Schlagwort: AC

29.09.2022 - 11:23

Apcoa-Parkhäuser: 100.000 Ladestationen bis 2035

Parkraumbewirtschafter Apcoa hat angekündigt, bis 2035 bis zu 100.000 neue Ladestationen in seinen Parkhäusern installieren zu wollen. Konkret strebt das Unternehmen an, europaweit an über 12.000 Standorten AC-Ladestionen mit 11 bis 22 kW Leistung zu installieren.

Weiterlesen
26.09.2022 - 15:41

AC-Laden: Aviva pumpt 110 Mio Pfund in Connected Kerb

Das britische Ladeinfrastruktur-Unternehmen Connected Kerb erhält eine Investition der Versicherungsgesellschaft Aviva in Höhe von bis zu 110 Millionen Pfund, um seine Pläne zu unterstützen, in Großbritannien bis 2030 insgesamt 190.000 öffentlich zugängliche AC-Ladegeräte zu installieren.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes

26.09.2022 - 14:43

Qwello und Acciona Energía: AC-Ladenetze für Spanien

Der Münchner Ladeinfrastrukturanbieter Qwello und Acciona Energía haben die Gründung eines Joint Ventures zur Entwicklung öffentlicher Ladepunkte in spanischen Städten vereinbart. Zusammen wollen sie in urbanen Räumen Netze aus 11-kW-Ladepunkten knüpfen.

Weiterlesen
22.09.2022 - 15:31

Iberdrola-Netz wächst auf 2.500 Ladepunkte

Der Energieversorger Iberdrola hat sein öffentliches Ladenetz für Elektroautos in Spanien im vergangenen Jahr um 65 Prozent auf mehr als 2.500 Ladepunkte an über 500 Standorten ausgebaut. Und: Bis Ende 2023 sollen zusätzlich unter anderem 280 Ladepunkte für E-Stadtbusse entstehen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

GP Joule

21.09.2022 - 11:45

Wallbox Chargers wird Lade-Partner von Fisker

Fisker hat den spanischen Ladeinfrastruktur-Hersteller Wallbox Chargers als globalen Partner zur Bereitstellung von Heimladelösungen für Kunden seiner Elektroautos ausgewählt. Doch wie teuer die Fisker-Wallbox in Europa sein wird, ist noch nicht bekannt.

Weiterlesen
19.09.2022 - 10:56

Sachsen-Anhalt legt Lade-Förderung neu auf

In Sachsen-Anhalt können ab sofort wieder Förderanträge für die Errichtung und Modernisierung öffentlicher Ladesäulen für Elektrofahrzeuge gestellt werden. Das Land stellt hierfür bis 2025 jährlich 1,5 Millionen Euro zur Verfügung.

Weiterlesen
16.09.2022 - 11:19

Allego und Shell Recharge erhöhen Ladepreise

Allego hat einer weitere Preiserhöhung für seine Ladesäulen zum 7. Oktober angekündigt – obwohl die vorangegangene Preisrunde erst zum 1. September erfolgt ist. Bei Shell Recharge steigen die Tarife bereits zum Monatsende.

Weiterlesen
15.09.2022 - 11:28

Grünenthal: 40 neue Ladepunkte am Hauptsitz in Aachen

Das Aachener Pharmaunternehmen Grünenthal hat an seinem Standort in Aachen 20 Ladestationen mit 40 Ladepunkten in Betrieb genommen. Die von der Stadt Aachen im Rahmen des Projekts „ALigN“ geförderte Installation kommt den Mitarbeitenden ebenso wie Besuchern zugute, die dort kostenlos laden können.

Weiterlesen
08.09.2022 - 13:59

Österreich: Forschung zu kompakterem Onboard-Lader

In Österreich präsentiert ein Team des Forschungszentrums Silicon Austria Labs (SAL) gemeinsam mit Infineon, Fronius, AT&S, AVL List und TDK Electronics den Prototyp eines besonders kompakten, leichten und energieeffizienten Onboard-Chargers für Elektroautos. Für den Herbst ist bereits ein Folgeprojekt vorgesehen.

Weiterlesen
06.09.2022 - 16:54

Wattif EV expandiert nach Deutschland

Der norwegische Anbieter für E-Mobilitätslösungen Wattif EV hat sein Wirkungsgebiet ausgeweitet und nun den Markteintritt in Deutschland bekanntgegeben. Dafür wurde die Wattif Europe GmbH mit Sitz in Braunschweig gegründet.

Weiterlesen
31.08.2022 - 15:32

TotalEnergies installiert 4.400 Ladestationen in Flandern

Die flämische Regierung hat TotalEnergies mit der Installation und dem kommerziellen Betrieb eines Ladenetzes für Elektrofahrzeuge beauftragt. In den kommenden zwei Jahren sollen in den Regionen Westflandern (Westhoek, Kortrijk und Brügge) und Flämisch-Brabant (Brüsseler Peripherie, Leuven) bis zu 4.400 öffentliche AC-Ladepunkte installiert werden.

Weiterlesen
30.08.2022 - 11:24

Litauen plant 6.000 neue Ladestationen bis 2030

Die Regierung von Litauen plant mit einem Budget von rund 90 Millionen Euro den Bau von 6.000 neuen Ladestationen für Elektrofahrzeuge bis zum Jahr 2030. Schon bis 2025 sollen 1.200 davon stehen. Zudem soll das kostenlose Laden Ende 2023 auslaufen..

Weiterlesen
26.08.2022 - 13:54

Bundesministerien gründen Interministerielle Steuerungsgruppe Ladeinfrastruktur

Die Bundesministerien für Verkehr und Wirtschaft haben die Interministerielle Steuerungsgruppe Ladeinfrastruktur (ISLa) gegründet. Hauptaufgabe der ISLa ist es, die Umsetzung der Maßnahmen aus dem Masterplan Ladeinfrastruktur II für den Aufbau einer „flächendeckenden, bedarfsgerechten und nutzerfreundlichen Ladeinfrastruktur“ ressortübergreifend zu koordinieren.

Weiterlesen
25.08.2022 - 11:56

Charge Construct nutzt dynamisches Lastmanagement von GridX

Das Smart-Grid-Unternehmen GridX hat eine Kooperation mit dem Ladeinfrastrukturanbieter Charge Construct aus Ingolstadt geschlossen. Charge Construct entwickelt ein eigenes dynamisches Lastmanagement auf Basis einer Grid-X-Lösung, um die Technologie bei den eigenen Projekten einzusetzen.

Weiterlesen
24.08.2022 - 12:57

Paderborn baut städtisches Ladenetz aus

Der für die Parkraumbewirtschaftung in Paderborn zuständige städtische Eigenbetrieb ASP hat weitere Ladesäulen für Elektroautos in Betrieb genommen und dabei alle Stadtteile berücksichtigt. Es handelt sich dabei ausschließlich um AC-Ladesäulen mit zwei Ladepunkten à 22 kW.

Weiterlesen
23.08.2022 - 11:03

Uwe Augustat von Siemens über das Depotladen für elektrische Nutzfahrzeuge – „electrive.net LIVE“

Alles muss sauber werden – vom Transporter bis zum Stadtbus. Deshalb widmete sich die 20. Ausgabe von „electrive.net LIVE“ der „E-Mobilität für schwere Nutzfahrzeuge“. Uwe Augustat, Vice President bei Grid Connect & Systems bei der Siemens AG, hat das Depotladen erklärt, also die Ladeinfrastruktur für Fuhrparks von Speditionen oder ÖPNV-Betrieben.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/30/shell-baut-ladepunkte-an-tesco-filialen-in-ungarn/
30.09.2022 12:26