19.04.2017 - 13:08

ZF eröffnet Entwicklungszentrum in China

zf-shanghai-2017-entwicklungszentrum

Der Automobilzulieferer ZF hat pünktlich zur Auto Shanghai ein neues Entwicklungszentrum in Songjiang eröffnet. Dort soll vor allem an Antriebs- und Fahrwerkstechnik für elektromobile Anwendungen gearbeitet werden. 

Laut ZF stehen besonders Produkte für die in China stark wachsende Elektromobilität im Mittelpunkt der Forschungsaktivitäten. Bis 2022 sollen 600 zusätzliche Ingenieure die aktuelle Belegschaft von 400 Entwicklern in China verstärken. In die gesamte Erweiterung investiert ZF insgesamt 50 Mio Euro.
zf.com

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w)

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/04/19/zf-eroeffnet-entwicklungszentrum-in-china/
19.04.2017 13:53