31.03.2017 - 11:23

Neues E-Motorrad mit Italo-Chic & 3D-Drucktechnik

italian volt lacama

Aus Italien kündigt sich ein neuer Hersteller von E-Motorrädern an. Mit dem stylischen Lacama will Italian Volt aus Mailand auf dem wachsenden Markt für elektrische Zweiräder mitmischen.

Interessenten des Lacama dürfen sich dabei auf 70 kW Leistung und 208 Nm Drehmoment freuen, der Standardsprint auf 100 km/h soll so schon in 4,6 Sekunden gelingen. Zudem ist es schnellladefähig und für eine 80-Prozent-Ladung reichen rund 40 Minuten.

Eine Besonderheit des Italieners ist außerdem, dass mehrere Teile mittels 3D-Drucktechnik gefertigt sind und somit individuelle Kundenwünsche bezüglich Styling & Co. leicht umsetzbar sind. Vorbestellungen sollen ab September möglich sein und der Preis wird sich wohl rund um 35.000 Euro einpendeln.
3ders.org, flatoutmag.co.uk, italianvolt.com

– ANZEIGE –

Zulieferertag e-mobil BW

Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/31/neues-e-motorrad-mit-italo-chic-3d-drucktechnik/
31.03.2017 11:53