21.03.2017 - 15:09

Mazda bringt 2019 E-Auto mit Wankel-Range-Extender

Noch in diesem Jahrzehnt werden die Japaner ihr erstes E-Modell auf den Markt bringen und setzen dabei laut “Autoexpress” auf einen Range Extender. Beim Design dürfte sich die kompakte Neuentwicklung an dem jüngst vorgestellten CX-5 sowie dem RX Vision concept orientieren.

Als Range Extender setzt Mazda auf den firmenintern beliebten und kompakten Wankelmotor. Passend dazu sind kürzlich entsprechende Patente des Konzerns aufgetaucht. Die Entscheidung für ein kompaktes Modell ist offenbar der geringen Masse geschuldet. So soll das Gesamtgewicht des E-Modells inklusive Batterie und Verbrenner im Zaum gehalten werden. Ab 2021 wollen die Japaner dann verstärkt in die Elektromobilität einsteigen und planen dafür eine Reihe an Plug-in-Hybriden. Auch eine Kooperation mit Toyota ist im Gespräch.
autoexpress.com

– ANZEIGE –

GP Joule Live

Stellenanzeigen

Procurement Specialist (m/f/d)

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Application Manager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/21/mazda-bringt-2019-e-auto-mit-wankel-range-extender/
21.03.2017 15:32