sein Model S nach einem kurzen Halt wegen eines Funklochs nicht mehr mittels Smartphone-App starten – die Autoschlüssel hatte er dummerweise zuhause gelassen.
teslamag.de, futurezone.at

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/01/19/elektroauto-im-funkloch-und-tesla-startet-nicht-mehr/
19.01.2017 11:29