11.06.2017 - 16:57

Unfall: Richard Hammond schrottet Rimac Concept One

Bei Dreharbeiten für die Amazon-Serie „The Grand Tour“ hat Ex-„Top Gear“-Moderator Richard Hammond am Samstag einen sündhaft teuren Rimac Concept One geschrottet. Der Elektro-Sportwagen überschlug sich bei dem Unfall und brannte danach völlig aus. Hammond wurde zum Glück nur leicht verletzt.

Der folgenschwere Unfall ereignete sich bei einem Bergrennen in der Schweiz. Als Hammond auf der für die Dreharbeiten abgesperrten Strecke mit dem Auto aus einer Rechtskurve bergauf in eine scharfe Linkskurve einbiegen wollte, geriet der Wagen ins Schleudern und verlor die Haftung. Das Heck brach aus und der Rimac Concept One schleuderte einen Berg hinab. Danach fing der Wagen sofort Feuer und brannte aus. Glücklicherweise konnte Richard Hammond das E-Geschoss selbstständig verlassen. Er wurde in ein Krankenhaus geflogen und dort insbesondere am Knie behandelt. Inzwischen ist ein Video im Netz aufgetaucht, das den Unfall-Hergang zeigt:

Die Polizei ermitteln nun, ob ein technisches Problem oder ein Fahrfehler Hammonds für den Unfall verantwortlich ist. Ein paar Tage zuvor war Hammond mit dem 2,5 Mio Euro teuren Rimac Concept One beim Schnellladen an einer Hochleistungsladestation von EVTEC gesichtet worden. Das DC-Schnellladenetz von GOFAST mit den entsprechenden EVTEC-Ladern ist nach Informationen von electrive.net auch der Grund dafür, warum „The Grand Tour“ die Szenen mit dem Rimac Concept One in der Schweiz produziert.

Rimac Concept One an einer EVTEC-Ladestation von GOFAST in der Schweiz.

Von dem elektrischen Supersportwagen gibt es angeblich derzeit nur acht Exemplare. Jetzt dürften es nur noch sieben sein…
welt.de, blick.ch, stern.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/06/11/unfall-richard-hammond-schrottet-rimac-concept-one/
11.06.2017 16:04