18.05.2017 - 09:24

Nur drei Ladepunkte der Bundesregierung sind öffentlich

volkswagen-hubject-ladestation-typ-2

Immerhin 291 Ladepunkte für E-Fahrzeuge gibt es laut der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen inzwischen an Dienstgebäuden von nachgeordneten Behörden der Bundesministerien. Aber nur drei sind öffentlich zugänglich. Strom fürs Volk? Nix da!
bundestag.de

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/18/lediglich-drei-ladepunkte-der-bundesregierung-sind-oeffentlich/
18.05.2017 09:37