27.03.2017 - 16:40

Darmstadt: HEAG mobilo bestellt zwei E-Busse

sileo-elektrobus

Das Darmstädter Verkehrsunternehmen HEAG Mobilo hat jetzt erstmals zwei Elektrobusse bestellt. Sie werden im Herbst dieses Jahres vom Hersteller Sileo geliefert, der sich in der Ausschreibung durchsetzen konnte. 

HEAG Mobilo will wie berichtet bis zum Jahr 2025 seine gesamte Busflotte auf E-Antriebe umstellen. Die beiden E-Busse (Sileo S12 und S18) werden über Nacht geladen. Vorerst ist der Einsatz nur für reine Testfahrten geplant. Nach Prüfung der Zuverlässigkeit sollen sie anschließend in den Linienbetrieb gehen.

Zwischen 230 und 250 Kilometer an elektrischer Reichweite, je nach Modell, garantiert der Hersteller. Dies würde nach Aussagen von Technik-Chef der HEAG mobilo Michael Dirmeier für 80 Prozent der Linien ausreichen. Preislich liegen die Kosten für beide E-Busse bei 1,25 Millionen Euro. Dank der Förderung im Rahmen der Modellregionen Elektromobilität, werden 273.000 Euro durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur übernommen.
darmstaedter-tagblatt.de, heagmobilo.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/27/darmstadt-heag-mobilo-bestellt-zwei-e-busse/
27.03.2017 16:43