13.04.2017 - 15:32

TU Kaiserslautern: Zuverlässige Infos zum E-Bike-Akkustand

Studenten der TU Kaiserslautern haben eine Technik entwickelt, die Infos zum Akku-Stand von Elektrorädern an mobile Endgeräte wie Laptops oder Smartphones schicken kann. Dazu wird die Spannung des Akkus mit einem Sensor gemessen, der die Daten an einen Mikrocontroller schickt, welcher die Werte wiederum in Prozentangaben umrechnet.
uni-kl.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/04/13/tu-kaiserslautern-zuverlaessige-infos-zum-e-bike-akkustand/
13.04.2017 15:23