17.04.2017 - 09:39

Conti eröffnet neues Forschungszentrum im Silicon Valley

continental-flaggen-standort-symbolbild

Der Autotechnikkonzern hat ein neues Forschungszentrum in der kalifornischen Hightech-Region eröffnet. Dort sollen künftig bis zu 300 Spezialisten neue Technologien für die E-Mobilität aber auch fürs automatisierte Fahren bzw. Mobilitätsdienste & Co. entwickeln: „Unser Augenmerk ist klar auf die Entwicklung und Gestaltung des Ökosystems künftiger Mobilität ausgerichtet.“
automobilwoche.de, car-it.com

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Completions Engineer (m/f/d)

Zum Angebot

Billing-Manager:in E-Mobilität/ Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Technischer Vertriebsmitarbeiter im Außendienst (m/w/d) eMobility Region Niedersachsen

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/04/17/conti-eroeffnet-neues-forschungszentrum-im-silicon-valley/
17.04.2017 09:47