Schlagwort:

25.04.2018 - 13:51

Uni Kiel: Silizium für die Akkus der Zukunft

Ein Forschungsteam vom Institut für Materialwissenschaft der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) will in Zusammenarbeit mit dem Anlagenhersteller RENA Technologies Anoden aus 100 Prozent Silizium sowie ein Konzept für ihre industrielle Herstellung entwickeln. 

Weiterlesen

E-Flat

20.04.2018 - 13:33

Daimler lotet gemeinsame Interessen mit Geely aus

Daimler lotet aktuell Möglichkeiten einer Zusammenarbeit mit dem neuen chinesischen Großaktionär Geely aus. Denkbar sei laut „Manager Magazin“ etwa die Arbeit an einer gemeinsamen Elektroauto-Plattform, die auch anderen Herstellern angeboten werden könnte.

Weiterlesen

ZF Friedrichshafen

18.04.2018 - 15:13

BMW sieht ab 2021 für E-Modelle drei Akku-Größen vor

BMW plant für die neuen E-Modelle auf Basis der neuen Generation seiner E-Antriebe ab 2021 mit drei verschiedenen Batteriegrößen, die 60, 90 bzw. 120 kWh Kapazität bieten sollen. Das berichtet „Automotive News“ unter Berufung auf BMW-Entwicklungschef Klaus Fröhlich.

Weiterlesen
12.04.2018 - 13:13

VW bündelt Akkusystem-Kompetenz in Braunschweig

Das VW-Werk Braunschweig erhält den Zuschlag, die Entwicklung und Fertigung von Batteriesystemen für die MEB-Plattform des Konzerns voranzutreiben. VW selbst spricht von einer Bündelung der Batteriesystem-Kompetenz für ganz Europa am Standort Braunschweig.

Weiterlesen
11.04.2018 - 13:23

Toyota plant Batteriemontage in Thailand

Toyota plant nach bisher unbestätigten Berichten in Thailand eine neue Produktionsstätte für Akkus von Hybridfahrzeugen. Das Batteriewerk soll in der Provinz Chachoengsao östlich von Bangkok entstehen, wo Toyota bereits ein Autowerk betreibt. 

Weiterlesen
10.04.2018 - 14:15

Altmaier will Aufbau von Zellproduktion aktiv anschieben

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier setzt sich für den Aufbau einer Batteriezellen-Produktion in Europa ein und signalisiert in diesem Kontext, dass die Bundesregierung bereit sei, finanzielle Unterstützung im Rahmen der „beihilferechtlich zulässigen Grenzen“ zu leisten.

Weiterlesen
09.04.2018 - 15:34

Posco startet die Produktion von Lithiumhydroxid

Der südkoreanische Stahlhersteller Posco hat eine Produktionslinie für Lithiumhydroxid zum Einsatz in Elektroauto-Batterien fertiggestellt, die noch in diesem Monat in Betrieb gehen soll. Die Produktionskapazität der neuen Anlage liegt bei 1.500 Tonnen pro Jahr.

Weiterlesen
07.04.2018 - 13:37

Leaf-Fahrer beklagen Schnellladung im Schneckentempo

Besitzer des neuen Nissan Leaf beschweren sich unter dem Hashtag #rapidgate über Probleme bei der Schnellladung des Stromers auf längeren Strecken. Konkret beklagen sie, dass die Ladegeschwindigkeit bei mehreren Schnellladevorgängen in relativ kurzer Zeit deutlich abnimmt.

Weiterlesen
05.04.2018 - 15:07

UK-Projekt widmet sich Li-S-Akkus für E-Nutzfahrzeuge

Ein neues vom britischen Batteriespezialisten Oxis Energy geleitetes Projekt mit der Abkürzung LiSFAB hat es sich zum Ziel gesetzt, Lithium-Schwefel-Batterien zum kommerziellen Einsatz in schweren Elektro-Nutzfahrzeugen wie Lkw und Bussen zu entwickeln.

Weiterlesen
04.04.2018 - 14:59

Voltabox kauft US-Ingenieurfirma Concurrent Design auf

Der deutsche Batteriesystem-Hersteller Voltabox ist auf Wachstumskurs und übernimmt mit sofortiger Wirkung den US-amerikanischen Engineering-Dienstleister Concurrent Design. Verhandlungen über weitere Akquisitionen sollen bereits geführt und weit gediehen sein.

Weiterlesen
03.04.2018 - 15:19

BYD spaltet Akku-Geschäft ab und plant Börsengang

BYD will laut einem Bericht von „Gasgoo“ sein Batterie- und Photovoltaik-Geschäft in ein separates Unternehmen ausgliedern und dieses an die Börse bringen. Der Schritt ist ohne Zweifel als Kampfansage an reine Batteriehersteller zu werten.

Weiterlesen
03.04.2018 - 14:20

Toyota soll Aufbau eines Akkutausch-Systems erwägen

Toyota denkt angeblich darüber nach, ein Akkutausch-System vor allem für kleinere Elektroautos zu entwickeln. Das berichtet die japanische Rundfunkgesellschaft NHK. Ein entsprechendes Netz von Tauschstationen soll in ganz Japan errichtet werden.

Weiterlesen
26.03.2018 - 13:40

Nissan-JV baut in Japan Recycling-Werk für Akkus auf

4R Energy, ein Joint Venture von Nissan und Sumitomo Corporation, wird in der Stadt Namie Japans erstes Werk für das Recycling und die Wiederverwertung von Elektrofahrzeug-Batterien errichten. Im Mai soll zudem ein Austauschprogramm für Leaf-Akkus starten.

Weiterlesen
24.03.2018 - 13:16

ElringKlinger schafft separates Ressort Elektromobilität

Zulieferer ElringKlinger kreiert ein separates Vorstandsressort für Elektromobilität. Kopf der neuen Geschäftseinheit wird Theo Becker, bisheriger Produktionsvorstand der Unternehmensgruppe. ElringKlinger ist bereits seit 2009 im Bereich der Batterietechnologie aktiv.

Weiterlesen
23.03.2018 - 18:14

Tesvolt präsentiert wetterfesten Batteriespeicher

Hersteller Tesvolt hat einen neuen Batteriespeicher im Sortiment, der speziell für den Außenbereich konzipiert ist und sich daher gut für die Versorgung von Ladesäulen im Freien eignet. Vor allem an Orten, die wenig Platz bieten, soll das Produkt gute Dienste leisten.

Weiterlesen
22.03.2018 - 22:07

Blase auf dem Batteriemarkt? Das Kleingedruckte zählt!

Das Angebot an Batterien für Elektroautos, so heißt es in einer dpa-Meldung vom Mittwoch, wachse schneller als die Nachfrage. Massive Überkapazitäten wären die Folge, der Markt sei übersättigt. Eine Blase würde entstehen, warnt die Unternehmensberatung Berylls Strategy Advisors. Doch ist dem wirklich so?

Weiterlesen
22.03.2018 - 14:25

BaWü stellt Leuchtturmprojekte für E-Auto-Akkus vor

Baden-Württemberg plant bekanntlich zwei Leuchtturmprojekte für Elektroauto-Batterien. Nun gibt es offizielle Infos: In Freiburg sollen ein Kompetenzzentrum für Batterien und Speichersysteme und in Ellwangen eine Forschungspilotfertigung nach Industrie 4.0-Prinzipien entstehen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/17/vw-setzt-auch-auf-zellen-von-lg-chem-und-samsung-sdi/
17.03.2018 18:07