29.03.2017 - 09:52

Neuralink: Musk plant Gehirn-Computer-Schnittstelle

tesla-elon-musk

Tesla- und SpaceX-Chef Elon Musk warnt seit geraumer Zeit, dass künstliche Intelligenz den Menschen irgendwann überflügeln wird – und will dies nun offenbar mit der neuen Firma Neuralink verhindern. Die soll Elektroden entwickeln, die das menschliche Gehirn mit Computern vernetzen. So langsam kann einem bei diesem Mann schwindelig werden.
golem.de, welt.de

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/29/neuralink-musk-plant-gehirn-computer-schnittstelle/
29.03.2017 09:43