14.02.2017 - 14:13

BMW entwickelt Batterie mit Feststoffelektrolyt

bmw-batterie-i8-produktion

BMW entwickelt laut “Autocar” eine neue Batterie-Generation mit Feststoffelektrolyt, die nicht nur sicherer als heutige Li-Ion-Batterien mit Flüssigelekrolyt sein, sondern auch eine Kapazitätssteigerung von anfangs 15 bis 20 Prozent bieten soll. Allerdings plane BMW den Einsatz der neuen Feststoffakkus erst in etwa zehn Jahren ein.
autocar.co.uk

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/02/14/bmw-entwickelt-batterie-mit-feststoffelektrolyt/
14.02.2017 14:03